Meine UFOs im September – Abschluss

Jetzt haben wir schon Oktober und ich mache heute meinen September Abschluss. Viel ist nicht vom UFO Stapel weggekommen, nur zwei Blöcke vom Jahresquilt 2017 aber jetzt ist Oktober und ich stehe in den Startlöchern für den Oktober UFO Abbau.

 

 

Traurig aber wahr, die Liste ist lang geblieben.
Wie sieht es nun aus mit meiner Jahres-Sammlung der UnFOllendeten Dinge?

 

Von den einst 14 ToDos auf meiner Jahresliste, habe ich weniger geschafft, wie mir lieb ist.

 

  • BOM 2016 Block 1 Januar fertigstellen (1/12) für den UFO Abbau 2018 gestrichen, alles geht halt nicht!
  • Nadelwelt Kurs 2018 – Applikationen fertigstellen (1)

 

So nähte ich im September:

6 Köpfe 12 Blöcke  den Juni Block ‘Pineapple’
14 Bärbel Bloggertreffen Tassenteppiche, die ich leider nicht geknipst habe,
und ein paar Projekte liegen noch auf dem Nähtisch, sind allerdings noch fertig.

Also dann Ärmelhochkrempeln und auf in den goldenen Oktober!!

Für den Oktober möchte ich unbedingt die Pumphosen, den Vorhang für den Nähtisch, die Utensilos für das Flurregal und noch 2-3 Blöcke für den Jahresquilt 2017 fertigstellen. Gut das die Nähmaschine wieder richtig gut funktioniert und das Wetter schön kalt ist, das sind die perfektenVoraussetzungen für den UFO Abbau im Oktober. ;-)

Falls jemand noch mit einsteigen möchte beim UFO Sew along Let’s Finish old stuff!!:
Für die Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” habe ich eine To Do Liste angelegt,
für euch gern kostenlos zum Herunterladen *hier* klick. Denn so wie es aussieht,
geht es bei mir 2019 weiter mit dem UFO Abbau!! Yeah!!
Und, hier geht es zur UFO Sammelliste:
 

 

Hach, und ein paar ganz liebe Mädels haben auch im September wieder mitgemacht:
♥   ♥   ♥   ♥   ♥   ♥
Ingrid aka Nähkäschtle
Anni aka AnteTanni
Marietta aka h-mundc
Beate aka Bealina
Marita aka Fischtown Lady

Klaudia aka Klaudias kreativ world

 

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen guten Start in den Oktober!

Und, wer ist auch in diesem Monat wieder mit von der Partie?

Packt euch die UFOs und schafft sie weg *grins*!!

 

Herzliche Grüße,
Annette

zu den Kommentaren