Die UFO Linkparty 2019 – Let’s finish old stuff!!

Willkommen zur UFO Linkparty 2019!!

Let’s finish old stuff!!

 

 

Hier werden die „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt!  Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit hat.  DU entscheidest ob DU jeden Monat mitmachst oder nur sporadisch, eben dann wenn es DIR gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR schaffen weg, was liegen geblieben ist. Ja! WIR packen es an und fühlen uns nachher viel, viel besser!!

Natürlich sind auch wieder NANOs erlaubt (NANO = Nicht Angefangenes Näh-Objekt). Das sind Projekte für die man schon Materialien gekauft hat, sie aber noch nicht fertigstellen konnte.

 

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Sticken, Basteln,

Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton,

Metall, Glas, Stein, usw.  – What ever!!!

Wenn DU willst, werden auch Deine UFOs, NANOs und NAFOs am Ende fertig sein!

 

Wer macht schon alles gleich fertig und ist 100% perfekt? Hmm, sei ehrlich, schaffst du das alles? Ich bin ja so eine Kandidatin für die ständige UFO Produktion. Hihi, hier siehe ich einen tollen Stoff. Da möchte ich gern mitmachen und dort habe ich noch ein Paar Projekte am Laufen. Und dann: Zack – schlägt die UFO Falle zu!! Was kann man dagegen tun? Den Kopf in den Sand stecken???
Manchmal sind die Projektwünsche größer als das Zeitpensum. Tja, hüstel, dann wird halt eine Sache begonnen und eine andere auf den Stapel gelegt, und leider allzu oft vergessen. So ist das einfach. Niemand ist perfekt! Oft brauch man mehr Zeit zum Überdenken. Dann wiederum hat man die passenden Materialien nicht zur Hand oder einen Knoten im Kopf. So entstehen die Zwangspausen, auch wenn z.B. der wohlverdiente Urlaub dazwischenkommt. Danach muss man sich erste wiederfinden. Neu orientieren und den Blick nach vorne richten.
So oder so ähnlich entstehen UFOs – die UnFOlendeten Dinge. Und, die müssen weg, damit wir uns besser fühlen! Diesmal machen wir es besser *lach*.
Hier im neuen UFO Abbau Jahr 2019 kannst du dich von deinen Altlasten entledigen. Wenn du magst, schreibe über die Entstehung deiner UnFOlendeten Dinge. Wo werden sie bei dir aufbewahrt In der Ecke, ganz unten im Schrank oder im Keller oder hast du ein System? Wann denkst du an deine UFOs? Gar nicht? Ganz oft oder wann kommt das schlechte Gewissen bei dir hoch?
Der beste Weg zur Besserung ist, in kleinen Schritten die UFOs abzubauen! Wie, fragst du dich? Na, gemeinsam mit einem UFO Sew Along!! Hier werden wir Monat für Monat unsere UFOs als Monatsplanung zeigen, dann im Zwischenstand von den Fortschritten berichten und zum Ende des Monats beim UFO-Abschluss ein breites Grinsen aufsetzen.
So einfach ist das – und alles ohne Zwang!! Bist du mit dabei? Denn gemeinsam ist man viel mehr motiviert als allein im stillen Kämmerlein! :-)

Denkt dran, ein ganzes, neues Jahr liegt vor uns und wie schnell verging die Zeit im letzten Jahr!

Seid wachsam und teilt euch die Zeit gut strukturiert ein.

Macht euch einen Jahresplan, so habt ihr einen besseren Überblick über eure UFO Projekte.

 

Zur Information:
Es wird nur diese eine Linkparty geben, so fallen die Fortschritte besser ins Auge.
Wenn du an dem UFO-Abbau teilnimmst, erklärst du dich damit einverstanden, das ich deinen Blog in meiner Sidebar verlinke.

Diese Bildchen darfst DU gerne mitnehmen/teilen und in den jeweiligen Projektschritten einfügen.

 

Wer ist mit dabei?  –   Wie starten wir?

 

 

 

Poste was auf DEINER To Do Liste der „UnFOlendeten Dinge“ steht und verlinkt es hier als “UFO – To Do Liste”.

Was möchtest DU 2019/2020 fertigstellen und/oder warum konntest DU es noch nicht abschließen?

 

 

 

 

 

Verlinke es mit “Erste Schritte”.

 

 

 

 

 

Stelle DEINE “Monatsplanung” vor …

 

 

 

 

oder DEINE “Planung”, wenn du nicht jeden Monat mitmachst

 

 

 

und natürlich auch gern den “Zwischenstand”.

 

 

 

 

Wenn DU fertig geworden bist, zeige dein Ergebnis und wir feiern ein bisschen.

Das ist dann DEIN Monats- “Abschluss”. Bis zum nächsten UFO.

Für den “Jahresabschluss 2018″ zeige deine Werke gesammelt. Bist du fertig geworden? Gratulation!!
Wenn nicht, mach weiter im neuen Jahr. :-)

 

Wer will, kann jetzt gleich starten, oder dann wann es ihr/ihm in den Kram passt. Die Linkparty ist schon geöffnet!! 2018 habe ich mit 24 anderen Bloggerinnen den UFO Sew Along begonnen, aber ich bin nicht fertig geworden. Über meinen Rückblick berichte ich *hier*.

