Bee.4.Bees #5 – Im Oktober 2020 war ich die QueenBee – Hyphenated Block

Ihr Lieben, im Oktober hatte ich das Zepter in der Hand und durfte mir ein Quilt Muster für meinen QueenBee-Monat aussuchen.

Die fleißigen Bienchen im Bienenstock, von unserer NewbieBEEgermany Quiltgruppe #bee.4.bees haben mir wohlwollend meine Patchworkmuster und Farbwünsche erfüllt.

Als Bienenkönigin hatte mir den Hyphenated Block von Art Gallery ausgesucht. Dieses Quiltmuster kennt ihr bestimmt, denn Nadra hatte ihn für den 6 Köpfe 12 Blöcke QAL 2017 vorgestellt. Allerdings hat sie ihm einen anderen Namen gegeben:  Card Trick Block. Der fertige Block hat eine Größe von 12,5″.

Als Farbzusammenstellung für meinen Bee Quilt hatte ich die spontane Idee eine Art Farbverlauf ins Spiel zu bringen. Und, mit Hilfe einer Doodle Liste war auch schnell klar, wer welche Farben übernimmt. Die Damen waren fix dabei, ihre Stoffe Zuhause zu screenen, um die gefragten Farbwünsche zusammenzustellen. Als Hintergrundstoff hatte ich mir einen reinreißen Unistoff gewünscht.

Folgende Blockfarben standen auf dem Plan:

  • Marineblau-Blau
  • Marineblau-Helltürkis (Mischblock)
  • Himmelblau-Helltürkis
  • Türkis-Smaragdgrün (Mischblock)
  • Smaragdgrün
  • Smaragdgrün-Moosgrün (Mischblock)
  • Moosgrün
  • Moosgrün-Zitronengelb (Mischblock)
  • Zitronengelb

 

Die Idee zu diesem Farbverlauf hatte ich, nachdem ich per Zufall diese Tabelle mit Pantone Farben entdeckte: *Klick*. Pantone Farben sind definierte Farbpaletten, die in allen Lebensbereichen verwendet werden. Habt ihr euch den Farbverlauf angeschaut? Gefällt er euch? Ich finde ihn einfach wunderschön.

Und jetzt zeige ich euch, was die lieben Bees daraus gemacht haben….

Tadaaa, hier kommen die Blöcke der 11 Bee.4.Bees:

Herzlichen Dank an die 11 Bees: Oggi, Sonja, Heike, Beate, Bärbel, Marita, Claudia, Elke, Britta, Beate und Silvia. Es hat mir so viel Spaß gemacht die QueenBee zu sein, und so nette Post habe ich bekommen. Einige hatten noch Beigaben mit in den Umschlag gesteckt. Nun habe ich zwei neue Nadelkissen, zwei Täschchen, ein Lesezeichen, Stoffe, neue Teesorten, Süßigkeiten und ein paar neue Socken. So toll!! Ihr seid einfach großartig!! Vielen herzlichen Dank auch an Christina Minervahuhn, die die NewbieBEEGermany ins Leben gerufen hat. Ohne sie, hätten wir uns als Gruppe der Bee-Neulinge nicht gefunden. 😉 Mit meinem Quilt kann ich jetzt wo ich alle Farbnuancen kenne, weiterarbeiten. Das ist ein schönes Projekt für die Zeit zwischen den Jahren. Auf Instagram könnt ihr euch in unserer Beegruppe: @Bee.4.Bees alles noch genauer anschauen.

Aber vielleicht wißt ihr gar nicht genau, was die Aufgabe einer QueenBee ist?

Ich erzähle es euch noch schnell…

 

  • Sie muss das Patchworkmuster für ihren Quilt aussuchen und es im “Bienenstock“ bekanntgeben.
  • Die Blockgröße mitteilen.
  • Ihre Designwünsche nennen (Farben/Größe).
  • Anleitung Block/eigene Anleitung – Eine Anleitung schreiben oder zur Verfügung stellen. Evtl. klären, ob die Designerin damit einverstanden ist, dass das Pattern für die Bee zur Verfügung gestellt wird.
  • Ihre Stoffwünsche benennen (Stoffdesinger/Muster/Farben).
  • Garnwünsche: mit welcher Farbe/Qualität (Baumwoll- Polyestergarn) sollen die Blöcke genäht werden?
  • Sollen die Stoffe vorwaschen werden?
  • Sprühstärke verwenden ja/nein?
  • Nahtzugabe: ¼ Inch oder Alternative
  • Besonderheit, z.B. Ton in Ton, kräftige Farben, kleingemusterte Stoffe usw.

