✿ 6 Köpfe 12 Blöcke 2017 – Mein Dutchman’s Puzzle Block

Eines meiner Juni UFOs sind die zwei Blöcke aus dem Jahresquilt – 6 Köpfe 12 Blöcke 2017. Den hatte ich im letzten Jahr begonnen und war im Frühling wegen diverser Dinge (Garten, etc.) einfach stecken geblieben. Aber ich bin ja brav und arbeite meine UFOs jetzt ja ab.
UFO Zwischenstand
Somit stelle ich euch heute meine zwei 6 Köpfe 12 Blöcke 2017 *Dutchman’s Puzzle* Blöcke vor. Und zwar ganz ordentlich mit meinen Etappenbildern, so wie ich sie tatsächlich genäht habe. Leider hat Katharina ihre Linkparty dafür geschlossen, macht mir aber nichts, ich mache trotzdem einfach weiter.
Zuerst habe ich die einzelnen Stoffstücke für den 3-farbigen Block zugeschnitten. Da ich wieder zwei Blöcke genäht habe, unterscheiden sie sich lediglich im Hintergrundstoff. Einmal grau uni und bei dem anderen grau mit einem leichten Karo.
Für einen Block sind das:
8 Rechtecke a’ 3 1/2 x 6,1/2 Inch und 16 Quadrate a’ 3 1/2 x 3 1/2 Inch.
Nach den Markierungen auf der linken Stoffseite wurde eine Gradstichnaht mit einer Stichlänge von 2.0 die Diagonale genäht.

Anschließend die Nahtzugabe umgeklappt und 1/4 Inch abgeschnitten.

Dann noch den zweiten ‘Flügel’ annähen, wieder die Nahtzugabe abschneiden. Damit fertig, ging es an das Zusammennähen der einzelnen, so entstandenen 2-farbigen Rechtecke.

Diese wurden wieder zu zweier Blöcke zusammengenäht.
Und dabei beachtet, dass die Spitzen wirklich gut zusammen gesetzt wurden. Hat geklappt!

So waren beide Blöcke ziemlich schnell fertig genäht, so dass ich mich fragte weshalb ich das nicht schon längst geschafft habe!

Aber, so ist es mit den UFOs ja immer. Geht es euch auch so? Was ich sonst noch so genäht habe, zeige ich euch in den nächsten Tagen.

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Mittwochabend.
Macht es euch fein!
Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

9 Kommentare

  1. Prima, dass du dabei bleibst und du siehst, der Aufwand ist gar nicht so groß. Du hast wirklich sehr präzise genäht.
    Da spricht eine, die genau wie du immer viel zu lange Anlauf nimmt. Ich hab das Top schon seit Dezember liegen, sogar schon begonnen zu quilten und bring es einfach nicht zu einem Ende. Der Weg ist das Ziel und irgendwann schaffen wir es beide.
    LG eSTe

  2. Liebe Frau Augenstern,
    das hast Du klasse gemacht! Und die Farbkombination ist auch ganz toll. Das wird ein schöner Quilt. Ich war ja leider über den ersten Block nicht hinaus gekommen…. 🙁
    LG
    Valomea

  3. Liebe Annette,
    das sind tolle Blöcke und wie toll Du das beschrieben und gezeigt hast! Danke für diese schönen Bilder dazu, Du hast wirklich sehr präzise genäht! Das wird sicher ein wunderbarer Quilt!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Heidelberg, Claudia ♥

  4. Ja das geht mir mitjedem Ufo so. Ich weiß einfach nie, warum ich das zur Seite gepackt habe!
    Und sehr schön ist dein Puzzle geworden.

    Gruß Marion

  5. Pingback: Meine fertigen UFOs im Juli …. – Augensterns Welt

  6. Pingback: Mein UFO Abschluss im August – Augensterns Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.