Freutag, mein Reisetäschchenset ist angekommen & weitere Freugründe :)

Maikas tolle 8. Bloggeburtstagssause war so nett und hat mir am letzten Wochenende das Herz aufgehen lassen. Am Sonntag hatte ich am Tag #16 mein Reisetäschchen in die Wanderkiste gelegt und das Reisetäschchenset von Bettina aka Die kreative Nadel dafür entnommen. Das war wirklich ein guter Tausch, denn ich habe fünf Täschchen bekommen, eine schöner als die andere. Schaut mal, was alles eingepackt war…

Am Donnerstag kam ihr Paket hier an und ich habe mich so über den Inhalt und die liebe Grusskarte gefreut. Das Paket war mit einem Kosmetik-Täschchen, ein gehäkelten Seifensäckchen mit einem wohlduftenden Seifenstück, ein Täschchen für die Zahnbürste, eins für Slipeinlagen und eines für Tampons gefüllt. Nun sind wir auf Reisen wirklich gut vorbereitet sein. Dann gab es noch köstliche Pralinen, die ich so sehr liebe. Herzlichen Dank Bettina, auch für die lieben Worte. Hach, Maikas Aktionen zu ihren Bloggeburtstagen sind immer so freudebringend. Wohin mein Reisetäschchen ging, könnt ihr bei Maika am Tag 17 *hier* nachlesen. 

Einen weiteren Grund zum Freuen gibt es, denn die liebe Jenny aka Jenäht hat auch zu einer Blogsause anlässlich ihres 5. Bloggeburtstags eingeladen. Ach, dort bin ich natürlich auch gerne mit dabei.

Man kann sich bis zum 15. März anmelden. Macht Ihr auch mit? Partys gibt es viel zu wenig, finde ich da wäre es doch schön ein bisschen Spaß zu haben. Hier geht es zur Anmeldung und allen weiteren Details. 

Toll finde ich, dass auch Marita aka Marita BW Handmade ihren 8. Bloggeburtstag feiert. Wie schon erwähnt, auch dort bin ich dabei. 🙂

 

Und, dann hatte ich noch ganz besondere Freugründe Anfang der Woche. Da kamen nämlich am Montag zwei Briefe hier an, mit gelben Stoffspenden für die Ukraine Blöcke, die ich für Claudia Pfeil nähe. Und, ich werde sie auch für die Ukraine Flüchtlings-Kissen-Aktion hier im Ort verwenden. Beim letzten Samstagsplausch 10/22 hatte ich ja alle Informationen mit Euch geteilt. PRAY FOR PEACE!!!

Herzlichen Dank an die beiden Spenderinnen…

Elsbeth und Daniela !! 

Ich habe mich riesig über diese unverhofften Überraschungen gefreut und am Wochenende werden weitere Blöcke und Kissen genäht. Den ersten Schwung hatte ich am Donnerstag zur Sammelstelle der Heidelberg Hearts and Castles Quilt Guild zu Gudrun Bauer, in den „Der kreative Werkraum“ abgeliefert. Sie hatte alle Patchworkblöcke der Ortsgruppe Heidelberg entgegengenommen, um sie als Sammelbrief zu Claudia Pfeil nach Krefeld zu schicken. Und bei dem Plausch mit Frau Bauer hörte ich so schöne Geschichten von der Entstehung der Patchworkgilde in Heidelberg, vor 40 Jahren. Das war so nett. Stellt Euch vor, die Patchworkgilde Deutschland wurde als erstes in Heidelberg gegründet! Das war wirklich ein Meilenstein für Patchwork Gruppen in Deutschland.

Und, super gefreut hatte ich mich auch über die Teilnahme einiger Blogger und Instagramer, die spontan auch Patchwork Blöcke für Claudias Aktion genäht haben oder noch nähen werden. Dankeschön an alle Beteiligten!!! #nähenmachtglücklich und #prayforpeace !

Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein angenehmes Wochenende!

Liebe Grüße und macht es gut!

Annette

 

 


Was für ein toller Freutag #454 heute ist! Hach, da lacht mein Herz und zu Andreas Samstagsplausch darf der Blogpost auch. 

4 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    oha, was für ein wubderbares Täschchenset da bei dir eingetrudelt ist! Ich habe es ja schon sehr bei Bettina bewundert!
    Und beim Bloggeburtstag bei Jenny habe ich mich auch angemeldet! Bei Marita war ich einfach zu spät dran – aber da freue ich mich, einfach aus der Ferne zu schauen, was ihr alles gewerkelt habt!
    Die gelben Stöffle, die bei dir eingetrudelt sind, leuchten herrlich! Ich habe es jetzt endlich geschafft eine Paperpiecing-Vorlage so hochzukopieren, dass das mit den 8 1/2 inch passt – heute wird genäht! Eine so schöne Idee, die ich auch unbedingt unterstützen will!
    Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende!
    LG
    Christiane

  2. So tolle Ideen habt ihr und so ein großes Herz. Die Täschchen sind wunderschön und sehr liebevoll genäht und dargestellt. Und die Woche schon habe ich meine gelben und blauen Stoffe gesichtet und möchte am WE gerne ein paar Blicke nähen und zu Claudia schicken.
    Ganz liebe Grüße, Susanne

  3. Das ist ein hübsches Set und so schöne leuchtende Stoffe und mir gefällt sehr die Karte auf dem letzten Bild. Die Aktion bei Jenny habe ich verpasst … schade … Viele Grüße Ingrid

Kommentare sind geschlossen.