Ihr müsst nicht jeden Monat teilnehmen, könnt euch auch ganz gemütlich bis irgendwann Zeit lassen. Macht es nach eurem Gusto! Was nun zu DEINEM persönlichen UFOs gehört, bestimmst ganz alleine DU. Vielleicht hast DU ja noch ungebrauchtes Material Zuhause liegen, dass DU für eine bestimmte Sache verplant hattest? Auch das gilt hier als UFO, da fallen mir gerade all die Stoffe ein, die ich gekauft habe um etwas Schönes daraus zu nähen. Jetzt liegen sie im Stoffkeller und warten darauf vernäht zu werden. Nun geht es auch diesen Materialien an den Kragen!! Macht mit, jeder so wie er mag und Lust hat. Also los, wir starten wieder ….. JETZT!!

 

Für eure Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” 2019/2020 habe ich für euch
auch wieder eine neuen Jahres-To Do Liste angelegt.
Ihr könnt sie einfach ausdrucken und so den UFO Abbau für 2019 planen. ;-)

=>  UFO_to-do-Jahresliste 2019. <=

Wer meine To Do Liste benutzt oder verlinkt

nimmt bitte auch mein UFO Logo mit auf seine Seite!!

Der UFO Abbau “Let’s finish old stuff”! ♥ Dankeschön ihr Lieben ♥

 

Auch ich werde meine UFOs 2018/2019/2020… abarbeiten und sie EUCH zeigen und zwar Monat für Monat. Seid ihr neugierig und wollt auch mitmachen?

Na dann mal los, die Linkparty ist bis zum 31.12.2020 geöffnet!

 

Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln, Basteln, Klöppeln, Papierwerke, … jeder/jede kann mitmachen!

Alles was “fast vergessen” herumliegt aber noch nicht fertig ist, darf hier verlinkt werden!

Viel Spaß beim Mitmachen und verlinken!

Liebste Neujahrsgrüße,
Frau Augenstern

 

 

Verlinkt auch bei Klaudias “It’s UFO Time” Linkparty

Datenschutzhinweis:
InLinkz
Ich nutzen das Tool InLinkz http://inlinkz.com, das die Möglichkeit einräumt, verlinkte Beiträge über Pinterest, Facebook und Twitter zu teilen. Wenn Du auf meiner Website verlinkst, ist es also möglich, dass er von dritten Personen in sozialen Netzwerken geteilt und weiterverbreitet wird. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, empfehle ich Dir, von einer Verlinkung auf meiner Seite abzusehen. Deine E-Mailadresse, Blogadresse, IP-Adresse sowie Zeit und Datum deiner Verlinkung werden im Link-up tool inlinkz.com gespeichert. Du kannst Deinen Link jederzeit wieder löschen. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.
Hier geht es zu den Datenschutz-Bestimmungen von inlinkz: http://www.inlinkz.com/new/privacy.php inlinkz.com. Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst und werden alle Maßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Und, hier gehts auch zur UFO-Linkparty:


 


Wer mir liebe Worte dalassen möchte klickt auf den Beitragstitel und gelangt ganz unten zum Kommentarfeld. Auf der Startseite werden keine Kommentare angezeigt. Viel Erfolg!! 😘

Klappt es nicht, schreibe mir bitte! ❤️

Rückblick und Vorschau 2018/2019

Ihr Lieben,

nun ist es da, das neue Jahr und ich höre noch die Böller draußen. Eigentlich ist es nicht viel anders als gestern, so scheint es zumindest. Rein optisch hat sich nur die Monats- und Jahresbezeichnung verändert. Viele Pläne werden geschmiedet, Termine festgehalten und das neue Jahr grob festgesteckt.

 

Wie wird das neue Jahr? Kann ich meine Wünsche und Vorstellungen erfüllen?

 

 

Das vergangene Jahr wurde letztendlich doch ganz anders, als ich es mir zum Jahresende 2017 vorgestellt hatte. Die Knie-OP hat sich dazwischengedrängt und viel zu viel Arbeit ist liegengeblieben. Das war meine erste Zwangspause. Dann folgte ein kurzer Frühling, kaum genügend Zeit um im Garten klar Schiff zu machen. Die heißen Tage lösten den Frühling ab und zack war der Sommer da. Ein Desaster. Im Juli kam die zweite Zwangs-Nähpause, weil die Nähmaschine verreckte, nach fast fünf Jahren. Oh Meno, dabei hatte ich mir das Ziel gesetzt, all meine UFO Punkte abzubauen. Aber alles ist anders gekommen. Ach ja, und dann war auch noch die DSGVO Panik zwischen der ersten und zweiten Zwangspause *lach*. Nee, zum Lachen war das gar nicht. Da war ich nur noch im Netz unterwegs – wie so viele andere auch. Wir haben uns über das neue Gesetz zur Datenschutz Grundverordnung informiert.  Uns damit beschäftigt, unsere Blogs “DSGVO tauglich” zu machen, haben mit dem Gedanken gespielt ganz mit dem Bloggen aufzuhören.

 

 

Dann kam mir die Idee mit der eigenen Domain und dem Blogger Blog  zu WordPress umzuziehen. Und, ich sage euch *hihi* da kam wieder eine pseudo Nähpause. Nicht, dass ich in dieser Zeit nichts mehr auf die Reihe bekommen habe, aber nur am Rechner zu sitzen schafft die UFOs auch nicht weg! Tja, und jetzt sind 365 Tage verbraucht. Das neue Jahr ist angebrochen und ich stehe wieder am Anfang der Planung.

