Der 5. Bloggergeburtstag bei Nanusch

Ich hatte mir überlegt, zu meinen Projekten in diesem Jahr an keinen Bloggeraktionen teilzunehmen. Denn ich möchte ja genügend Zeit haben, um meine UFOs abzubauen und an den Quilts weiterzuarbeiten. Nun sah ich aber letzte Woche den Aufruf zu Christianes Bloggergeburtstagssause. Hey, Christiane hat so einen schönen Blog und ich hatte mich schon darauf gefreut, sie im letzten Jahr auf der Nadelwelt zu treffen. Das hat ja leider nicht geklappt. Beim Adventskalenderwichteln hatte ich sie gezogen und da haben wir so nett miteinander geschrieben. Deshalb möchte ich sie unterstützen. Bis April ist ja noch gut Zeit und die Aufgaben lassen sich einfach dazwischenschieben. Also, ich liebe Hexis und ich finde es schön kleine Täschchen zu nähen, um sie dann zu verschenken. Das geht auch wunderbar zur Resteverwertung. Erst letzte Woche habe ich wieder eins gezaubert. 😉 Das hat total Spaß gemacht und ging auch ganz fix. Deshalb mache ich auch mit beim Bloggergeburtstag von Nanusch.

Und? Wie sieht es aus, macht Ihr auch mit? Eine Wichtelei im Frühling – das kann doch nur nett werden. 😉 Schaut einfach bei Christiane vorbei und meldet Euch *hier* an, wenn Ihr es zeitlich einrichten könnt! Ich finde Geburtstagspartys gerade im Frühling so kreativ und ich liebe es Geburtstagsgeschenke selber zu machen.

 

 

Hier ein Auszug zu Christianes Einladung, damit Ihr gleich wisst, worum es geht!

Bloggeburtstag – Fahrplan

Bis zum 7. Februar 2021 meldest du dich durch das Verlinken deines Blogs zur Geburtstagssause an. Vielleicht hast du ja auch Lust, einen Post zu verfassen, der ein paar Infos enthält, z.B. welche Farbe du besonders magst oder was so gar nicht geht? Bitte schicke mir auch eine E-Mail mit deiner Postadresse (nanusch_naeht(at)ist-einmalig.de).

Spätestens am 13. Februar 2021: Du erhältst den Namen und die (Blog-)Adresse deines Wichtelpartners, dann  kannst du mal auf seiner Seite stöbern gehen, was ihm so gefällt…

14.2.- 25.03.: Es geht ans Vorbereiten: Du solltest mindestens 20 Hexies in einem Täschchen verschicken. Vergiss nicht, deinem Wichtel mitzuteilen, wenn du ein anderes Maß (also nicht 3/4inch) für deine Hexies verwendet hast. Vielleicht will ja der eine oder die andere noch Hexies nachproduzieren. Da das Täschchen sich ja per Post auf den Weg zu deinem Wichtel macht, erklärst du dich, wenn du mitmachen willst, damit einverstanden, die Portokosten zu tragen.

  1. April 2021: Bloggeburtstag: Zeigeparty: Yuchuuu! Wir zeigen, was wir bekommen und verschickt haben.
  2. April 2021: Das ist aus den Hexies geworden – Party: Und, hattest du schon Zeit etwas Schönes aus den Hexies zu werkeln? Zeig doch Mal!#

Meine Angaben für das Wichteln sind:

Lieblingsfarbe und Muster:

Am liebsten klare, freundliche Farben z.B. Rot, Gelb, Blau, aber auch Türkis und Pink.  Als neutrale Farben sind bei mir Grau, Marine und Schwarz zu finden.

Kleine Stoffmuster die freundlich aussehen mag ich auch sehr.

Eine Grusel-Gänsehaut bekommt ich bei:

Totenköpfe, Pastell- und Neonfarben und die Farben: Grün und Braun mag ich auch nicht so gern. Mit Spitzen und Shabbychic kann ich auch nichts anfangen.

Lieblingsstoffhersteller:

Brigitte Heitland, Ruby Star Society, Art Gallery Fabrics, Cloud9, Cotton & Steel, kokka Stoffe

Stoffdesigns z.B.:

Zen Chic – Brigitte Heitland 


 

Was gibt es sonst noch zu berichten? Heute ging im Creativsalat die #3 Linkparty online. Ihr könnt wieder Eure kreativen Werke oder an was Ihr gerade arbeitet dort zeigen. Die Linkparty wird nun immer bis zum Donnerstag bis 23 Uhr geöffnet sein. Komischerweise muss ich immer wieder Blogbeiträge freischalten, bis jetzt habe ich nicht herausgekommen, woran es liegt. Echt dumm! Aber ich schaue täglich bei Inlinkz vorbei, um zu kontrollieren, ob es wieder etwas zum Freischalten gibt. Habt Ihr Linkpartybenutzer sowas auch schon bei anderen Linkpartys gehabt? Ich möchte die Funktion mit dem Backlink nicht herausnehmen. Denn sonst verlinken sich sehr viele, die mich mit Spam und Werbung vollmüllen. Darauf kann ich wirklich verzichten.

Dann habe ich neue Seiten zum Creativsalat eingefügt. Und zwar die Blogger-Mitmachaktionen, dort findet man Bloggergeburtstage und andere Mitmachaktionen. Falls Ihr noch einen Tipp habt, für einen Bloggergeburtstag oder andere Mitmachaktion, hinterlasst doch dort bitte einen Kommentar oder schreibt mit eine Mail. Dann trage ich das dort nach. Auch habe ich Messen und Märkte ins Menü unter “Was? Wann? Wo?” aufgenommen. Vielleicht habt Ihr das schon dort entdeckt?  Dann arbeite ich gerade an den Seiten mit den kostenlosen Schnittmustern und der Linkpartysammlung anderswo. Ihr könnt ja mal zum Stöbern vorbeikommen. 🙂 Alle Seiten sind erst im Aufbau, also nicht zu viel erwarten *lach*. Ich möchte mit dem Creativsalat eine Informationsplattform zaubern, wo man gerne vorbeikommt. Es macht mir einfach Spaß Informationen mit Euch zu teilen, dass hat sowas gemeinschaftliches. 😉

Im Februar ist Ute von Mühlenmeisje UFO Gastautorin, sie ist schon hier eingezogen und arbeitet an ihrem Gastbeitrag, den Ihr hier schon bald lesen könnt. 

Sehr cool finde ich, das Ingrid, Marita und Ulrike in diesem Jahr ihr 5. Jubiläum mit der Bloggeraktion “Wir machen klar Schiff” machen. Diesmal sind es Fundstücke, die im Februar gefragt sind. Da bin ich sehr gespant, was uns da erwartet. Hier das Bildchen dazu….

 

Und sonst? Heute werde ich die Rosenstoffe für den #violetqual zuschneiden. Warum ich mich dort angemeldet habe? Erstens, weil ich schon längst mal die Blümchenstoffe aus dem Stoffkeller vernähen wollte. Das ist sozusagen ein UFO und zweitens, weil der Zuschnitt mit der Big Shot und meinen Stanzen total fix geht. Hey, ich lade mir doch nicht noch zusätzliche Arbeit auf *lach*. Ihr kennt mich doch!! 

So, gleich gibt es Mittagessen, ich muss in die Küche. 

Macht es gut Ihr Lieben, habt einen schönen Tag.

Annette

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.