Samstagsplausch {23/19}

Es freut mich sehr wenn wir uns bei Andreas Samstagsplausch treffen. Schön ist es zu lesen wie es euch geht und womit ihr gerade beschäftigt seid. Meine Woche war ganz angenehm.

Am Montag traf ich mich mit Angelika im Gartencafé und anschließend mussten wir all die wunderschönen Blumen mit der Kamera einfangen. Am Nachmittag gab es einen kleinen Schauer, der sich trotz des schwülen Wetters nicht zu einem Gewitter durchringen konnte. Das kam hier erst ein paar Tage später an.

Letzte Woche hatte ich mich so über Ingrids Post gefreut. Sie schrieb übers Bloggen und auch noch von ihren Blogrolleinstellung in der Sidebar. Da hat sie nämllich dynamischen Bilder eingebunden. Natürlich musste ich das gleich ausprobiere. Es hat auch gut geklappt, nachdem ich mich bei Moni eingelesen hatte. Hach, ich war überglücklich, nur es gibt einen Nachteil. Der Aufbau der Webseite verlangsamt sich merklich durch diese Einstellungen. So entschloss ich mich dazu, das Plugin wieder zu deaktivieren. Leider bin ich nicht der Crack und weiß auch nicht, wie ich das beheben kann. Aber vielleicht hat eine von euch die gleichen Erfahrungen gemacht und erzählt mir von der Problemlösung? Würde mich freuen von euch zu lesen. Schade, ich hätte es mir so sehr gewünscht wie bei dem Blogger Blog eine dynamische Leseliste zu erhalten. Vielleicht liegt es aber auch an meinem Theme, dass es nicht einwandfrei funktioniert. Wie dem auch sei, ein Versuch war es wert und gedanklich ist es noch nicht ganz abgeschlossen.

Sehr habe ich mich über die Verlosung bei Karin “Frau Freut sich” gefreut. Da wurde mein kunterbunter Jersey ausgewählt und zwar von Julia aka Hügelring. Herzlichen Glückwunsch nochmals und ganz viel Freude beim Vernähen. Juhu, und wieder habe ich einen Stoff weniger im Kellerregal liegen *hihi*, ich sage nur 1000 Teile raus!!

Am Dienstagmorgen hatte ich meine erste Feldenkraisstunde, wegen meiner Ohrgeräusche, die mich schon eine ganze Weile nerven. Verspannungen im Nackenbereich sollen der Grund sein. Ich bin gespannt wie sich die Behandlung auswirkt. Die Therapeutin meine, anschließend sollte ich nichts schweres Heben oder auch keine Gartenarbeit ausüben. Na prima, dann ist das schon mal geklärt *lach*, keine Gartenarbeit am Dienstag und Mittwoch. Beim HNO Arzt hatte ich natürlich alles abklären lassen, der Gute hat aber nichts gefunden. – Tja, wir werden alle älter.

Ein bisschen genäht habe ich diese Woche auch noch. Erst an der braunen Leder Dany #5, die ein Geschenk wird, also darf ich sie noch nicht zeigen und an dem Juni Swap für Ingrid.

Bei einer längeren Autofahrt bekam ich glücklicherweise wieder Lust mit meinen African flowers weiterzumachen. Jetzt sind etwa 60 Blümchen fertig. Für die Häkeldecke benötige ich allerdings noch eine paar mehr. 😉

Und ich habe Post bekommen, von Katharina. Schaut mal, die zwei farbenfrohen Lesezeichen haben mir so gut auf Instagram gefallen, dass ich mir welche von ihr gewünscht hatte. Tadaa, sie sind angekommen!! Einfach toll. Sie sind aber viel zu schade um in einem Buch zu verschwinden. Ich werde sie mir einrahmen und über den Nähplatz hängen. Dann kann ich sie immer sehen und mich freuen.

So, jetzt möchte ich euch noch schnell meine schönste Pfingstrose zeigen und euch frohe Pfingsten wünschen.

Hier wird es auch ein bisschen ruhiger, denn es sind Pfingstferien. Da hat die Familie Vorrang. Macht es euch fein und genießt die Feiertage. Einen lieben Gruß an euch, ich setzt mich noch ein bisschen zu Andrea. Wir lesen uns. 🙂

14 Kommentare

  1. Oh, die Bildchen sind wunderschön. Ob ich auch mal wieder African Flowers häkeln sollte? Oder doch bei den angefangenen Arbeiten bleiben? Liebe Grüsse von Regula

  2. Ich bin entzückt. Was sind das denn für tolle Lesezeichen?!
    Und besser ist es, dass du die Blogroll wieder runtergenommen hast. Die ist nicht DGSVO konform!

    Genieße die freie Zeit!
    Marion

    • Liebe Marion,
      das von mir in meinem Post genannte Plugin verarbeitet keinerlei personenbezogene Daten und ist daher DSGVO konform. Ganz sicher kann man gehen, wenn man noch die Bildvorschau ausstellt (das könnte sicher auch die Ladezeit verkürzen), denn die Bilder werden (wenn SSL-Verschlüsselung vorhanden) verschlüsselt vom jeweiligen Blog geladen.
      Für Blogger Blogs hast du aber völlig Recht.
      LG Ingrid

  3. Also wenn die Gartenarbeit aus so genialen Bildern machen besteht, dann sollte sie weiter erlaubt sein, die schweißtreibenden Arbeiten verschiebst du dann eben und ich hoffe die Therapie bringt dir Erleichterung. Genieß die Ferien! LG Ingrid

  4. Wunderschöne Fotos hast du uns in diesem interessanten Post gezeigt. Alle erfreuen über das Auge unser Herz.
    LG eSTe

  5. Verspannungen sind wirklich nervig und manchmal langwierig. Da wäre ein pflegeleichter wilder Garten am besten. Aber verspannen kann man sich ja auch prächtig beim Nähen…
    Deine Pfingstrosen sind so fein!
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Wow, so viel Schönes bei dir, liebe Annette! Die Blüten sind alle gigantisch, aber sehr elegant die Pfingstrosen. Eine gute Idee, die wunderhübschen Lesezeichen eingerahmt an die Wand zu hängen. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß, bei deinen Blümchen für die Häkeldecke. Bin sehr gespannt, wie sie fertig aussieht.
    Wünsche dir nun noch schöne Pfingsttage und grüße herzlich
    Ingrid

  7. Liebe Annette,
    Dir ein frohes Pfingstwochenende!
    Deine letzte Woche hört sich fröhlich und abwechslungsreich an.
    Liebe Grüße
    Ines

  8. Liebe Annette, was für ein schöner Start in die Woche. Da muss sie ja toll werden. Genieße die Zeit mit Deiner Familie. Helfen kann ich Dir leider nicht, ich bin froh, das mein Blog läuft.
    Lieben Gruß Sylvia

  9. Liebe Annette, ich hatte mich gestern am Blogroll versucht und es auch geschafft, diesen in der Sidebar einzubauen. Allerdings war das alles so riesig, dass es mir nicht so wirklich gefiel und ich eher den Blogroll als Seite im Menü einfügen wollte (wie Moni beschrieben hat). Das war mir dann allerdings nicht gelungen, ich gab irgendwann auf, aber nur für den Moment. Ich bin viel zu ehrgeizig, um das nicht weiter zu probieren. Eine tolle Idee ist es, bei Blogspot hatte ich es auch eingebaut und fand es super.
    Liebe Grüße von Catrin.

  10. Oh wie nett das wieder alles aussieht liebe Annette. Diese Lesezeichen sind ganz wunderbar und werden sicherlich an der Wand ebenfalls toll aussehen. Lasst es Euch gut gehen und genießt die schönen Musestunden♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin mit Mama Helga

  11. Pingback: Die letzte kürzere Woche – {Samstagsplausch 24.19} – Catrins Hobbys und anderes Allerlei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.