 

 

Was kann ich besser machen?

Einige von euch haben mir gezeigt, wie man konsequent an den UFOs arbeitet. Valomea zum Beispiel, sie hat ihren UFOs Nummern gegeben und ist super damit durch das alte Jahr 2018 gekommen. Insgesamt hat sie 23 von 40 UFOs abgebaut! Respekt!!

Ihre Pläne fürs das neue Jahr 2019 gefallen mir:

Zitat:

1. UFOs bearbeiten
2. UFOs bearbeiten
3. möglichst viele UFOs beenden
4. keine neuen UFOs produzieren
5. aufpassen, dass ich nicht vom Weg abkomme!!!! ;-)

 

Valomea, hey das liest sich gut!! :-)

 

Auch Antetanni hat gut vorgelegt. Sie fühlte sich angesprochen und hat tatkräftig weggeschafft, was sich ihr in den Weg stellte. Jetzt habe ich mal nur zwei fleißige Mädels genannt. Doch hier wird klar, ohne Planung und Durchhaltevermögen funktioniert es nicht.

Das dicke Fell ist schuld, jetzt wird es mir klar. Warum konnten sich überhaupt so viele UFOs ansammeln? Na, weil man sich mit den Jahren ein dickes Fell zulegt! Ein dickes Fell mit Abprallschutz – gegen das ZUVIEL an Arbeit. Alles was zu viel ist, wird auf den Stapel verbannt und gerät dort in Vergessenheit. Ja, es kommen neue Dinge die wichtiger sind hinzu. Wer denkt da schon an die alten, unliebsamen, unfertigen Projekte? Das wäre mühselig jetzt damit anzufangen, da müsste man ja über den eigenen Schatten springen. Ja, genau!! Also ist es gar nicht so einfach, die UFOs anzupacken. Es kostet Energie und auch eine Menge an Mut! :-)  Sicherlich ist das dicke Fell eine Möglichkeit, um UFOs in den Schatten zu stellen. Aber glücklich macht das nicht. Deshalb muss man sich im Klaren sein was man wirklich bezwecken will. So weiter machen oder etwas ändern? Ich bin für das Letztere. :-)

 

 

So sind meine Vorsätze fürs neue Jahr ganz ähnlich:

  • Keine neuen Projekte beginnen. Das heißt, ich werde in diesem Jahr nicht am 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt Along 2019 teilnehmen!!
  • Jetzt eine UFO Liste für das Jahr erstellen und nichts extra hinzufügen. (Obacht!! *lach*)
  • Keine neuen Stoffe kaufen. (Hilfe, das wird mega schwer!!)
  • Sich nicht ablenken lassen und das schöne Ziel vor Augen haben (der Stapel muss weg)!
  • Die UFO Abbauliste im Blick behalten und nicht wegschauen. Kennt ihr den Affen, der sich die Augen zuhält? *lach*
  • Auch eine Stoffabbau UFO Liste erstellen (welcher Stoff für welches Kleidungsstück)!

 

 

Was den UFO Let’s finish old stuff Abbau angeht, … ehrlich ich hätte nicht gedacht, dass sich tatsächlich 24 Blogs an diesem UFO Jahresabbau beteiligen. WOW ich bin begeistert!! Es macht total Spaß gemeinsam mit euch die UFOs fertigzustellen. Schön ist wirklich auch zu sehen, wie die UFO Abbau Pläne in euer Jahr passen. Bei manchen hat er in jedem Monat Platz, bei anderen eher sporadisch. Egal, Hauptsache ihr bleibt dabei! Danke hier an dieser Stelle an alle lieben UFO Mitmach-Mädels. ❤️

 

 

 

 

Für den Jahresabschluss und die Verlosungsparty hatte ich ein Paar Sponsoren kontaktiert, um den UFO Abbau des ersten Jahres gebührend ausklingen zu lassen. Dafür hatte ich mir beim Nähzentrum Heidelberg schon im Mai letzten Jahres die Zusage eingeholt. Leider ist es nun so, dass ich das Nähzentrum Heidelberg als Sponsoren verloren habe. Aus dem einfachen Grund, weil das Traditionsgeschäft schließt!! Ich bin so traurig darüber und kann es immer noch nicht fassen. So schade. Meine ersten Nähkurse habe ich dort gemacht und auch meine zwei Nähmaschinen stammen von dort. Wieder ein Stoffgeschäft weniger. Positive Sponsorenzusagen erhielt ich von Makini, Handmadekultur und Stoff.de. Zusätzlich werde ich von meinem Stoffvorrat weitere Leckerbissen zur Verfügung stellen. Lasst euch überraschen. :-)

 

Und, welche Pläne habe ich für dieses Jahr?

  • Auf jeden Fall lernen “NEIN” zu sagen. Es haben sich ja schon wieder etliche Projekte bei mir auf der to do Liste angesammelt.
  • So besuche ich bald Karine aka Storm in a tea cup und wir nähen zusammen eine schöne Tasche.
  • Das Tauschprojekt Let´s swap mit Nähkäschtle !
  • Der Jahreszeiten Sew Along von Grüner Nähen steht vor der Tür (saisonale Kleidung brauche ich noch).
  • Bei Bruchmanns läuft ein Probenähen für eine Handtasche.
  • Im Probenäh-Stammteam von The Crafting Café warten Anziehsachen zum Testen.
  • Mein Plotter wird mit Probeplotterbildchen gefüttert, die ich auf Babyanziehsachen bäppe.
  • Das Machwerk Taschennähkurs Wochenende findet im Juli wieder statt, da will ich hin!
  • Die Kreativmesse “Nadelwelt” in Karlsruhe habe ich mir fest eingeplant (Start: 03. Mai 2019). Wer kommt mit?

