✿ Täschchen für Geschenkgutscheine und Schlüsselchen

Da ich grade all meine Nähwerke zeige, die für den Weihnachtsmarkt von meiner Nähmaschine gehüpft sind, möchte ich diesmal die Geschenkgutschein- Kleingeld und Schlüsseltäschchen zeigen. Davon hatte ich für den Markt etwa 40x genäht.
Sie sind innen gefüttert und ich habe ein Webband mit eingenäht, dass einen Schlüsselring hält. Außen haben sie einen praktischen Karabinerhaken, damit man das Täschchen an den Hosenbund oder die Handtasche befestigen kann. So kann das Geschenkgutschein- Kleingeld und Schlüsseltäschchen bei viele Gelegenheiten verwendet werden.
Das Tutorial für die Täschchen gibt es bei der lieben Bianca von Fred Fadenfroh! 😉
Alle sind Unikate, da niemals derselbe Stoffausschnitt verwendet wurde. 🙂
Bei der Innenansicht habe ich ein Streichhölzchen mit aufgestellt, damit man das Innenleben
besser besichtigen kann. 🙂
Stoff: Stoffmarkt Holland
Schnittmuster: Fred Fadenfroh
Auch hier wieder die Frage an Euch:
“Welches Schlüsseltäschchen gefällt dir am besten?
Und welches gefällt dir überhaupt nicht?”
Da ich mir vor dem Nähen immer ganz viele Gedanken mache, welche Stoffe (meines Erachtens) gut zusammenpassen, interessiert mich eure Meinung wirklich brennend. 😉
Als nächstes zeige ich euch meine Weihnachtsutensilos.
Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

3 Kommentare

  1. Wunderschöne Täschchen. Am besten gefällt mir der Bullistoff. Den habe ich auch schon verarbeitet. Einfach zu süß.
    LG
    Che Vaux

  2. AUch mein Favorit ist der Bully, dazu gehört dann der passende Autoschlüssel ;-))
    Da hast Du aber viele genäht. Solche kleinen Dinger sind schön zum Stoffreste aufräumen.
    LG Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.