Zu Gast in Augensternswelt: Daniel @danjackes mit dem Thema: Nähfreundschaften – gemeinsam stichelt es sich leichter

Hallo Ihr Lieben, 🙂

Mein Name ist Daniel Jacobi-Kessel, bei Instagram: danjackes. Die liebe Annette hat mir angeboten für diesen Monat euer „Gastblogger“ zu sein. Ich habe mich sehr darüber gefreut, (auch wenn alles mit Computern eine Herausforderung für mich ist… da fühle ich mich wie 80 😉 ). Also: Danke liebe Annette für diese Gelegenheit und jetzt legen wir mal los.

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

Zu Beginn ein bisschen über mich. Ich nähe seit rund 12 Jahren. Am liebsten Quilts oder auch Taschen. Eine Warnung Vorweg: Byannie Taschen machen süchtig!! Falls ihr euch überlegt damit anzufangen :D. Das Nähen habe ich von einer lieben Freundin gelernt. Petra Instagram: @peeteesews, und wir haben gemeinsam schon viele Reisen in die Nähwelt unternommen.

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

Anfangs war mein Hobby recht einsam. Allein zu Hause am Küchentisch nähen war zwar toll, doch irgendwas fehlte: …das gemeinsame quatschen, Kaffee, der Austausch, gemeinsam Fortschritte machen, Kaffee, Lachen, Erfahrungen machen, oh! Und Kaffee! Es war mir also klar, ich brauche schnell eine Nähgruppe. Doch das ist gar nicht so einfach! Wo finden man die? Wie findet man die? Es ist ja nicht so, als gäbe es in der Tageszeitung eine Spalte: „Nähfee sucht Gleichgesinnte“ oder „Nadel sucht Faden“… nein, war nicht einfach. 

Gemeinsam mit meiner Schwiegermutter baute ich eine kleine Nähgruppe auf. (Es ist nicht so schlimm, wie es klingt, 🙂 ich mag sie sehr und unser gemeinsames Hobby gibt uns eine tolle Basis. Wir nähen häufig zusammen und fahren gemeinsam zu Nähausstellungen wie die Nadelwelt in Karlsruhe oder auch St. Marie in Frankreich). Es dauerte rund 3 Jahre, bis diese Gruppe ihr heutiges Aussehen bekam und ein fester Bestandteil meines Nählebens wurde. 

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

DANN KAM INSTAGRAM! Was für eine Offenbarung! Was für eine Welt!! Ich war sofort überfordert!!!

Es dauerte eine kleine Eingewöhnungsphase von 2-3 Jahren und ich machte beim ersten Swap mit. Dann ging es Schlag auf Schlag: BEE-Gruppen (aktuell 2), digitale Nähgruppen (aktuell 2), Swaps, Patterntester (aktuell für 3 liebe Freunde), Nähwochenenden und neue Nähgruppen im echten Leben. In diesem Jahr habe ich mich auch an einen Sewalong getraut. Ich war bei Emanuella von Quiltkarussell im Podcast zu hören (Folge 51 ;D ) und sitze jetzt hier an meinem ersten Blogbeitrag. Jaaaa, was soll ich sagen: Ich kann nicht „Nein“ sagen! Aber es macht alles so viel Spaß! Nie hätte ich gedacht, dass man in diesem Hobby so viele verschiedene Dinge machen kann.

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

Es hat so viel zu bieten: Liebe Menschen für den Austausch, eine Menge Gelegenheiten etwas Neues zu probieren (und da sind die 1.000 Quiltpattern, die ich noch nähen möchte gar nicht mit eingerechnet). Einen riesigen Erfahrungsschatz, Freude am Nähen und am Zeigen was man gemacht hat.

…. Seien wir ehrlich: Ein Lob von einem anderen Näher ist mehr Wert, als von anderen Menschen, sie kennen die Arbeit genau, den Hirnschmalz, die Geduld, die Verzweiflung, den Frust, das Glücksgefühl, die Liebe und Hingabe die man in einen Quilt hineinsteckt!

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

Man wird verstanden und es wird mitgelitten (wann ist es endlich so weit, dass die neue Kollektion meiner Lieblingsdesignerin rauskommt?!). 

