Der 1. Nachhaltige AdventsSonntag 2023

Ich mag die Vorweihnachtszeit. Man bereitet sich auf Weihnachten vor, denkt an liebe Menschen, die man überraschen kann und manchmal wird man selbst auch lieb bedacht. Und so ist es auch bei Undiversell’s Adventsaktion: „Der Nachhaltige AdventsSonntag“. Da ist der Grundgedanke mit vier Geschenken im Advent für andere die Umwelt zu schonen und trotzdem etwas Schönes und Sinnvolles weiterzugeben. Letzte Woche habe ich am 1. Advent mein erstes Türchen geöffnet. Die liebe Undine hatte es selbst in ihrer Wichtelwerkstatt gezaubert.

Hier kommt mein erstes Geschenk vom #DNAS2023

Wow, ich kam beim Auspacken aus dem Staunen nicht mehr heraus. Aus der schönen, Packpapier Geschenktüte fischte ich zuerst eine große Tasche aus Jeans heraus.

Schaut mal, ist die nicht wunderschön? Ich habe mich gar nicht wieder eingekriegt vor lauter Freude. Und dann war da auch noch ein kleines Jeans Täschchen im Inneren versteckt. Das alles ist soooo schön und ich habe mich riesig gefreut. Auf der Rückseite der Tasche ist noch eine Jeans Po-Tasche aufgenäht, als zusätzliche Tasche, hey wie cool ist das denn!! Da werde ich mein Schlüsselbund reinstecken. In meiner jetzigen Tasche muss ich nämlich immer suchen *lach*.

Und, wer glaubt das war es schon, dem zeige ich noch das Innenleben der neuen Einkaufstasche. Dort gibt es nämlich auch noch eine große Po-Innen-Tasche, die super geeignet ist, um das Handy zu verstauen und auch mit einem Griff wiederzufinden.

Das kleine Jeans Täschchen hat noch eine kleine aufgesetzte Tasche für Kleinigkeiten. Und seht ihr die tolle Weihnachtskarte, na das passt doch perfekt zu mir. Die Seesterne sind soooooo schön!! Vielen, lieben Dank liebe Undine für die tolle Überraschung zum 1. Advent!!

Auch hier wieder innen das hübsche Lila-Magenta vom Blusenstoff.

Richtig schön finde ich auch den Aufnäher auf der großen Tasche, natürlich farblich passend zum Gurtband und auch zum Innenfutter.

Alles in allem ein Hauptgewinn, finde ich und JA – „HAPPY GIRLS ARE THE PRETTIEST“. Das kann ich bestätigen!! ♥ Hach, ich bin so glücklich mit meinem neuen Taschen Duo!! Und, das war jetzt erst das erste Geschenk der vier Adventssonntage!!


Den großen Einkaufsbeutel hat Undine nach dem Schnittmuster „Heinrich“ von WAS EIGENES  genäht und sie hat das komplette Material aus ihrem Fundus genommen. Sprich der Außenkörper der Taschen ist aus gebrauchten Jeanshosen und das Futter aus einem, wie sie schreibt: fröhlichen Lila-Magenta aus ihrem Stash! Wow, wie schön sich der Innenstoff anfühlt, er hat eine Haptik von Flanell und war bestimmt eine von Undines Lieblingsblusen. Das war eine sehr gute Stoffidee für das Innenfutter, liebe Undine!

Wer genau nachlesen möchte, wie Undine die vier Einkaufsbeutel und Täschchen aus dem Jeans Fundus genäht hat, hüpft zu ihr rüber und liest den amüsanten Blogbeitrag: „DNAS 2023 – 1. Adventssonntag„. Da steht nämlich Alles ganz genau.

Ihr Lieben, morgen zeige ich Euch, was einige Teilnehmer am 2. Adventssonntag von mir auspacken werden. Tja, da könnt ihr gespannt sein!!

Und, natürlich wird morgen hier auch wieder was nachhaltiges ausgepackt!

 

Genießt den Advent und bleibt gesund!

Liebe Grüße

 

 


Mit diesem Beitrag gehe ich zum Creativsalat – denn dort ist der definitiv gut aufgehoben, sowie auch bei Maritas Taschenlinkparty und froh und kreativ. Und, ich gehe auch noch bei Andreas Samstagsplausch vorbei. Mal sehen, was die anderen zu berichten haben.

Loading

3 Kommentare

  1. Wow, Taschen und Täschchen kann Frau immer brauchen und ausgemusterte Jeans eignen sich hervorragend dafür. Form und Farbzusammenstellung finde ich sehr schön. Wünsche dir viel Freude damit.
    L G Pia

  2. Hallo Annette,
    eine tolle Tasche und man kann Deine Freude darüber richtig aus den Zeilen lesen. Die Tasche habe ich auch schon genäht und weiß wie groß sie ist, Du kannst nun also locker alle Weihnachtseinkäufe darin unter bringen.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert