Wichteleien im Advent 2023

In diesem Herbst hatte ich den Wunsch wieder bei Advents-Wichteleien teilzunehmen. Den Adventskalender Swap bei Melanie Mellmeyer hatte ich schon die letzten Jahre bei Instagram beobachtet, nur fehlte mir die Zeit zum Mitmachen. In diesem Jahr sollte es nun klappen und ich meldete mich Mitte September zum Adventskalender Swap bei Mel an.

Beim #mm_adventskalenderswap2023 werden 24 Adventskalendertürchen für einen anderen Teilnehmer der Wichtelaktion zusammengestellt. Insgesamt gibt es 46 Teilnehmer! Das Design des Adventskalenders sollte möglichst in den Farben schwarz-weiß sein. Allerdings sind auch Akzente in Rot/Natur/Silber oder Gold möglich. Die ausgeloste, zugeteilte Swapsie äußerte ihre Wünsche und in der Wichtelwerkstatt werden Wünsche erfüllt. 😉

Der Hauptinhalt sind Süßigkeiten. An den besonderen Tagen Nikolaus & Advent soll eine kleine “Besonderheit” verschenkt werden. Am 24. Dezember folgt ein kleines selbstgenähtes Geschenk. Preisrahmen: Damit alle ähnlich “wertvolle” Kalender erhalten, liegt die Vorgabe zum Befüllen bei ca. 25,- Euro plus Versandkosten. Alle genauen Details könnt ihr bei Melanie auf ihrem Blog Mellmeyer nachlesen.


Die zweite Blogger Adventsaktion ist:

Der nachhaltige Adventssonntag – kurz #dnas2023

von Undiversell.

Bei Undine geht es darum im Advent 4 Personen mit 4 Geschenken am Adventssonntag zu überraschen. Mit dem Inhalt des Adventssonntagsgeschenk soll der Gedanke der Nachhaltigkeit unmittelbar erkennbar sein. Grundgedanke ist es mit dem Geschenk die Umwelt zu schonen und trotzdem etwas Schönes und / oder Sinnvolles weiterzugeben.

Rahmenbedingungen beim #DNAS2023
Maximal 25 Teilnehmer (Blogger, Instagramer oder Facebooker). Je nach Teilnehmeranzahl gibt es 5er Gruppen, die ausgelost werden und sich gegenseitig beschenken. Ein Teilnehmer beschenkt 4 andere und bekommt dafür von den anderen 4 Päckchen, je eins für jeden Adventssonntag. Na dass hört sich vielleicht spannend an!! Auch hier kann ich es kaum erwarten, was die anderen sich ausgedacht haben. Die geballte Kreativität tritt ins Licht!!


Mittlerweile sind beide Pakete unterwegs bzw. bereits angekommen und bald kann ich mehr berichten über den Verlauf der zwei Adventsaktionen. Ich bin schon sooo gespannt auf alle Türchen und nachhaltige Geschenke. Denn hier kam heute auch schon ein Adventskalender für mich an, ohne Absender. Huch, wie spannend!! Was ich gewerkelt habe, bleibt auch noch geheim. 🙂

Ihr Lieben, ich sende Euch ganz liebe, kreative Grüße

Loading

2 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    solche schönen Aktionen machen immer viel Spaß. Leider ist die eigene Zeit begrenzt und ich kann dieses Jahr auch „nur“ an 2 teilnehmen, obwohl mich so viele „angelacht“ hätten…

    Liebe Grüße
    Bianca

    P.S:Wie schön, dass es bei dir im Blog wieder schneit, hier ist es leider nur „Grau-in-Grau“.

Kommentare sind geschlossen.