✿ Das neue E-Book “Anea” – Kreativlabor Berlin {Probenähen}

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Kreativlabor Berlin. Das Schnittmuster “Anea” wurde mir von Kreativlabor Berlin kostenfrei zur Verfügung gestellt. Im Blogpost befinden sich Links zu den Produktseiten des Kreativlabor Berlin.

Habt ihr es schon gehört?

Bei Julia, von Kreativlabor Berlin ist ein schickes, neues E-Book am Start! Ganz frisch veröffentlicht, ist die Damen Geldbörse “Anea”. Ich durfte sie Probenähen und hatte richtig viel Spaß dabei. 🙂
Hier die schöne Außenseite.

Das vielseitige Innenleben mit 13 Kartenfächern, einem Foto Fach, 2 Scheinfächern und einem Münzgeldfach in der Mitte. Bei mir passte auch in eines der Scheinfächer ein kleiner Block mit Stift hinein. Super praktisch. 🙂

 

Hach, eigentlich war mein Plan diese Geldbörse meiner Cousine zum Geburtstag zu schenken. Aber ich glaube, ich muss doch noch mal ran an die Nähmaschine. Die Nummer 1 möchte nämlich unbedingt bei mir bleiben! ♥ 🙂

 

Das eBook Damen Geldbörse “Anea” bekommt bei Kreativlabor Berlin
Wachstuch/Taschenstoff gekauft bei:
Lala und Fluse in Königswinter.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Wochenanfang!
Macht es euch fein! ;-)Liebe Grüße,
Frau Augensternchen

verlinkt mit Taschen und Täschchen

10 Kommentare

  1. Super – Glückwunsch zu diesem Schätzchen und toll, dass du wieder probenähen durftest. Ich bin sicher, dir werden noch ein paar davon von den Nadeln springen 🙂
    LG. Susanne

  2. Liebe Annette,
    die Geldbörse sieht ganz toll aus. Die vielen Fächer sind sehr praktisch, aber auch das Bildfach finde ich toll.
    Bin gespannt, was für Variationen du noch mit diesem Schnitt entstehen lässt.
    Hab eine schöne Zeit!
    Liebe Grüße Andrea

  3. Sehr schön, geräumig und viele Fächer, Block passt auch noch, perfekt. Der Außenstoff sieht aus wie Satin. Kann gut verstehen, dass du die nicht hergeben magst.
    Lieben Gruß,
    Petra

  4. Hallo Annette,
    dich läßt das Geldbörsenfieber wohl auch nicht mehr los 😉 Toll ist deine Anea geworden! Kann ich verstehen, dass du sie behalten möchtest.

    Herzliche Grüße,
    Silke

    • Liebe Silke,
      Tja, du hast es erfast. 😉 Geldbörsenfieber – dass ist gerade meine Krankheit. Aber bei dir habe ich auch wieder eine neue kürzlich gesehen. Hast du wohl auch davon anstecken lassen! 😀

      Mache es dir fein – mit lieben Grüße von mir,
      Annette

  5. Liebe Annette,
    toll ist deine Anea geworden. Ich konnte ja leider nicht Probenähen und so werde ich mir das Muster kaufen.Denn Geldbörsen, da kann man nie genug haben und wenn man einmal damit angefangen hat Geldbörsen zu nähen kann man nicht aufhören.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Marita

    • Vielen lieben Dank, liebe Marita!
      Ja, es ist wirklich so, wie du schreibst.
      Geldbörsen zu nähen macht einfach riesig Spaß!

      Ganz liebe Grüße an dich,
      Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.