Frohe Weihnachten …

 

Ein Fest naht,

ein Fest wie kein anderes.

Für alle, die guten Willens sind.

Ein Fest, dessen Geist die Welt umspannt

und über Berge und Täler die Botschaft verkündet:

Christ ist geboren!“

(Joachim Ringelnatz)

Ihr Lieben, ich wünsche euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und friedvolle Tage mit der Familie und lieben Menschen. Genießt die Zeit zwischen den Jahren und kommt gut ins neue Jahr. Bei uns war es früher verboten zwischen den Jahren Wäsche zu waschen. Das bringt Unglück, sagte meine Mutter. Hihi, also Mädels, lasst die Waschmaschine aus!!

Habt herzlichen Dank für die schönen Weihnachtskarten…

von links nach rechts: Susanne, Nicole, Uta, Claudia (ohne Blog), Gabi, Andrea und Marita. Ich habe mich so sehr darüber gefreut, dass ihr an mich gedacht habt!!

Und, ich möchte einfach noch  D A N K E S C H Ö N  sagen für all die lieben Besuche hier in meiner kleinen, heilen Welt. Dankeschön auch für all die von Herzen kommenden Kommentare, die ihr dagelassen habt. Ich freue mich über jeden Einzelnen und auch über die lieben Emails und Grußkarten nicht zu vergessen. Herzlichen Dank, ♥ ihr wisst gar nicht wie viel mir das bedeutet!! Ganz lieben Dank auch an meine Gastautoren, die mich in diesem Jahr so tatkräftig unterstützt haben. Ihr habt mit euren Beiträgen diesen Blog noch ein bisschen farbenfroher gemacht. Vielen, herzlichen Dank an euch alle!!

Ihr Lieben, ich wünsche euch ein gesundes, wunderschönes, kreatives Jahr 2020 und ich freue mich jetzt schon auf einen regen Austausch mit euch!! Lasst es euch einfach gut gehen.

Liebste Grüße

Annette

7 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    Du sprichst mir da aus dem Herzen :0) hab auch ein wunderschönes und geruhsames weihnachtsfest mit deinen Lieben…meine Mama hat das auch immer gesagt- also das mit der wäsche :0) aber bei einer Teenietochter würde ich da in wäschebergen untergehen, ganz klar! das wichteln mit dir hat auch grossen spass gemacht, vielen dank….hab ein frohes Weihnachtsfest und ganz LG aus Dänemark (6 Grad und Regen, bääh!), Ulrike :0)

  2. Liebe Annette,
    ich wünsche auch dir ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest! Genieße die Zeit mit deinen Lieben.
    Ja, die Geschichte mit der Wäsche kenne ich auch. Meine Oma hat sie mir erzählt. Sie hat streng darauf geachtet. Und meine Mama tut es heute noch. Mit fünf Kindern ware ich früher in Wäsche ertrunken. In diesem Jahr dürfe es kein Problem werden.
    Liebe Grüße, Marita

  3. Friederike Busch

    Liebe Annette!
    Das hättest du mal früher sagen sollen! *gg* mit so nem 3-jährigen daheim könnte ich gefühlt immer waschen. 😉
    Ich wünsche auch dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    LG Rike
    PS: Ich überlege noch an einem Thema zu deiner Anfrage. Ich habe dich nicht ganz vergessen. 😉

  4. Liebe Annette, mit deinem Dank sprichst du mir aus der Seele. Auch an dich ein Danke für das schöne Bloggerjahr – auf ein neues. Und den Vorschlag die Waschmaschine zu ignorieren, nehme ich natürlich an.
    LG eSTe

  5. Liebe Annette
    herzlichen Dank für Deine lieben Wünsche! Auch wenn das Fest vorüber ist , möchte ich Dir hier und heute noch ganz herzlich danken und liebe Wünsche hierlassen!
    Ich wünsche Dir ein gemütliches und schönes letztes Wochenende im alten Jahr!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.