Die UFO Linkparty 2019 – Let’s finish old stuff!!

Willkommen zur UFO Linkparty 2019!!

Let’s finish old stuff!!

 

 

Hier werden die „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt!  Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit hat.  DU entscheidest ob DU jeden Monat mitmachst oder nur sporadisch, eben dann wenn es DIR gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR schaffen weg, was liegen geblieben ist. Ja! WIR packen es an und fühlen uns nachher viel, viel besser!!

Natürlich sind auch wieder NANOs erlaubt (NANO = Nicht Angefangenes Näh-Objekt). Das sind Projekte für die man schon Materialien gekauft hat, sie aber noch nicht fertigstellen konnte.

 

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Sticken, Basteln,

Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton,

Metall, Glas, Stein, usw.  – What ever!!!

Wenn DU willst, werden auch Deine UFOs, NANOs und NAFOs am Ende fertig sein!

 

Wer macht schon alles gleich fertig und ist 100% perfekt? Hmm, sei ehrlich, schaffst du das alles? Ich bin ja so eine Kandidatin für die ständige UFO Produktion. Hihi, hier siehe ich einen tollen Stoff. Da möchte ich gern mitmachen und dort habe ich noch ein Paar Projekte am Laufen. Und dann: Zack – schlägt die UFO Falle zu!! Was kann man dagegen tun? Den Kopf in den Sand stecken???
Manchmal sind die Projektwünsche größer als das Zeitpensum. Tja, hüstel, dann wird halt eine Sache begonnen und eine andere auf den Stapel gelegt, und leider allzu oft vergessen. So ist das einfach. Niemand ist perfekt! Oft brauch man mehr Zeit zum Überdenken. Dann wiederum hat man die passenden Materialien nicht zur Hand oder einen Knoten im Kopf. So entstehen die Zwangspausen, auch wenn z.B. der wohlverdiente Urlaub dazwischenkommt. Danach muss man sich erste wiederfinden. Neu orientieren und den Blick nach vorne richten.
So oder so ähnlich entstehen UFOs – die UnFOlendeten Dinge. Und, die müssen weg, damit wir uns besser fühlen! Diesmal machen wir es besser *lach*.
Hier im neuen UFO Abbau Jahr 2019 kannst du dich von deinen Altlasten entledigen. Wenn du magst, schreibe über die Entstehung deiner UnFOlendeten Dinge. Wo werden sie bei dir aufbewahrt In der Ecke, ganz unten im Schrank oder im Keller oder hast du ein System? Wann denkst du an deine UFOs? Gar nicht? Ganz oft oder wann kommt das schlechte Gewissen bei dir hoch?
Der beste Weg zur Besserung ist, in kleinen Schritten die UFOs abzubauen! Wie, fragst du dich? Na, gemeinsam mit einem UFO Sew Along!! Hier werden wir Monat für Monat unsere UFOs als Monatsplanung zeigen, dann im Zwischenstand von den Fortschritten berichten und zum Ende des Monats beim UFO-Abschluss ein breites Grinsen aufsetzen.
So einfach ist das – und alles ohne Zwang!! Bist du mit dabei? Denn gemeinsam ist man viel mehr motiviert als allein im stillen Kämmerlein! :-)

Denkt dran, ein ganzes, neues Jahr liegt vor uns und wie schnell verging die Zeit im letzten Jahr!

Seid wachsam und teilt euch die Zeit gut strukturiert ein.

Macht euch einen Jahresplan, so habt ihr einen besseren Überblick über eure UFO Projekte.

 

Zur Information:
Es wird nur diese eine Linkparty geben, so fallen die Fortschritte besser ins Auge.
Wenn du an dem UFO-Abbau teilnimmst, erklärst du dich damit einverstanden, das ich deinen Blog in meiner Sidebar verlinke.

Diese Bildchen darfst DU gerne mitnehmen/teilen und in den jeweiligen Projektschritten einfügen.

 

Wer ist mit dabei?  –   Wie starten wir?

 

 

 

Poste was auf DEINER To Do Liste der „UnFOlendeten Dinge“ steht und verlinkt es hier als “UFO – To Do Liste”.

Was möchtest DU 2019/2020 fertigstellen und/oder warum konntest DU es noch nicht abschließen?

 

 

 

 

 

Verlinke es mit “Erste Schritte”.

 

 

 

 

 

Stelle DEINE “Monatsplanung” vor …

 

 

 

 

oder DEINE “Planung”, wenn du nicht jeden Monat mitmachst

 

 

 

und natürlich auch gern den “Zwischenstand”.

 

 

 

 

Wenn DU fertig geworden bist, zeige dein Ergebnis und wir feiern ein bisschen.

Das ist dann DEIN Monats- “Abschluss”. Bis zum nächsten UFO.

Für den “Jahresabschluss 2018″ zeige deine Werke gesammelt. Bist du fertig geworden? Gratulation!!
Wenn nicht, mach weiter im neuen Jahr. :-)

 

Wer will, kann jetzt gleich starten, oder dann wann es ihr/ihm in den Kram passt. Die Linkparty ist schon geöffnet!! 2018 habe ich mit 24 anderen Bloggerinnen den UFO Sew Along begonnen, aber ich bin nicht fertig geworden. Über meinen Rückblick berichte ich *hier*.