Hashtags: Bei mir sind es diese: #bee4bees #newbiebeegermany #cardtrick #beesewing #nähenmitminervahuhn #nähenverbindet #beeblocks #hyphenatedblock

Ich bin jetzt immer mal wieder dabei, mir vorzustellen wie der Quilt aussehen könnte. Deshalb habe ich mir gestern zwei 9er Collagen mit den schon fertigen Blöcken gebastelt. Klar, meine Blöcke sind jetzt noch nicht mit integriert, aber das kommt ja noch. Also hier zum Abschluss ordentlich aneinandergereiht die 18 fertigen Blöcke der Bee.4.Bees Gruppe für meinen Hyphenated/Cardtrick Quilt.

Habt ihr den Farbverlauf gesehen? Natürlich muss ich jetzt fast nochmal so viele Blöcke nähen, damit das Top fertig wird. Aber ich habe ja auch noch ein bisschen Zeit.

Danke, dass ihr bist hier durchgehalten habt. Ihr seid echt tapfer!! 🙂

Habt eine gute Restwoche!

Viele, liebe Grüße

Annette


verlinkt mit: Patchen and Quilten 

Free Pattern: Hyphenated Block von Art Gallery Fabric, Card Trick von Nadra

12 Kommentare

  1. Liebe Annette, dein Farbverlauf gefällt mir super gut! Du wirst Spaß daran haben die Blöcke zu nähen man merkt die deine Begeisterung und Freude an.
    Gutes Gelingen wünscht dir, Marita

    1. Liebe Marita,
      schön das dir der Farbverlauf auch so gut gefällt. Ich bin gespannt, wann ich das Top fertig nähen kann, da fehlen nämlich noch ein paar Blöcke.
      Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent.
      Liebe Grüße
      Annette

  2. Liebe Annette,
    ein sehr interessantes Muster, mit den sich überschneidenden Quadraten und dem schönen Farbverlauf. Gefällt mir gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    1. Herzlichen Dank Wolfgang,
      schön das auch dir die Blöcke gefallen. Bestimmt warst du neugierig, als du den Titel dieses Blogposts gesehen hast. Bienen sind jetzt im Oktober ja nicht wirklich oft zu sehen *lach*.
      Ich wünsche euch einen schönen, gemütlichen Adventsonntag.
      Herzliche Grüße
      Annette

  3. Liebe Annette, da hast Du Dich für einen schönen Block entschieden und mit dem tollen Farbverlauf auf Weiß wird das sicher ein ganz toller Quilt!
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Katrin

    1. Liebste Christina,
      ach wie nett das du mich besuchst und Dankeschön für dein Lob. Tja, Ideen gibt es ja wirklich mehr als genug. Da muss man sich entscheiden, auch wenns schwer fällt *lol*. Ich bin gespannt auf deine Projekte für 2021! Hab einen schönen 1. Adventssonntag und lass es dir gut gehen.
      Herzliche Grüße
      Annette

  4. Liebe Annette, ein wunderschöner Block und einer meiner Lieblinge, ich find das Muster fantastisch und auch das Nähen ist die wahre Freude. Dein Farbverlauf ist spitzenmäßig, ich freu mich darauf deine Fortschritte zu sehen damit du bald sehr stolz das Top basteln kannst.
    LG eSTe

    1. Liebe eSTe,
      hab dank für die lieben Worte, es freut mich sehr das dir der Farbverlauf gefällt. Er steht bei mir schon lange auf dem Plan und das Card Trick Pattern finde ich auch einfach so vielzeitig. Einerseits Ton in Ton oder andererseits als Farbverlauf, beides ist sehr interessant und man kann viel damit herumspielen. Selbst mein Mann hatte gestern noch eine ganz andere Idee dazu. 🙂
      Einen schönen Adventssonntag wünsche ich dir und deine Lieben.
      Liebe Grüße
      Annette

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.