 

Das recht! Wie wird nochmal LANGEWEILE geschrieben???? :-D

 

Als nächstes schreibe ich für den Jahres-Abschluss UFO Post 2018 die Auflistungen und für das neue UFO Jahr ein paar Details. Bestimmt wisst ihr ja, nicht nur bei mir gibt es eine Verlosung, auch bei Klaudia und ihrer It´s UFO Time – 2019 Linkparty geht es Ende Januar rund. :-)

Ende Januar 2019 findet für euch die “UFO Abschluss Party” von Let’s finish old stuff!! statt. Alle Teilnehmer des UFO Abbaus 2018 können mitmachen. Wie läuft es ab? Ihr schreibt im Januar einen Jahres-Abschluss UFO Post und verlinkt ihn bei mir in der großen UFO Linkparty. Markiert den Post mit “Jahresabschluss 2018” und eurem Blog-Namen. Ende des Monats steigt dann eine Verlosungsparty.

 

 

Ab Januar darfst du auch schon mit dem UFO Abbau 2019 neu beginnen. Wie gehabt, neue UFO to Do Liste (habe für euch wieder ein neues Formular 2019 zum Ausdrucken bereitgestellt), neue Planung für das Jahr 2019. Jeder kann mitmachen, immer jeden Monat oder sporadisch – so wie es dir am besten in den Kram passt!! Habt ihr Lust mit dabei zu sein? Dann geht schon mal in die Startlöcher. Ich freue mich mit euch über all die schönen UFO Ergebnisse.  Also dann ihr Lieben, ran an die UFOs. Schafft weg, was wegmuss!! ♥

Liebste Neujahrsgrüße,

Annette

 


Wer mir liebe Worte dalassen möchte klickt auf den Beitragstitel und gelangt ganz unten zum Kommentarfeld. Auf der Startseite werden keine Kommentare angezeigt. Viel Erfolg!! 😘 Klappt es nicht, schreibe mir bitte! ❤️

Meine UFOs im Dezember – Monatsplanung

Hallo Ihr Lieben und einen schönen Montag für euch. 

Für meine Dezember UFO To do Liste habe ich mir nur einen Block vom 6 Köpfe 12 Blöcke 2017 Quilt vorgenommen. Ansonsten liegen hier noch etliche Weihnachtssachen auf dem Nähtisch, die dringend erledigt werden möchten. Es ist nicht mehr viel Zeit übrig.

 

UFO Linkparty Monatsplanung

Wie sieht es euch so aus? Seid ihr noch dran bei den UFOs oder habt ihr sie beiseite gelegt und macht einfach weiter, wenn ein neues Zeitfenster sich öffnet?

 

Ich möchte euch noch kurz informieren, für die UFO-Jahres-Abschluss-Party konnte ich drei Sponsoren mit ins Boot holen. Zugesagt haben: Makini, FabFab und Handmadekultur. Was es genau sein wird, teile ich euch bald mit. 

Aber das Allerwichtigste ist, das wir bereit sind unserem inneren Schweinehund auch weiterhin die Stirn zu bieten. Wir sagen: JA, die UFOs werden auch 2019 keine Chance haben. Wir lassen uns nicht davon abhalten weiter zu machen!! Wenn du Lust und Zeit hast, fülle doch schon mal ein paar Punkte auf deine neuen UFO To Do Liste 2019 ein. Du kannst sie dir ausdrucken, dann fällt das Starten nicht ganz so schwer. Auf der Linkpartyseite findest du den Link zum Ausdrucken. Also dann, viel Spaß euch Lieben bei allen Dingen die euch wichtig sind. ♥️

 

Also Mädels, macht weiter wann immer ihr Zeit findet und haut auf den Putz!!

 

Let’s finish old stuff!! Yeah!! :-)

Wer noch UFOs im Dezember verlinken möchte, bitte hier entlang….

UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!!

 

Ihr Lieben, ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Liebste Grüße, Annette

 

Meine UFOs im November – Monatsplanung

Ihr Lieben,

hachz ich habe gerade das Gefühl die Zeit rennt und überholt mich an jeder Ecke. Für meine UFO Planung im November habe ich mir vorgenommen die Projekte, die bis jetzt auf den Monatsplanungslisten standen und nicht abgehakt sind, noch einmal näher zu betrachten. Den großartigen UFO Abbau kann ich jetzt, Ende des Jahres nicht mehr stämmen. Das habe ich mir schon abgeschminkt, aber da wir ja im neuen Jahr 2019 weiter machen bin ich froh gestimmt.

Gerade jetzt zum Jahresende gibt es viele Termine, Aufgaben, Projekte und dann ist noch Erkältungszeit. An diesem Wochenende findet der Nähtreff in Tamm bei Heike von der  MODEWERKSTATT statt und am Samstag bin ich dran mit meinem Bärbelpost auf dem “Bärbel bloggt… Blog”. Da erzähle ich euch von unserem Besuch in Nürnberg. Gestern Abend habe ich mich noch um den Marmeladen Adventskalender gekümmert. Hey das Aufhübschen der Gläser hat ja fast so viel Zeit gebraucht, wie die Früchte in die Gläser zu bekommen *lach*. Aber ein bisschen habe diese Woche noch genäht und zwar ein Sitzkissen To Go” mit Personalisierung. Mal sehen, vielleicht schreibe ich nächste Woche dazu noch ein Tutorial. Denn die Parkbänke sind jetzt im Herbst wieder so kalt und so ein Sitzkissen ist wirklich schnell genäht. Also, ihr Lieben erwartet in diesem Monat nicht zu viel von mir *lach*, aber ich sage mir: Kopf hoch, auch wenn der Hals schmutzig ist (natürlich ist das eine Metapher *hihi).

 

 

Hier noch der Link zur UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!! für alle Fälle.

 

Und, wie sieht es bei euch aus mit den UFOs? Seid ihr brav dabei oder habt ihr auch anderen Projekten den Vorzug gegeben?

Vielleicht gibt es ja zwischendrin noch ein bisschen Luft, um zumindest ein UFO abzuarbeiten. Besser eins als keins. :-)

So, das wäre es auch schon bei mir. Ihr Lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen November, bleibt gesund und lasst euch nicht die gute Laune verderben. Der letzte Zipfel vom Jahr ist immer ein bisschen turbulent und dann nach Weihnachten wird es wieder ruhiger. Hoffentlich! :-)

Liebste Grüße,

Annette  :-)

Mein UFO Abschluss im August

Zum Monatsende steht wieder der UFO Abschluss an, so auch heute. Diesmal gab es kaum Verlinkungen, dass schiebe ich mal auf den heißen Sommer und die Sommerferien. Bis jetzt gibt es in diesem Monat 5 Beiträge von 4 Teilnehmerinnen im UFO Sew Along. Herzlichen Dank an alle die wieder teilgenommen haben!! Auch dann, wenn ihr vielleicht nur daran gedacht habt *smile*.

 

Doch was ist der UFO Sew Along?

Hier werden gemeinsam „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt und Monat für Monat! Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit dazu hat. JEDER entscheidest selbst, wann er mitmacht, entweder jeden Monat oder nur sporadisch, eben dann wenn es gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR beginnen und schaffen weg, was liegengeblieben ist.

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Stricken, Basteln, Papierwerke,

arbeiten mit Holz, Leder, Beton, Metall, Glas, Stein, ….

What ever!!!

Wenn DU willst, werden Deine UFOs am Ende fertig sein!

 

Hier gehts zu UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!! *KLICK*

 

Der August lief UFO-technisch für mich ziemlich unbefriedigend. Ich kann euch leider keine Ergebnisse vorzeigen. Meine Nähmaschine ist noch immer in der Werkstatt und kommt erst Ende nächster Woche wieder zu mir zurück. Weil auf dem Nähmaschinen Display 5 Jahre Garantie ist, musste die Maschine zurück in den Kauf-Laden. Dort versprach man mir eine Reparatur in 3 Wochen. Doch der Techniker wurde gewechselt und hatte dann auch noch Urlaub. Gestern erhielt ich den lang-ersehnten Anruf.

 

Aber, … die Kosten für die Reparatur betragen ca. 300 Euro, trotz der Garantie! Schluck. Denn nicht nur das Display sondern die ganze Software ist kaputt. Der Techniker meinte sogar, er könnte gar nichts überprüfen, ohne erst einmal das Austauschdisplay einzusetzen. Echt lange hat das Waren gedauert. Von den ersten 6 Woche will ich gar nicht reden, sonst kriege ich noch schlechte Laune! ;-/ Ich hätte auf Kerstin hören sollen, sie nannte mir eine Werkstatt bei ihr in der Nähe. Aber ich wollte nicht den weiten Weg auf mich nehmen. Aber drückt mir jetzt die Daumen, dann alles wieder gut wird und die Maschine funktionstüchtig wieder benutzbar ist!!

Was habe ich bis jetzt geschafft abzuarbeiten:
  • BOM 2016 Block 1 Januar fertigstellen (1/12)
  • Nadelwelt Kurs 2018 – Applikationen fertigstellen (1)
  • Row by Row Jahresquilt 2018 (4) März, April, Mai, Juni

 

Ehrlich gesagt, in diesem Monat habe ich gar nichts geschafft – Asche auf mein Haupt!! Die Monate Juli/August sind bei mir immer ganz schlimm, was Nähen anbelangt. Deshalb hoffe ich auf Besserung Mitte September, wenn die Schule wieder gestartet hat. Dann habe ich zumindest die Vormittage wieder für mich zum Werkeln. Aber gut, ich bleibe dran und gebe (innerlich) nicht auf *lach*.
Und, mit eurem Zuspruch wird es schon wieder klappen, da bin ich ganz zuversichtlich.

Ein liebes Dankeschön an meine fleißigen Mitstreiter, des UFO Sew Alongs, die sich trotz der Hitze nicht davon abhalten lassen weiterzumachen! Mädels, ihr seid einfach grandios!! :-) In der Linkparty könnt ihr euch ihren unermüdlichen Fleiß anschauen. Mit welcher Energie sie das schaffen, ich bin sprachlos!

Antetanni

Fischtown Lady

H-M und C

Klaudias Kreativ-World

 

Meine Lieben, lassen wir den August hinter uns (ich mache mal die Augen zu) *lach* und starten durch in den September. Klaudia hat ja gestern ihre Monatsende-Donnerstags-Linkparty veröffentlicht. Sie hat die tolle Idee für eine Abschluss Linkparty im Januar 2019. Sowas Ähnliches habe ich auch geplant, davon aber später noch.

 

Und, somit verabschiede ich mich langsam vom August.

Wer plant denn im September mit dabei zu sein?

Ich freue mich auf euch!!

 

Macht es euch fein ihr Lieben!

Herzliche Grüße,

Annette

 

verlinkt wird auch bei:
Klaudias UFO-Abbau-Linkparty Nr.8

Meine UFOs im August – Monatsplanung

So schnell vergeht die Zeit, jetzt ist schon August,  –  bei uns in Heidelberg einer der heißesten Monate überhaupt.

Meine UFO Pläne im August sind eigentlich die gleichen, wie die im Juli, bis auf das Capet Bag, dass ich euch Ende Juli gezeigt hatte. Ansonsten möchte ich gern an meinen Jahresquilts weiterarbeiten und natürlich auch von der UFO Liste noch einiges wegschaffen. Wieviel das sein wird, kann ich bis dato nicht sagen, denn es sind ja Sommerferien hier in Baden-Württemberg, bis Mitte September. Da möchte ich in erster Linie die Zeit mit der Familie verbringen, ist ja klar! Und, Erholung und Spaß stehen weit vorn auf dem Programm. Am meisten freue ich mich aber über das Ausschlafenkönnen, die Ruhe am Morgen und die Tatsache, dass die Kinder keine Hausaufgaben erledigen müssen. Das alles ist Entspannung pur für mich. Meer brauche ich eigentlich nicht, oder doch? Hihi, ich werde euch davon erzählen wie es war, am Ende des Monats.

 

 

 

Was habt ihr euch für diesen Monat alles vorgenommen?

Also, ich meine nicht nur die UFOs! :-)

 

 

Sind bei euch die Ferien schon fast vorbei? Ich weiß, im hohen Norden ist das Ende der Fahnenstange schon fast erreicht.

Für die Ferien habe ich mir auch noch ein bisschen Häkelgarn schicken lassen, damit mir nicht langweilig wird. Das geht auch mal zwischendurch, wenn die Nähmaschine nicht da ist. Denn ich möchte mir eine African-Flower-Häkeldecke zaubern, Burgi hatte davon im Juli berichtet und standtope wollte ich auch damit anfangen *lach*. Hab ja noch nicht genug UFOs hier liegen??? Manchmal kann ich einfach nicht über meinen Schatten springen.

Wie ich die Farben ausgesucht habe? Nun, dafür hab ich mich im Wohnzimmer einmal auf der Stelle gedreht. Dann war klar, es müssen Blau-, Weiß- und Naturfarben sein. Lasst euch überraschen, insgesamt sind es 5 verschiedene Garnfarben. Ob es bunt wird, kann ich jetzt noch nicht abschätzen. Lassen wir uns mal überraschen. :-)

Ansonsten möchte ich euch morgen meine Streifen-Stella zeigen und nächste Woche endlich das Jonidress, das ich unter Anleitung von Griselda von Machwerk im Taschen-Nähkurs in Heidelberg, Anfang Juli genäht habe. Da hat meine Nähmaschine ja noch funktioniert. Einen Tag später war sie kaputt, und nun warte ich darauf bis wieder repariert ist. Aber alles schön der Reihe nach. :-)

 

Jetzt aber auf, in einen neuen UFO Monat, mit all seinen Plänen, Freizeiten,

Hinternissen und auch den Nähunlust-Momenten *lach* – weil ja immer noch Hochsommer ist!

Also dann, … auf, auf, in den August!

Ich wünsche euch auch weiterhin ganz viel Freude am Werkeln.

 

 

Hier geht es zur UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!!

 

 

Ihr Lieben, macht es euch fein im August. :-)

Herzliche Grüße,

Annette

 

Meine fertigen UFOs im Juli ….

Heute ist der letzte Tag im Juli und somit mache ich meinen UFO-Juli-Abschluss. Seid ihr neugierig, wer alles in diesem Monat mit dabei war, beim UFO-Sew-Along? Einige fleißige Bienchen sind hochmotiviert und es gab insgesamt 14 Verlinkungen , ich bin hellauf begeistert!! Viele schreiben, sie seien von der hochsommerlichen Nähunlust befallen. Aber ist das bei diesen heißen Temperaturen nicht ganz normal? Bei mir habe ich zumindest ähnliche Allüren festgestellt *lach*. Hier in Heidelberg waren gestern tagsüber 36 Grad, heute ist wieder genauso warm – und ehrlich, bei solch hohen Temperaturen mag ich mich nicht an die Nähmaschine setzen. Hihi, der Nähplatz ist in der Kammer, da sind alle Jalousien verdunkelt und richtig kühl ist es nur im Kühlschrank. Also verkneife ich mir das Nähen gerade ziemlich erfolgreich. Der Nachteil des heißen Monats ist,  –  ich habe kaum etwas vorzuzeigen. :-/ Nur die Handtasche konnte ich fertigstellen, zu mehr hatte ich keine Energie.

