✿ Fenstersterne in der kalten Jahreszeit und eine Gewinnspiel Ankündigung

Und, noch ein Stern und noch einer…..
Wir sind in der Weihnachtszeit Sternen verliebt!  Alle Arten von Sternen sind hoch im Kurs, Fenstersterne auch.

 

Nur noch wenige Tage bis Heiligabend, vielleicht habt ihr ja noch Lust einen Fensterstern mit den Kindern zu basteln! Wir hatten letzte Woche sehr viel Spaß und konnten damit gar nicht aufhören. Für die Fenstersterne gibt es vorgefertigte Transparentstreifen in der Größe von 17,5 x 6,2cm.
Hier eine schnelle Anleitung für Fenstersterne…
Den Transparentstreifen einmal der Länge nach falten und an einem Ende beider Seiten die Ecken zur Mitte falten.
Folgt der Bilderanbetung (1-6)….
So sehen die Zacken aus.
Die so entstandenen “Zacken” werden zusammengeklebt.
Und, beim letzten Zacken unter den danebenliegenden Zacken festkleben.
So einfach und schon fertig! 🙂
Wir haben uns dann noch ein bisschen ausgetobt, mit den Fenstersternen. 🙂
große Gelbe
mittlere Bunte
…dann schien die Sonne so schön ins Fenster hinein.
Und, dann hatten wir noch die Idee auch Kleinere zu zaubern.

 

Tja, nun hängen sie an den Scheiben und sehen soooo klasse aus!

 

Ich möchte mich einfach bei euch bedanken, für all die lieben Kommentare
und das nette Miteinander.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.
Liebste Grüße,
Frau Augensternchen
verlinkt mit:

5 Kommentare

  1. Wie schön die sind, so wunder wunderschön!!! Wahnsinn wie exakt du sie gefalten hast, das fasziniert mich besonders!!! Da mach ich natürlich unbedingt mit, bei der Verlosung!!! 27. muss ich mir merken! 🙂
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

Schreibe einen Kommentar zu pamelopee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.