Kurzum: Nähfreunde (und Kaffee) bereichern unser Hobby, spornen uns an und machen es komplett! Ich möchte keinen meiner Nähfreunde missen, keine Erfahrung (ob positiv oder negativ) ungeschehen machen und freue mich sehr darauf, was die nächsten Jahre bringen. Vielleicht versuche ich mich an einem eigenen Pattern? Oder designe mal selbst Stoff? Vielleicht erkennt Tula Pink auch endlich, dass sie ohne mich als Muse keine Stoffe mehr designen kann und lässt mich bei sich wohnen… keine Ahnung! Ich lasse mich treiben. Ich kann ja nicht “ Nein“ sagen und werde so weiterhin tolle Erfahrungen machen und Neues ausprobieren, wie diesen Blogbeitrag schreiben. 🙂 

Ich hoffe sehr, dass meinen verschlungenen Hirnwindungen gut zu folgen war und es wenigstens ein bissel Freude brachte, dies hier zu lesen. 🙂 Ich würde mich freuen wenn ich vielen von euch in ferner Zukunft auf die eine oder andere Weise mal begegnen würde und so mein Leben mit lieben Menschen noch weiter bereichern kann.  🙂

Bis dahin wünsche ich euch alles Liebe und dass eure Nadeln niemals stumpf werden!

Euer Daniel

Quelle & Bildrechte: Daniel Jacobi-Kessel

 

Bildrechte und Fotoquellen: Daniel Jacobi-Kessel mit Erlaubnis der abgebildeten Personen!


Gerne nehme ich an folgenden Linkpartys teil: Andreas Samstagsplausch, Creativsalat,Quiltingpatchwork und der UFO Linkparty, wo sich alle Gastautoren der letzten Jahre versammeln.  und dann gehe ich morgen noch zu HandmadeOnMonday, Designer Wall Linkparty, froh und kreativ, Patchwork und QuiltenSmall Quilts and Doll Quilts, Monday making, Oh Scraps!  

24 Kommentare

  1. Soooo schön geschrieben und es ist wahr die Nähgemeinschaft ist etwas Besonderes…. nach der letzten Nadelwelt mit dem Nadelkissenwichteln bin ich angefixt mal wieder etwas mehr mit Patchwork zu nähen…. Und ich bewundere deine schöne Werke.

    Grüssli Claudia

    1. Liebe Claudia,
      Das ist ganz dolle lieb von dir, danke schön🥰 wir sind alle eine tolle Gruppe mit viel Herz und Humor. 😁 Und auf die Nadelwelt freue ich mich auch schon wie Schnitzel! Mal schauen, was diesmal gewichtet wird🤣

  2. Ganz ganz toll, lieber Daniel. Ich freue mich sehr, hier soviel über dich erfahren zu haben und auch über deinen Instagram-Account, da gucke ich immer wieder gerne. Ich bin ja (noch) absolute Anfängerin, was Patchwork und Quilten anbelangt, aber ich merke, dass ich mehr und mehr Freude daran bekomme…

    Viele Grüße und schön, dass du bei Annette zu Gast bist

    Anni

    1. Liebe Anni (toller Name übrigens)
      Herzlichen Dank. Das freut mich sehr! 🥰
      Ich bin geehrt, dass dir mein Genähtes zu gut gefällt 😘 danke dir!
      Ich wünsche dir, dass du weiter Lust am quilten hast und viele tolle Dinge dadurch entstehen.
      Liebe Grüße
      Daniel

  3. Wow! Du solltest mit dem bloggen anfangen! Du hast einen guten Schreibstil. Deine Näharbeiten sind es allemal wert auch in der Bloggerwelt gezeigt zu werden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Ui wie lieb danke dir 🥰 aber ein eigener Blog würde mich total überfordern 🤣 Aber wer weiß, was die Zukunft bring… naja, trinke jetzt erst mal einen Kaffee 😉
      Liebe Grüße zurück

  4. Bonjour Frédéric,
    Thank you so much!
    ( ok, dass war alles, was ich auf französisch und englisch kann 🤣)

    Je suis très heureux que vous aimiez mon travail. Merci pour ces gentils mots. et je te renvoie des câlins
    ( ich hoffe die google- Übersetzung war gut)
    🥰 Daniel

  5. Lach, sehr unterhaltsam geschrieben. Ich schick dann mal einen virtuellen Kaffee damit Dein Sonn-Näh-tag gut verläuft 😉 xo Melanie

    1. Oi! Lieben Dank Melanie,
      Den kann ich grad gut gebrauchen 😅☕
      Freut mich, dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße zurück!!
      Daniel

    1. Hallo Ingrid 😁
      Das ist ein sehr guter Vorsatz! Ich wünsche dir, dass du viele tolle Menschen findest mit denen das nadeln richtig lustig wird ❤
      Und denkt bei einem Kaffee an mich 🤣☕
      Liebe Grüße
      Daniel

  6. Bin begeistert von diesem Post, von den tollen Patchworkarbeiten und dem Beitrag als solches … und reiche es gerne an meine patchworkwilde Freundin im Strickclub weiter, wenn wir uns irgendwann einmal wieder sehen können.

    Liebe Grüßle aus Augsburg von Heidrun

    1. Hallo Heidrun,
      Vielen lieben Dank! Für dein Lob sowie die Weiterempfehlung 😁 freut mich sehr.
      (Stricken ist auch ein tolles Hobby. Das beneide ich sehr… bin nur zu doof dafür. Meine Mama hat es aufgegeben mir zu erklären, was eine Masche ist 🤣)
      Liebe Grüße
      Daniel

  7. Ein Blog Beitrag der sich genau so liest, wie ich Dich kenne – fröhlich, positiv, begeistert und begeisternd und vor allem seehrrr sympathisch. Ich freu mich unheimlich, dass wir uns persönlich kennenlernen konnten und jeden zweiten Montag zusammen sticheln ;o)))

    1. Meine liebe Bettie,
      Meine liebe, liebe „stehen-beide-auf-altbackene-muster-nähfreundin“ ❤ Ich bin so froh, dich kennen zu dürfen und viel von Dir und deiner Erfahrung lernen zu können ❤
      Dein Daniel

  8. Hallo,
    ich folge dir schon einige Zeit auf Instagram und fand es sehr spannend hier ein bisschen mehr von dir zu erfahren.
    Wir lesen uns, liebe Grüße

    Britta

    1. Hallo Britta,
      Danke dir ❤ das ist lieb.
      Wenn du noch mehr erfahren magst schau mal bei potcast quiltkarussell ( folge 51) vorbei

      Jesses! Jetzt mach ich für mich selbst Werbung… das ist total komisch 🙈🤪

      Ansonsten freue ich mich natürlich immer über direkte Nachrichten
      Liebe Grüße
      Daniel

  9. Liebe Daniel,
    so eine tolle Nähgruppe hätte ich auch sehr gerne. ich gebe zwar selber zwei Nähkurse, aber das ist doch etwas anderes. Aber ich möchte jetzt das Patchworken mehr vertiefen, denn ich finde es sehr entspannend. Auf Instagram folge ich dir auch und ich fand es sehr interessant hier noch mehr von dir zu erfahren.

    Liebe Grüße Marita

    1. Hallo oiebe Marita 😁
      Vielen Dank, das freut mich sehr.
      Oh! Du gibst Kurse! Das hört sich spannend an! Siehst, das hab ich noch nie versucht 😅 wäre aber auch mal spannend…
      Viele Grüße
      Daniel

  10. Lieber Daniel,
    So schön dich zu lesen! Danke für den digitalen „Kaffee“ 🤣 Ich hoffe auch, wir sehen uns bald mal wieder und Nadeln auch mal gemeinsam! Bis dahin, alles Liebe!

    1. Hallo schnucki!
      Auf jeden Fall! Spätestens auf der Burg! Ich freue mich schon sehr ❤
      Liebe Grüße

  11. I’m so glad you were able to find a sewing community IRL and online too. The best thing about crafts is the way it connects you instantly to like minded people.

    1. Vielen lieben Dank 🥰 ja, es ist ein Privileg so viele tolle Menschen um mich zu haben, die auch quilten. Und ich bin für jeden dankbar ❤
      Liebe Grüße
      Daniel

Kommentare sind geschlossen.