Wobei ich im Juli hauptsächlich mit dem Blogumzug beschäftigt war. Unnötigerweise hatte ich Arbeiten am alten Blog erledigt, die sich sie später als vollkommen unsinnig erwiesen. Zezeze. Nachher ist man ja immer klüger! Also Mädels, wenn ihr einen Blogumzug plant, lasst die Finger davon alle Links von http in https umzumodeln. Das geht auch automatisch, einfach so und ohne mit der Wimper zu zucken. Mit dem Blog ist jetzt aber wirklich alles so, wie ich es mir gewünscht habe. Sogar das Kommentarfeld ist jetzt ganz leicht unterhalb des Postendes zu finden. Dank einer ganz lieben Fachfrau, der ich am liebsten (wenn sie hier bei mir in der Stadt wohnen würde) einen Überraschungskuchen backen würde, aber ohne Sahne! Mit Sahne stehe ich ja auf dem Kriegsfuß. Meine Mutter hätte sich gefreut, sie hat früher auch immer Butter gestampft. Hihi :-)
Leider ist meine gute Nähmaschine immer noch in Reparatur und so wird es auch wohl bis Ende August sein. Gut, dass ich damals beim Kauf die alte Haushaltsnähmaschine nicht weggegeben habe. Sie leistet mir jetzt gute Dienste.
Nun aber zu meinen UFO’s.
UFO - Let's finish old stuff!!
Hier werden die „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt!
Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit hat.
DU entscheidest, ob DU jeden Monat mitmachst oder nur sporadisch, eben dann
wenn es DIR gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR beginnen und

schaffen weg, was liegen geblieben ist. Ja! WIR packen es an!

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Stricken, Basteln,

Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton,

Metall, Glas, Stein, …

What ever!!!

Hier gehts zu UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!!

Und, wenn DU willst, werden Deine UFOs am Ende fertig sein!

Auf meine To Do Liste: die Jahresliste der UnFOllendeten Dinge, könnt ihr meine Fortschritte sehen, so schlimm sieht es gar nicht aus (ich halt mir jetzt mal die Augen zu) *lach*. Da ist noch Luft nach oben. :-)

  • BOM 2016 Block 1 Januar fertigstellen (1/12)
  • Nadelwelt Kurs 2018 – Applikationen fertigstellen (1)
  • Row by Row Jahresquilt 2018 (4) März, April, Mai, Juni

Einen ganz herzlichen Dank an die Teilnehmer des UFO Sew Alongs im Juli, die auch ganz tapfer den hochsommerlichen Temperaturen strotzten, um ihre unfertigen Sachen weg zu zaubern!

Mädels, ihr seid so tapfer!!!!

Antetanni

Fischtown Lady

H-M und C

Ich & Du

Klaudias Kreativ-World

Mühlenmeisje

Valomeas Flickenkiste

Ich wünsche euch allen einen schönen Monatsausklang, macht es euch fein und genießt den Sommer!!

Liebste Grüße,

Annette

✿ Meine UFOs im Juli – Monatsplanung

Wieder eine neue Runde beim UFO Abbau – Let’s finish old stuff!!
Meine UfO Projekte hatte ich Euch teilweise beim Juni Abschluss gezeigt. Aber nun mal ran an die UFOs, die Zeit läuft. Aber Obacht, habt ihr euren Zeitplan und die To Do Liste noch im Blick?

 

Hier ein kleiner Überblick von meinen Näh-UFO Projekte im Juli/August, …
  • 6 Köpfe12Blöcke 2017 Juni:Pineapple Block
  • 6 Köpfe12Blöcke 2018: März: Wonky Star
  • 6 Köpfe12Blöcke 2018: April – Windrad-Block
  • Carpet Bag #1 Sommer 2017
  • Utensilos für das Flurregal
  • Sew Together Bag fertignähen
  • Stoffabbau und Stoffdiät

Gesamtliste des Jahresquilt 2018, mit den 6 Köpfe 12 Blöcke “Row by Row Quilt”

Januar – Herz-Block
Februar – Bright Hopes Block
April – Windrad-Block
Juli – Zickzack-Block
Und, alle Anleitungen für den 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt 2017:
Juni Allie & Me – Pineapple
Dezember Allie & Me – Ohio Star
Ich bin ja ganz schön hinter her mit meinen Blöcken. Egal, ich mache einfach weiter.
Eine Sommerflaute hat es bereits in jedem Jahr gegeben. Damit kennen wir uns ja aus. Also, wer noch mitmachen möchte, …

Weitere Planungen….
Was im Juli nicht weniger geworden ist, sind die Vorbereitungen für den neuen WordPress Blog, sprich ich bin noch immer dabei die fast 700 Beiträge zu überarbeiten, Links zu erneuern. Nun aber kommt auch noch der Abschied von Dawanda hinzu, nun müssen Dawanda Links geändert oder teilweise sogar gelöscht werden müssen. Das wird noch ein Akt!
Aber jetzt freue ich mich erst einmal auf den Taschen Workshop am kommenden Wochenende. Frau Machwerk kommt ja wieder nach Heidelberg und Frau Nahtlust organisiert alles drumherum. Ich freue mich schon riesig auf alle bekannten Gesichter und Frau Nähkäschtle kommt ja auch nach Heidelberg. Endlich haben wir die Gelegenheit uns auch persönlich kennenzulernen. Das wird ein wunderschönes Nähwochenende, mit ganz lieben Bloggerfreunden. Hach, wenn das nicht ein tolles Event wird, weiß ich auch nicht. ;-D.
Jetzt aber ran an die UFOs, im Juli. Wer ist denn im Juli voraussichtlich dabei?
Ihr Lieben, macht euch einen schönen Sommer Monat Juli und genießt die langen, warmen Sommerabende, die sind gerade soooo schön!
Viele, liebe Grüße,
Frau Augensternchen

✿ Meine UFOs im Juni – Monatsplanung

UFO Abbau – Let’s finish old stuff!!

