✿ o`Summer mein neuer Sommerrock {Probenähen}

*Werbung! Das E-Book „ “ wurde mir von Berlinerie kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Probenähen diente dazu, Schnitt und Anleitung anzupassen und evtl. Fehler zu beseitigen. Eine Vergütung gibt es dafür nicht außer eins – Spaß am Nähen! Den Stoff und das Material habe ich selbst gekauft. In diesem Blogpost sind Shoppinglinks des Herstellers enthalten.*

 

Endlich ist der Sommer da und die Röcke fliegen! Ich bin so glückseelig, mit meinem neuen Sommerrock, den ich mir selbstgenäht habe. Der passt so gut und ist soooo bequem. ;-D
Einfach, genial! Vor einer ganzen Weile schon, hatte ich mir vorgenommen, ein paar Sommersachen mehr – für mich zu nähen. Ihr habt ja auch schon ein paar schöne Anziehsachen von mir gesehen. Aber ein Sommerrock, der den Bauch so einfach wegzaubert, der war noch nicht dabei. Deshalb wird heute ganz kräftig geRUMSt!  Juhuuuu!!  🙂
Tadaaa!!! Ist er nicht toll geworden!
Er lässt sich auch ganz leicht anziehen, mit dem Gummi im Bund, da stört kein Knopf und auch kein Reißverschluss einfach schwupp und schon sitzt er wie angegossen. 😉 Das Schnittmuster gibt es in den Größen: 32 – 50.

Ihr glaubt gar nicht, wie schnell der Sommerrock O`Summer von Berlinerie genäht ist! Ich konnte es gar nicht glauben, als ich auf die Uhr sah! Um   9:30 Uhr habe ich noch den Stoff zugeschnitten und zwei Stunden später war er komplett fertig. Das war vielleicht eine Überraschung!! Super schnell genäht, das überzeugte mich wirklich.

 

Lena, von Berlinerie sagt:

“Der Schnitt des Rockes zeichnet sich
durch eine A-Form mit hoher „Bauchkaschier“-Passe aus. Durch diese ist
auch das Rocktragen z.B. in der Schwangerschaft sehr angenehm- aber auch
ein kleines „Schokoladen“-Bäuchlein ist gut eingepackt und wird
kaschiert. Der Sitz der Passe wird durch ein Gummiband verstärkt, das im
Stoff festgenäht wird und somit nicht verrutschen kann. Der Schnitt ist
so konzipiert, dass der Rockteil beim Laufen schön mitschwingt. Der
Rock ist knielang.”

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich
nun wieder mehr Röcke tragen werde. Für mich ist es oft schwierig
die passende Größe zu finden. Entweder ist es am Bund zu weit oder die
Reiterhosen-Oberschenkel zeichnen sich zu stark ab. Dieser
Schnitt ist wirklich sehr vorteilhaft und trotzdem feminin geschnitten. 😉

 

 

Und, mit ein bisschen Schwung, fliegt das Sommerröckchen auch. 😉
Er sieht auch toll aus!  😉

 

Hach, ich bin so happy, euch heute meine Fotos zeigen zu können!  😀 So viele Regentage gab es die letzten Wochen. Da machte das Photographieren einfach keinen Spaß, zumindest nicht  – ohne Gummistiefel.  ☺ Bei der Hütte von der Nachbarin haben mich auch gleich gestern die Mücken 3x gestochen. Tja, die weißen Beine sind halt ein großer Anziehungspunkt für die Blutsauger. Grrrr! Aber ab heute kommt ja endlich Sommerwetter. Freut euch mit mir und hinterlasst einen netten Kommentar. 😉 Und, wann nähst du dir einen Sommerrock oder hast du dir schon einen genäht?  Wenn ja, nach welchem Schnittmuster? 🙂
Ich bin einfach furchtbar neugierig.
Macht es euch fein!!
Liebste Grüße,
Frau Augenstern

Stoff und Nähzutaten:
E-Book: o’Summer gibt es bei Berlinerie Gr. 32-50.
Bio-Jersey in Jeans-Look “Inked Flowers” ist von Lillestoff, Design: enemenemeins

*Kooperation mit Berlinerie
*Das eBook wurde mir zum Probenähen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Probenähen diente dazu, Schnitt und Anleitung Anzupassen und evtl. Fehler zu beseitigen.  Die Stoffe wurden von mir selbst gekauft, so wie es bei Probenähaktionen üblich ist. Eine weitere Vergütung gibt es dafür nicht außer eins – Spaß am Nähen! 😉

20 Kommentare

  1. Das der Sommerrock ein tolle Rock/Schnittmuster ist, kann ich nur bestätigen! Und deiner ist sehr schön geworden. Ich möchte mir ja auch noch einen zweiten nähen…tue mich aber gerade mit der Stoffauswahl schwer. 🙂
    LG Jenny

    1. Liebe Jenny,
      ach wie schön! Wegen der Stoffauswahl lass ich einfach inspirieren, im Stoffladen.
      Und als kleinen Tipp, überlege dir vorher, welches Shirt du dazu tragen möchtest, dann fällt dir die Auswahl viel leichter. 😉 Gut Glück beim Shopping.

      Liebste Grüße,
      Annette

    1. Petra, ach du bist immer so nett zu mir!
      Gut, dass du mein Bäuchlein nicht siehst. Ich habe es extra noch eingezogen für die Fotosession. 😉
      Und das sieht man auf dem einen Foto! 😀
      Herzliche Grüße,
      Annette

  2. Wow, der Rock steht dir wirklich super gut und sieht zudem so wunderbar luftig aus. Da muss ich doch gleich mal nach der Anleitung gucken. Gefällt mir super gut, auch deine Stoffwahl ist klasse.
    Liebe Grüße Sandra

    1. Liebe Anika,
      Oh, die "Frau Antje" kannte ich noch gar nicht, sieht ja auch toll aus! Die Valeska kenne ich, sie ist aber leider nicht für meine "Reiterhosen Oberschenkel" geeignet. 😉 Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nähen! 🙂
      Liebe Grüße,
      Annette

  3. Sehr schöner Rock und Stoff! Zum Kaschieren klingt gut, den behalte ich mal im Auge. Bisher war ich noch nicht so erfolgreich mit meiner Rocknäherei.
    Lg Mel

  4. Der Rock ist klasse geworden!! Den Schnitt muss ich mir unbedingt merken!! und den Stoff finde ich auch großartig! Du siehst einfach toll aus!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

Schreibe einen Kommentar zu Frau Augenstern Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: