Adventskalenderwichteln 2020 für alle! – Regeln und Anmeldung

Es ist so weit, bald darf wieder gewichtelt werden!

Hach, ich bin so happy, denn ich habe mir das Adventskalenderwichteln von Appelkatha und Jannymade zurückgewünscht. Als ich Janny fragte, sagte sie gleich JA. Stellt euch vor, auch sie es vermisst und hat wieder Lust zum Adventskalenderwichteln, also machen wir es zusammen. Wisst ihr, manchmal gehen Herzenswünsche einfach in Erfüllung.

Möchtet ihr wissen, wie alles bei Appelkatha und Janny begann, klickt *hier*. Appelkatha und Janny haben 2014 das Adventskalenderwichteln ins Leben gerufen und bis 2017 organisiert.

Wer von euch hat auch Freude daran, einen DIY Adventskalender für einen Wichtel zusammenzustellen und ihn zu verschicken?  Und, wer von euch freut sich mindestens genauso doll auf das Auspacken von 24 kleinen Tolligkeiten aus einem kreativen Adventskalender?

Kommt, und macht bei uns mit!

Teilnahme-Infos: (Quelle: Appelkatha Blogspot, + Update)

Alle, die an unserem Adventskalenderwichteln teilnehmen möchten, verlinkt sich unter diesem Beitrag, das geht mit einem Blogpostlink und auch mit einem Instagramlink. Eure Blogs und Instagram Accounts müssen aktiv und öffentlich sein, damit alle Teilnehmer eine Chance haben bei dir vorbeizukommen.

Zusätzlich benötigen Janny und ich von jeder Teilnehmerin eine Emailadresse, damit wir euch schnell erreichen können. Schreibt uns deshalb eine E-Mail mit Blog- bzw. Instagram Namen an annette⌈ät⌉augensternswelt⌈punkt⌉de mit dem Betreff: „Adventskalenderwichteln Adresse“.  Und, vergesst nicht den Wichtelfragebogen ausgefüllt mit anzuhängen. Ohne Email Adresse & Wichtelfragebogen geht es leider nicht.

Die E-Mail-Adresse und die Daten im Fragebogen werden natürlich nur für das Adventskalenderwichteln benutzt. Ist es beendet, werden alle Daten, die wir von euch erhalten haben, natürlich von uns gelöscht! Wenn jemand nicht mit den Regeln einverstanden ist, sollte er sich nicht anmelden!

Wenn ihr euren Beitrag verlinkt, dürft ihr auch schon gleich für euren Wichtel ein paar Hinweise geben, z.B. könnt ihr Vorlieben aufschreiben oder einfach alles offenlassen, wie ihr wollt. Ich fand es immer hilfreich bei den Wichteleien, schon einen Anhaltspunkt zu haben, was jemand mag und was nicht. Ein Anmeldungpost “AKW 2020 – Anmeldung” könnte *so* aussehen. 😉

Zeitplan:

Vom 09. – 14. Oktober 2020 habt ihr Zeit euch anzumelden. Das Linkup Tool dazu findet ihr hier unten im Blogbeitrag. Nach Anmeldeschluss und Auslosung der Wichtel, erhaltet ihr zeitnah, um den 17. Oktober herum eine Mail von mir, in der ich euch eure Wichtelpartnerin/euren Wichtelpartner nenne. Wer wen bewichtelt bleibt bis zum Versand der Kalender GEHEIM. Dann habt ihr fünf Wochen Zeit, um für euren Wichtel einen supertollen Adventskalender zusammenzustellen und liebevoll zu verpacken.

Ab dem 07. November 2020 öffnen wir eine Teaser-Linkparty für euch. Dort könnt ihr schon einen Blick in die Wichtelstube werfen und auch schon einmal zeigen, welches Material ihr verarbeitet. Alle können dann bei euch vorbeischauen und raten, für wen das wohl gestaltet wird. 😉

Ab dem 21. November 2020 müssen sich alle Adventskalender versichert, verschickt auf den Weg machen, damit alle am 1. Dezember ihr erstes “Türchen” öffnen können. Bitte haltet den Versandtermin ein und beachtet die verzögerten Versandwege zu Coronazeiten! Aufgrund der hohen Versandkosten im europäischen Ausland, ist das Adventskalenderwichteln nur in Deutschland möglich!

Was darf rein?

Bei dem DIY Adventskalender geht es an erster Stelle ums Selbermachen. Der Adventskalender sollte nicht gekauft, sondern selbstgestaltet sein. Auch die 24 Geschenke machen besonders Freude, wenn sie mit ganz viel Liebe zusammengestellt werden. Geht in die Wichtelstube und werkelt was das Zeug hält. Und, denkt auch daran etwas zu verschenken, dass ihr selbst gerne in Empfang nehmen würdet. Der Adventskalender sollte einen Mindestwert von ca. 40 Euro haben (ohne Geschenkverpackung & Porto). Nur so als Anhaltspunkt. 😉

Enthalten sollte der Kalender entweder selbstgemachte Kleinigkeiten oder Materialien zum Weiterverarbeiten, wie schöne Knöpfe, Webbänder usw. Es ist völlig in Ordnung Dinge weiterzugeben, die ihr Zuhause habt, sie sollten allerdings in einem sehr guten Zustand sein. Mit Essbarem solltet ihr zurückhaltend sein, denn schließlich werden die Päckchen nicht sofort geöffnet und das z.B. Gebackene könnte verderben.

Wie soll verpackt werden?

Das ist im Großen und Ganzen euch selbst überlassen. Vorstellbar ist, die Kleinigkeiten in Tütchen zu stecken oder als kleine Geschenke zu verpacken. Wichtig ist, dass da Zahlen drauf sind, wie es sich für einen Adventskalender nun mal gehört. Dann alles in einem Karton und versichert als Paket verschicken.

Dokumentation

Jeder freut sich, wenn seine Geschenke wertgeschätzt werden. Deshalb stellen wir uns vor, dass ihr ungefähr einmal pro Woche eine Zusammenfassung über den Inhalt des Kalenders zeigt. Dann könnt ihr allen zeigen, was ihr bekommen habt. Die vier Linkpartys werde ich im Dezember immer am Sontag starten.

Bitte versetzt euch in die Gedanken, dass alle Wichtel sehr gerne sehen möchten, ob und wie ihr gezaubertes Werk gefällt. Natürlich sind manche eifrig und posten schon jeden Tag was im Türchen war. Dürft ihr natürlich, aber insbesondere die Sonntage dürfen einen Überblick über eure Türchen bieten.

Linkups im Dezember:

  Dienstag, 1. Dezember    Mein Kalender ist daaa!
  Sonntag, 6. Dezember    AKW 2020: Was war drin – 1. Woche
  Sonntag, 13. Dezember    AKW 2020: Was war drin – 2. Woche
  Sonntag, 20. Dezember    AKW 2020: Was war drin – 3. Woche
  ab Do, 24. Dezember    AKW 2020: Was war drin – 4. Woche – Finale

Wenn ihr noch Fragen habt her damit und das Logo könnt ihr selbstverständlich überall mit hinnehmen!! 😉

Ihr Lieben, ich wünsche euch viel Erfolg bei der Anmeldung und ganz viel Freude beim Adventskalenderwichteln. Jetzt noch gehe ich zum Freutag und ich freue mich mit euch. Und morgen zu Andreas Samstagsplausch. 🙂

Schaut auch noch bei Janny vorbei, sie freut sich auch so sehr!

Viele, liebe Grüße

Annette


Abonniere meinen Blog, dann entgeht dir nichts mehr. 😉

Es stehen 30 Wichtel-Plätze zur Verfügung! Also meldet euch schnell an. 😉

Inlinkz Tool – Datenschutz

Die Datenschutzhinweise für die Linkparty findet ihr in meiner Datenschutzanweisung.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


17 Kommentare

  1. Liebe Annette, was für eine schöne Idee!
    Aber ich glaube ich schaffe das in der Zeit nicht!
    Ich wünsche euch aber viel Spaß und werde ganz bestimmt zusehen.
    Liebe Grüße, Marita

  2. Liebe Annette,
    ewig habe ich mich nicht mehr in der Bloggerwelt bewegt – die leibe Zeit! Und just heute wollte ich mal wieder ein bisschen was lesen – und dein Beitrag steht ganz oben auf der Liste! Was für eine schöne Aktion! Ich bin dabei und freue mich riesig!
    Ich hoffe, dir geht es soweit gut! Ich hoffe, ich schaffe es jetzt wieder öfter vorbeizuschauen!
    LG
    CHristiane

  3. Huhu! Ich bin zwar nicht mehr als Blogger unterwegs, aber bei Instagram… Was habe ich das Adventskalenderwichteln vermisst… Sehr gerne bin ich dabei! Ich Freund mich!!!
    Lieben Gruß
    Julia

  4. Liebe Annette,

    hab recht vielen Dank für Deinen Kommentar zu meiner Zeitreise bzw. dem Rezept. Schön, dass Du Dir diese Mühe machst und zusammen mit der Bloggerfreundin diesen Adventskalender organisierst. Ich wünsche Euch viel Spaß und Freude beim Auspacken und Zusammenstellen der Päckchen.

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin und Helga

  5. Ach, was für eine zauberhafte Idee, liebe Annette!!!
    Leider bringe ich derartiges zeitlich nicht auf die Reihe, ich möchte gerne die Weihnachtszeit besinnlich erleben und einfach jeglichen Stress reduzieren. Aber es ist wundervoll, jeden Tag ein Päckchen öffnen zu dürfen – und das Packen und Verschenken hat ja auch so seine schöne Heimlichkeit und seine Freude! Ich wünsche dir viel Spaß dabei!
    Hab eine gute neue Woche!!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  6. Was für eine schöne Idee liebe Annette,
    aber ich habe schon so viele Aktionen und leider habe ich ja auch den Anmeldetermin verpasst.
    Ich wünsche Euch ganz viel Freude und eine tolle Zeit.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

Schreibe einen Kommentar zu Regula Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: