Die erste Woche mit meinem Adventskalender

Wir haben schon den zweiten Advent, nur noch 19 Tage bis Weihnachten. Am Mittwoch durfte ich mein erstes Päckchen öffnen. Und alle fünf Päckchen sahen so schön aus, da war die Freude groß. Den Adventskalender habe ich von Bianca aka Selbst die Frau bekommen. Sie hat sich sehr viel Mühe gegeben, alles so hübsch zu verpacken. Jedes einzelne Päckchen ist in Baumwollstoff eingewickelt und mit einem selbst beschrifteten Anhänger angebunden. Vielen, lieben Dank Bianca! Ich freue mich jeden Tag über meinen schönen Adventskalender vom Adventskalenderwichteln 2021!

Schaut mal…. und sie hat auch eine Art Countdown mit drauf geschrieben, tolle Idee!

Am 1. Dezember nahm ich eine kleine Schachtel heraus. Auf der Schachtel steht geschrieben: „Der Weihnachtsstress hält sich im Zaum, mit einem kleinen ….“.

Ich rate mal, …Tannenbaum.

Dann packt ich den kleinen Weihnachtsbaum, der aus Bügelperlen gewerkelt ist aus! Was für eine schöne Idee! Zusätzlich gab es noch einen „Super Beeren“ Teebeutel, aus einem Tee-Adventskalender mit der Nr. 1.

Am 2. Dezember war das Päckchen etwas breiter. Das lag definitiv an dem kleinen, runden Täschchen, dass mit Sticknadeln gefüllt war. Ich entnahm ein Stecknadelrad mit 40 Berry-Pins. Ich bin sehr gespannt auf die Stecknadeln. Gerade am letzten Wochenende hatte ich mich so über die Stecknadeln, die von Lori Holt geärgert. Da waren nämlich reihenweise die bunten Köpfe abgefallen. Deshalb freue ich mich besonders über neue Stecknadeln! Danke schön liebe Bianca. Und einen Apfel-Zimt Teebeutel mit der Nr. 2 gab es auch noch.

Am 3. Dezember wickelte ich ein Päckchen mit Kneipp Badekristallen aus und einen Kakao, Zimt & Ingwer Teebeutel, mit der Nr. 3. Da wird mir ganz warm ums Herz.

Am 4. Dezember gab es auch mal ein bisschen Schokolade. Hier geht es morgens nämlich heiß her *lach*. Mein Mann holt täglich Marzipan aus seinem Adventskalender und die Kinder kleine Dinge und immer eine Süßigkeit. Bis jetzt waren meine Türchen sehr kalorienarm gefüllt, haha. Gut für meine Figur ist das allemal. Und, Nähmaschinennadeln kann ich immer gut gebrauchen, Dankeschön! Auch einen Adventskalender Tee gab es wieder. Die Nr. 4 mit der Sorte: Schwarzem Tee Chai. Hmm, lecker!

Am 5. Dezember, also heute packte ich folgendes aus: Ein Teelicht mit Aufschrift zum 2. Advent und einen Fingerhut! Welch Freude, da wird es nicht langweilig.

Jetzt muss ich nur noch einmal schlafen, dann darf ich schon das nächste Päckchen öffnen. Hach ich freue mich schon darauf.

Ihr Lieben, habt eine schöne 2. Adventswoche und lasst es euch gut gehen. Morgen mache ich eine Blogrunde und schaue auch bei den anderen vorbei. Freue mich schon alle Ideen zu den Adventskalendern zu sehen. Mach es gut!

Liebe Grüße und morgen einen schönen Nikolaustag.

Annette

 


9 Kommentare

  1. Guten Morgen Annette,
    das ist ja eine so goldige Überraschung, so nett mit viel Liebe gemacht.
    So schön.
    Viel Freude damit und morgen bin ich wieder bei dir dabei und zeigen meinen Pullober, auf den ich schon stolz bin. Lange hats gedauert, aber ich stricke ja auch nicht nur.
    :-))
    Habs fein und liebe Grüße Eva

    1. Neue Wortschöpfung
      Pullober. :-)) Sollte natürlich Pullover lauten und dann machen wir noch das „n“ bei zeigen weg.
      Grrrrr!

  2. Liebe Annette,
    oh man, ich bin schon wieder etwas spät dran…
    …aber jetzt ist alles Online und ich darf die Nettigkeiten bewundern, die ihr alle so auspacken durftet! Wie witzig: ich habe auch einen Fingerhut in meinem Kalender gehabt!
    Ich freue mich immer noch sehr, dass du mich angestupst hast. Die liebe Bettina hat mir so tolle Nettigkeiten eingewickelt!
    Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart!
    CHristiane

  3. Das waren ja wirklich schon ein paar schöne erste Tage. Die Verpackung, die Anhänger und natürlich der Inhalt, gefallen mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag.
    Liebe Grüße Sonja

  4. Hübsche und nützliche Nettigkeiten durftest du auspacken und du weißt immer genau, wie viele Tage es noch bis Weihnachten sind. Eine Idee, die mir sehr gut gefällt.
    Teebeutel, ja wie schön! Wir treffen uns dann mal zur Teestunde! Lach!
    Liebe Grüße Elke

  5. Liebe Annette, da beglückwünsche ich dich zu diesem nett befüllten Adventkalender. Noch ist nicht Halbzeit und du hast noch viele Auspacktage vor dir. Schön, dass es bei dir am Blog schneit.
    LG eSTe

  6. Sooooo schöne Gaben, liebe Annette. Ich mag ja die Idee sehr mit dem Countdown bis Weihnachten. Eine tolle Idee. ♥ ♥ ♥
    Herzensgrüße
    Anni

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: