12 von 12 im Juli 2022 | Mein Tag in Bildern

12 von 12 im Juli 2022 | Mein Tag in Bildern

Heute zeige ich Euch meine 12 Bilder vom 12. Juli. Caro aka Draußen nur Kännchen sammelt jeden Monat am 12. jeweils 12 Bilder, die den Tag beschreiben.

 

Hier nun die 12 Bilder vom 12ten Juli 2022…

1.) Am Vormittag des 12.07. haben wir einen Termin gemeinsam wahrgenommen und ich freute mich über die schönen Rosen in der Vase.

 

2.) Dann ging es mit dem Auto und meinem Schatz von Heidelberg nach Mannheim auf die Hochstraßen in Richtung Ludwigshafen. Wir fuhren in LU, durch LU und dann wieder heraus.

 

3.) Vorbei an dem 15-stöckigen Rathaus-Turm, eines der Wahrzeichen Ludwigshafens, der bald abgerissen werden soll.

 

4.) Am Ziel angekommen: Das schöne Städtchen Stankt Martin in der Pfalz. Wir waren ja schon am 12. Februar dort gewesen. Davon hatte ich ja schon berichtet. 

 

5.) Blümchen an der Hausmauer bewundert. Der Schmetterlingsstrauch! Es war so schön anzusehen, wie hübsch die Bewohner den kleinen Ort mit Blumen und wunderschönen Blüten geschmückt hatten. Es war eine wahre Freude durch die Straßen zu schlendern. Leider war es sehr heiß in der prallen Mittagssonne. Das Thermometer zeigte 32 Grad!

 

6.) Zum Mittagessen sind wir in den Winzerhof, der Familie Becker eingekehrt.

 

7.) Das Menu, dass ich schon am Vortag vom Mann vorgelesen bekam, schmeckte so köstlich wie es sich angehört hatte. 😉

 

8.) In der Weinstube Becker suchten wir uns wieder denselben Wein aus, wie letztes Mal. 

 

9.) Draußen im Hof betrachtete ich den Wasserspeier.

 

10.) Dann wieder rausfinden aus dem kleinen Ort, an der Kirche vorbei und sich über den schnellen Flitzer in der 30er Zone geärgert!!

 

11.) Auf dem Feld, nahe den Weinbergen machte mein Mann noch ein paar schnelle Fotos vom neuen Rock (die Scheene Lene von Echt Knorke) und mir. Aber die Sonne stand mittags so hoch, da sah man jede Falte – am Rock (und auch sonst wo *lach*). Anyway!

 

12.) Auf dem Nachhauseweg kamen wir wieder am Hambacher  Schloss vorbei. Das nächste Mal möchte ich da aber hoch und das Schloss und die Burganlage erkunden. Vielleicht ein anderes Mal, bei weniger heißen Temperaturen.

 

So, dass wars auch schon! Mit meinen 12 von 12 Bildern gibt es wieder bei Caro

Liebe GrüßeAnnette

3 Kommentare

  1. ui, Auberginenröllchen hätte ich auch gegessen…
    und die Schmetterlingssträucher sind hier ebenfalls in Blüte und immer voller kleiner Besucher.
    Liebe Grüße
    Nanni

  2. 🙈🙈🙈 Da war der 12te schon vorbei. Ich vergesse es aber immer wieder. Aber schön zu sehen, was für einen schönen Tag Ihr hattet. Der Rock gefällt mir sehr gut.

    Ich schreibe es mir mal in meinen Kalender im Büro, damit ich endlich nicht vergesse.

    Liebe Grüße
    elke von elkevoss.de

  3. Liebe Annette,
    sehr gerne habe ich dich durch deinen Tag begleitet und deine schönen Fotos genossen! Ich finde es auch immer klasse, wenn Häuser in den Vorgärten und Eingängen/Türen mit Blumen hübsch gemacht werden. Dies macht oft auch triste Straßen gleich viel freundlicher. – Wasserspeier finde ich immer faszinierend, ein tolles Bild!
    Ganz liebe Grüße und eine gute neue Woche
    Ingrid

Kommentare sind geschlossen.