✿ “1000+ Teile raus” – Die Linkparty

Die Linkparty ist auch weiterhin geöffnet!!      2018, 2019 …
Wann immer ihr Lust habt zum Aufräumen, macht einfach mit!
Gern dürft ihr eure Blogposts hier verlinken, natürlich auch, wenn es weniger wie 1000 Teile sind.
Macht einfach mit, aufräumen und aussortieren tut so unfassbar gut!
Ganz viel Spaß!!
Frau Augenstern
 
—————————————————————————————
—————————————————————————————
Die 1000 Teile raus Aktion 2016/2017

Jetzt geht’s los mit der neuen „1000 Teile raus“ Linkparty! Ach, wie ich mich freue! :-) Der Plan für die Aktion “1000-Teile-raus” ist, sich innerhalb eines Jahres von 1000 Dinge zu trennen! WOW, dass hört sich ja vielleicht gut an! :-) Weitere Infos dazu *hier* klick! :-)

 

Und, dass geht so, …
W  I  R  (Hihihi)  sortieren jede Woche 20 Teile aus und zwar 52 Wochen lang nnd noch länger, wenn du mehr Zeit benötigst! Du kannst aber auch weniger häufig teilnehmen. Mit kleinen Schritten und ein bisschen Planung ist der “ANFANG”, der erste Schritt zum eigenen Glück! Ein bisschen Feng-Shui tut einfach gut. Schaffe Dir eine harmonische Umgebung, ohne Ballast! Packen wir es an!

Vielleicht hast du ja auch Lust mitzumachen? 
Dann verlinke Deinen Beitrag in der neuen Linkparty. Willkommen sind Posts, in denen Du berichtetest, wie Du Dich von Dingen trennst, die längst nicht mehr in Deinem Fokus liegen. Gern, kannst auch Du Sachen zum Verschenken anbieten, dass ist aber kein Muss! Wenn Dir die 52 Wochen Aktion zu lange ist, dann verlinke einfach “nur” deinen Einzelbeitrag. ☺Auch 2018, 2019… geht es weiter, eigentlich hört das Aussortieren niemals auf! ☺

 

Eine kleine Aussortierungshilfe ist z.B.: 

  • Alle Kleidungsstücke, die in den letzten 3 Jahre nicht mehr getragen wurden, können bedenkenlos rauskatapultiert werden. Ab damit in die Kleiderkammer!
  • Hast Du Bücher, die Du immer noch mal lesen wolltest, es aber nicht angehst? … RAUS damit!
    Hast Du noch im Schuppen ein altes Fahrrad stehen? Im Second-hand  Fahrradladen ist es besser aufgehoben.
  • In vielen Städten gibt es Kleiderkammern, Bücherregale in Straßen und andere soziale Dienste, bei denen man seine kleinen Schätze abgeben kann.

Noch nie auf einer Linkparty gewesen, dann schaue  bei Anna *hier* vorbei, sie hat alles wunderbar erklärt. :-)  Die Linkparty selbst, findest Du (hier ganz unten, und …) auf meiner Startseite links, in der Sidebar, ‘klick’ einfach auf den Button! ;-)

Hier ist der neue Button für die Linkparty, – gern kannst Du ihn mit in Deine Sidebar nehmen.

kleine Version (ca. 230 x 230 px):

 

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Verlinken, Aussortieren, Lesen und natürlich auch Teilen!
Ja, teilt was das Zeug hält!!! :-D
Habt Ihr Lust mitzumachen?
Liebste Grüße, Frau Augenstern

Hier geht’s zur Linkparty:


18 Gedanken zu „✿ “1000+ Teile raus” – Die Linkparty

  1. Hallo liebe Annette,
    na das ist ja mal eine Aufgabe – lach!
    Vor dem kommenden Wochenende werde ich bestimmt mit dem sortieren nicht mehr anfangen. Aber dann muss ich ohnehin mal Tabularasa machen. Tolle Aktion. Du hörst von mir.

    …aber vorher sehen wir uns – Jipeeeee!!!

    glg Nicole

    1. Liebe Nicole,
      ich freue mich schon riesig auf das WE! ;-D
      Gut, dass ich schon frühzeitig mit dem Aussortieren begonnen habe! *grins*
      Hihi, so ist in den nächsten Tagen noch Zeit für Wichteleien. :-)
      Liebe Grüße ♥ und … see you soon!
      Annette

  2. Ich will auf jeden Fall in den nächsten 12 Monaten so einiges ausmisten, ob ich das alles auf einmal oder in Stücken mache, weiß ich nicht, aber am Ende sollen definitiv 1000 Teile oder mehr raus sein. mal schauen, ob ich dazu was blogge oder einfach stiller Teilnehmer bin :-)
    LG. Susanne

  3. Liebe Annette,
    tolle Idee und sie kommt mir sehr gelegen…aber ob ich wirklich sooo konsequent sein werde???…Ich denk mal drüber nach, vielleicht werde ich mich anschließen.
    Lg,Tanja

  4. Hallo Annette!

    Das ist ja ein lustiger Zufall, ich habe dieses Jahr mit dieser Challenge begonnen und bin daher schon über 200 Teile los geworden! Da kommt Freude auf.

    Falls ich auf meinem Blog darüber schreibe, werde ich sicher bei Deiner Linkparty mit dabei sein.

    lg
    Maria

  5. Hallo Annette,
    Im Dezember haben wir das erste mal konsequent "entrümpelt" 3,5 Säcke Winterkleidung für die Berliner Kältehilfe, jetzt ist einiges aus meiner Nähstube in andere Hände gewandert und es geht weiter, einmal durchs ganze Haus…
    Durch Valomea bin ich auf Deine Linkparty aufmerksam geworden, ich werde bestimmt gelegentlich bei Dir verlinken…
    Danke für Deine tolle Aktion!
    Herzliche Grüße
    Marle

  6. Liebe Annette,
    das ist eine sehr interessante Aktion. Ich habe es auch schon auf einem anderen Blog geschrieben, jedesmal wenn ich mich entschließe, auf zu räumen und mich von Vielem trenne, fühle ich mich danach besser und auch wenn es mir manchmal schwer fällt, die Trennung zu vollziehen, so habe ich doch gemerkt, dass ich die Sachen nicht wirklich vermisse, wenn es mir allerdings auch schon passiert ist, dass ich diesen Gegenstand, den ich Jahre nicht gebraucht haben, drei Wochen später hätte brauchen können.
    Ich wünsche Dir einen tollen Freitag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    1. Hallo Wolfgang,
      so geht es mir auch oft! Deshalb teile ich meine Entrümpelungsaktion mit euch. ;-)
      Ja, genau, so erging es mir kürzlich auch. Ich habe mich aber im Nachhinein trotzdem gefreut.
      Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag!

      Liebe Grüße,
      Annette

  7. Liebe Annette,
    habe ich mich jetzt verlesen, oder wird diese Aktion "1000 Dinge raus" auch noch in diesem Jahr 2018 weitergeführt??? Für mich wäre das eine ganz wunderbare Sache…denn es täte diesem Haus und seinen
    Bewohnern richtig gut, wieder einmal ordentlich zu entrümpeln…
    Am leichtesten fallen mir solche Aktionen, wenn ich weiß, dass mit den Dingen, die ich aussortiere etwas sinnvolles gemacht wird oder dass ich damit Freude machen kann… So war das Frauenhaus bisher meine
    Anlaufstelle für Kleidung. Ein von der Kirche seit vielen Jahren veranstalteter Trödelmarkt zu Gunsten karitativer Zwecke kann alles gebrauchen: Spielzeug, Bücher, Einrichtungsgegenstände, Küchenutensilien,
    Gartengeräte u. u. u. Dorthin habe ich auch schon etliches gebracht…Aber dennoch wäre eine erneute
    Entrümpelung eine gute Sache…und für mich wäre es hilfreich, das nicht alleine bewerkstelligen zu müssen…
    Bin gespannt auf Deine Antwort.
    Alles Liebe
    Heidi

    1. Liebe Heidi,
      JA, ich habe mich entschlossen die Linkparty auch weiterhin geöffnet zu lassen (2018/2019). Da auch hier 1000 Teile zum Aussortieren einfach nicht genug sind. So können wir die Linkparty auch weiterhin nutzen. ;-) Es freut mich sehr, wenn dir die Linkparty beim Aufräumen hilft und wünsche dir ganz viel Erfolg dein persönliches Ziel zu erreichen.

      Einen wunderschönen Tag für dich. ♥
      Viele, liebe Grüße,
      Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.