Jetzt ist bei mir die Monatsplanung im Juni aktuell.
Wie es bei mir weitergeht ….

Meine Näh-UFO Projekte für den Juni sind:

 

  • 6 Köpfe 12 Blöcke 2017 Mai: Dutchmans-Puzzle
  • 6 Köpfe12Blöcke 2017 Juni:Pineapple Block
  • 6 Köpfe12Blöcke 2018: April – Windrad-Block
  • BOM: The Joys of Life (Monat Januar fertigstellen)
  • Stoffabbau und Stoffdiät Stoffe spenden, verschenken, verarbeiten.
  • Kissen für mein Mädchen nähen
Hier wir auch sonst noch ziemlich viel gewerkelt, aber nicht an der Nähmaschine, denn wir entrümpeln mal wieder unsere Kleiderschränke und im Garten gibt es auch ganz viel zu tun.
Himmel, wo bleibt nur die Zeit?
Weiter geht es hier mit den UFOs.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und eine fröhliche Woche.
Liebste Grüße!
Macht es euch nett,
Frau Augensternchen

✿ Meine UFOs im Mai – Abschluss

Der Juni ist schon angebrochen …
Bevor ich hier über meine Juni UFOs schreibe, muss ich erst einmal
den Monat Mai ordentlich abschließen.
Wirklich viel habe ich nicht geschafft, weil ich die Ferien tatsächlich dafür nutze
einfach mal die Nähmaschine ruhen lasse.
Wie sieht es nun aus mit meiner Jahres-Sammlung der UnFOllendeten Dinge?
Ursprünglich waren 14 ToDos auf meiner Jahresliste, ich habe aber noch ein paar UFOs gefunden und einfach mit angehängt. Wenn sich etwas getan hat, sprich Sachen abgearbeitet wurden, habe ich den Postlink hinzugefügt. So bleibt alles übersichtlicher.
  • BOM 2016 Block 1 Januar fertigstellen (1/12)
  • Nadelwelt Kurs 2018 – Applikationen fertigstellen (1)
Als einzigen Punkt konnte ich die Lieblingsbettbezüge im Mai abhaken.
In dem Bettbezug habe ich erfolgreich je einen neuen Reißverschluss einnähen können. Richtig klasse war, dass es fertige Reißverschlüsse in passender Bettbezug Breite bei Karstadt gibt. Das war wirklich hilfreich.
Tatsächlich habe ich mir doch für die Ferien noch eine Stickarbeit zurechtgelegt, aber auch daraus ist nichts geworden. Der Wonnemonat Mai hat mich mit seinem guten Wetter einfach zu anderen Dingen hinreißen lassen.
So nähte ich im Mai:
1, 2, 3 Stella Shirts für den Urlaub und ein
Nadelkissen für die Kreative Stoffverwertung KSW32
Hihi, sooo ganz untätig war ich also doch nicht.
Viel bin ich noch mit dem Blog beschäftigt. Noch immer durchforste ich meine Posts auf unsichere http-Links und verpasse ihnen ein Update, damit mein Blog nahezu 100% konform für die DSGVO wird. Aber echt, das kostest unglaublich viel Zeit und lenkt leider auch viel von den UFOs ab.
Im Zusammenhang mit der DSGVO damit habe ich mir überlegt mich vielleicht doch näher mit WordPress zu beschäftigen, sprich meinen Blog selbst zu hosten und somit eine bessere
Kontrolle über alles zu bekommen. Dafür nehme ich mir aber richtig viel Zeit.
Wie steht ihr zu WordPress? Findet ihr das gut? Oder seid ihr selbst auch gewechselt
Aber jetzt zurück zu den UFOs …
Falls jemand noch mit einsteigen möchte, …

Für die Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” habe ich eine To Do Liste angelegt,

für euch gern kostenlos zum Herunterladen *hier* klick. 
Und, hier geht es zur UFO Sammelliste:
 

 

Hach, und ein paar ganz liebe Mädels haben im Mai auch wieder mitgemacht:
 
 
♥   ♥   ♥   ♥   ♥   ♥
Lara aka Loh-la
Anni aka AnteTanni
Kirsten aka Frau Banane
Marietta aka h-mundc
Marita aka Fischtown Lady
♥   ♥   ♥   ♥   ♥   ♥
Sehr traurig bin ich, dass Lara ihren Blog geschlossen hat und jetzt nicht mehr mitmachen kann, sie ist eine so fleißige Mitstreiterin. Na, vielleicht überlegt sie es sich ja doch noch einmal!Ihr Lieben, ich wünsche euch einen guten Start in den Juni!
Packt euch die UFOs und schafft sie weg.Herzliche Grüße,
Frau Augensternchen

verlinkt mit den Montagsfreuden von Anna
UFO Linkparty Let’s finish old stuff!!