✿ Jerseyrock mit aufgesetzten Taschen {Probenähen}

„Werbung! Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Winfine. Das Schnittmuster „Jerseyrock mit Taschen“ wurde mir vom Winfine kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Beitrag befinden sich Links zu den Produktseiten der Ebook Herstellerin.“ 
Kurz vor dem Pfingsturlaub fand ich bei der lieben Anja von Winfine den Aufruf zum Probennähen eines kuscheligen Jerseyrocks . Da habe ich ihr geschrieben, dass ich gern für sie den Rock austesten möchte und bekam dann prompt von ihr, eine super liebe Mail zurück. Und, jaaaaa ich durfte mitmachen. 🙂 Dreifacher Salto und juhuuuu !!! – Vielen Dank liebe Anja! ♥
In dem E-Book: “Jerseyrock Mila” (Gr. 122-164) dass es bei Dawanda gab, sind super schöne Bilder für die Nähanleitung. Alles ist leicht erklärt und super gut beschrieben. So das ich für den  Rock weniger als 3 Stunden gebraucht habe (inkl. Zuschnitt). Schwuppdi wupp ist er von der Nähmaschine gehüpft. Peng! 🙂 Und er wird heiß geliebt vom Tochterkind. Sie wollte ihn gar nicht wieder ausziehen. Die Leggins habe ich nach dem Freebook von AnniNanni-Leggins genäht. Das findet ihr hier, im Mama Nähblog. 
Mein Mädchen ist total vieliebt in Kätzchen, da konnte ich einfach nicht wiederstehen ;-).

Hier bei uns in den Gärten gibt es viele Kätzchen – und die Kinder streicheln sie oft.

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.