KSAL22 das Finale im Juli

Hallo Ihr Lieben, heute ist der erste Zeigetag im Juli beim Kleidung-SEWALONG-2022, mit dem Monatsthema: T-Shirts/Tops. Die Aufgabe war nicht schwer und die leichten Oberteile sind auch relativ schnell genäht, wenn das Schnittmuster einfach gehalten wird. Basic-Schnitte liegen da voll im Trend. Nun frage ich mich, wer denn von euch in diesem Monat mit von der Partie ist. Ja? Habt ihr ein bisschen Stoff abbauen können oder besser gesagt, hängt nun ein T-Shirt mehr bei Euch auf der Wäscheleine?

Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt!

 

 

Ganz toll finde ich den Beitrag von Tina aka V. VOM VENN: „MMM – T-SHIRT ABPAUSEN“, den sie schon Anfang Juli veröffentlicht hatte. Ich hatte im Januar ebenfalls ein Sport-Shirt abgepaust und mir daraus ein Funktions-Shirt genäht. Das hat super geklappt. Schön zu sehen, wenn bei anderen das auch gut funktioniert. So lässt sich das Lieblingsshirt ganz einfach vervielfältigen. Bei Tina habe ich auch ihre neue Linkparty entdeckt, für Ungeliebte Stoffe! Tolle Idee, dass passt ja auch super zum Stoffabbau und Kleidung-SEWALONG!! Da werde ich bestimmt gelegentlich mitmachen. Alle meine UFO Stoffe sind nämlich nicht ungeliebt! 🙂

Am letzten Sonntag ploppte dann bei IG Marions Post mit ihren zwei neuen T-Shirts auf. Gestern entdeckte ich den dazugehörigen Blogpost „Kleidung SEWALONG im Juli“ im Kunzfrau-Kreativ Blog. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Denn sie hat ihre T-Shirts nach demselben Schnittmuster genäht wie ich und sie passen ganz wunderbar, so wie auch bei mir.

Ich konnte nicht alle Stoffe vernähen, die ich mir beim Juli-Start auf den Monatsnähstapel gelegt hatte. ACHT wären wirklich zu viel gewesen, soviel Platz habe ich gar nicht im Schrank *lach*. Ich habe mir einfach die vier schönsten Stoffe ausgesucht und damit T-Shirts nach ein und demselben Schnittmuster genäht. Tragebilder folgen!

Aber ich habe nicht nur T-Shirts im Juli genäht, auch noch ein Geburtstagskleid. Ja, die drei Sommerkleider zeige ich euch auch noch. Zwei davon hatte ich ganz fix und kurz bei Instagram vorgestellt.  –  Mein Problem sind die Bilder, also die Fotosession für den jeweiligen Blogpost und natürlich auch die Zeit. Glücklicherweise konnte ich für die ersten zwei Kleider tolle Events nutzen, um von meinem lieben Mann geknipst zu werden. Immer nur Zuhause-Bilder sind ja auch echt langweilig.

Ein schnelles Top ist auch noch in Arbeit, das werde ich mit meiner neuen Coverlock nähen, die hier letzte Woche eingezogen ist. Das Umbaumodell wurde mir zu umständlich bei der ganzen Kleidernäherei und da heute mein Geburtstag ist… freu freu freu, haben wir uns mal eine Babylock Euphoria angeschaut. Eigentlich wollte ich nur schauen, aber dann gab es ein tolles Angebot zum Sommerschlussverkauf! –  Nie mehr das umständliche Umbauen der Kombimaschine, was für ein Luxus!!! Hach, ich bin überglücklich!

Übrigens, weil ich momentan immer wieder Kleidungstücke aus vergangenen Monatsthemen nähe, habe ich die Mai – Juli Linkpartys einfach mal bis Ende Juli verlängert. Falls ihr auch noch Kleider, Röcke, Badebekleidung oder T-Shirts nähen möchtet, fühlt euch frei und verlinkt was das zeug hält!! Falls die eine oder andere Linkparty schon geschlossen ist, schickt mir eine Mail mit dem Link. Der lässt sich dann noch nachträglich einfügen. 😉

Also dann, ich bin gespannt!

Habt einen wunderschönen Tag und viele, kreative Grüße von mir!

 

Annette

 

Hier geht es zur  Sammlung aller Linkpartys. Viel Spaß beim Nähen!! Alle Informationen für den Kleidung-SEWALONG 2022, die Linkpartys und die vergangenen Blogposts werden *hier*gesammelt.


verlinkt mit der Kleidung-Sewalong2022 Linkparty im Juli, dem Creativsalat 2022 und der UFO Linkparty 2022 – Let’s finish old stuff!! 

8 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    ach, ich hätte ja so gerne! *lach*
    Aber die Zeit, die liebe Zeit…. für das Nähzimmer war im Juli echt nix übrig geblieben.
    Die Vorhaben sind nun wieder mal aufgeschoben, aber nicht aufgehoben!
    Auf die Shirts freue ich mich schon. Bei Marion habe ich den neuen Lieblingsschnitt schon bewundert.
    LG
    Elke

  2. Liebe Annette, ich habe tatsächlich einen Stoff abbauen können, mit dem ich mich lang nie richtig anfreunden konnte und was sage ich, mittlerweile ist es mein Lieblingsshirt *hihi*
    Manchmal muss man Dingen eine zweite Chance geben, vielen Dank für die Gelegenheit und liebe Grüße
    Bianca

  3. Liebe Annette, das mit dem Fotografieren ist wirklich nicht so einfach im Sommer, wo man gerade in der Urlaubszeit mit Flodderhaare und ungeschminkt unterwegs ist. Ich bin aber noch frohen Mutes mein T-Shirt abzulichten. Das mit der Verlängerung der Linkparties finde ich eine super Idee. LG Undine

  4. Hallo Annette,
    da war ich wohl zu spät. Ich hatte den 31.07. auf dem Schirm, aber nicht, dass schon so früh morgens Schicht im Schacht ist. Naja – egal. Deine Kleidungsstücke sehen alle toll aus.
    Liebe Grüße Carolyn

  5. Oh schade, jetzt bin ich auch zu spät dran, vielleicht magst du meinen Beitrag ja noch verlinken? Ich bin so froh, den Sewalong gefunden zu haben, ich freue mich so sehr über meine neuen Kleidungsstücke. Ich danke dir!
    Liebe Grüße, Sigrid

    1. Liebe Sigrid,
      vielen, lieben Dank das du dabei bist! Ich habe deinen Beitrag noch zur Linkparty hinzugefügt. Also dann noch viel Freude beim Nähen.
      Liebe Grüße
      Annette

Kommentare sind geschlossen.