Ihr müsst nicht jeden Monat teilnehmen, könnt euch auch ganz gemütlich bis irgendwann Zeit lassen. Macht es nach eurem Gusto! Was nun zu DEINEM persönlichen UFOs gehört, bestimmst ganz alleine DU. Vielleicht hast DU ja noch ungebrauchtes Material Zuhause liegen, dass DU für eine bestimmte Sache verplant hattest? Auch das gilt hier als UFO, da fallen mir gerade all die Stoffe ein, die ich gekauft habe um etwas Schönes daraus zu nähen. Jetzt liegen sie im Stoffkeller und warten darauf vernäht zu werden. Nun geht es auch diesen Materialien an den Kragen!! Macht mit, jeder so wie er mag und Lust hat. Also los, wir starten wieder ….. JETZT!!

 

Für eure Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” 2019/2020 habe ich für euch
auch wieder eine neuen Jahres-To Do Liste angelegt.
Ihr könnt sie einfach ausdrucken und so den UFO Abbau für 2019 planen. ;-)

=>  UFO_to-do-Jahresliste 2019. <=

Wer meine To Do Liste benutzt oder verlinkt

nimmt bitte auch mein UFO Logo mit auf seine Seite!!

Der UFO Abbau “Let’s finish old stuff”! ♥ Dankeschön ihr Lieben ♥

 

Auch ich werde meine UFOs 2018/2019/2020… abarbeiten und sie EUCH zeigen und zwar Monat für Monat. Seid ihr neugierig und wollt auch mitmachen?

Na dann mal los, die Linkparty ist bis zum 31.12.2020 geöffnet!

 

Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln, Basteln, Klöppeln, Papierwerke, … jeder/jede kann mitmachen!

Alles was “fast vergessen” herumliegt aber noch nicht fertig ist, darf hier verlinkt werden!

Viel Spaß beim Mitmachen und verlinken!

Liebste Neujahrsgrüße,
Frau Augenstern

 

 

Verlinkt auch bei Klaudias “It’s UFO Time” Linkparty

Datenschutzhinweis:
InLinkz
Ich nutzen das Tool InLinkz http://inlinkz.com, das die Möglichkeit einräumt, verlinkte Beiträge über Pinterest, Facebook und Twitter zu teilen. Wenn Du auf meiner Website verlinkst, ist es also möglich, dass er von dritten Personen in sozialen Netzwerken geteilt und weiterverbreitet wird. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, empfehle ich Dir, von einer Verlinkung auf meiner Seite abzusehen. Deine E-Mailadresse, Blogadresse, IP-Adresse sowie Zeit und Datum deiner Verlinkung werden im Link-up tool inlinkz.com gespeichert. Du kannst Deinen Link jederzeit wieder löschen. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.
Hier geht es zu den Datenschutz-Bestimmungen von inlinkz: http://www.inlinkz.com/new/privacy.php inlinkz.com. Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst und werden alle Maßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Und, hier gehts auch zur UFO-Linkparty:


 


Wer mir liebe Worte dalassen möchte klickt auf den Beitragstitel und gelangt ganz unten zum Kommentarfeld. Auf der Startseite werden keine Kommentare angezeigt. Viel Erfolg!! 😘

Klappt es nicht, schreibe mir bitte! ❤️

✿ Mein UFO Abbau im Mai

Hallo Ihr Lieben, wieder eine neue Runde beim
UFO Abbau – Let’s finish old stuff!!
Im April habe ich *das weggearbeitet* und bin sehr froh darüber.


Hier sind nun meine Näh-UFO Projekte für den Mai:

 

  • 6 Köpfe12Blöcke 2017 Mai: Dutchman’s Puzzle Block
  • 6 Köpfe12Blöcke 2018: Wonky Stern-Block
  • Lieblingsbettbezug, Reißverschluss einnähen
  • BOM: The Joys of Life (Monat Januar fertigstellen)
  • Stoffabbau und Stoffdiät
  • Kissen für mein Mädchen nähen

 

Heute zeige ich euch auch mal wieder meine To Do Liste und den Fortschritt beim UFO Abbau 2018.
Ich gelobe, ich bleibe dran, auch wenn der Frühling so schön ist und es
im Garten so viel zu tun gibt!!
Hach, ich bin so neugierig, wer wieder mit dabei ist!!!
Seid ihr dabei?
Auch, wenn ich nicht jeden Monat teilnehmt –
steigt einfach noch mit ein und lasst euer Herz erfreuen,
indem ihr die unfertigen Projekte abschließt!!
Ihr Lieben, haltet euch wacker und schafft weg,
was schon zu lange in der Ecke liegt!!!!
Viel Spaß beim UFO Abbau und einen wunderschönen Mai für euch!!
Macht es euch fein!Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

✿ Stoffdiät 2018 – Der Fahrplan

Stoffdiät 2018 ..
Schon
im letzten Jahr hatte ich bei der lieben Valomea von
der Stoffdiät gelesen, die Frau Küstenssocke organisiert.
Jetzt im neuen Jahr arbeite ich je eh schon an meinen UFO’s, da kommt mir die Stoffdiät wie gerufen.
Im Januar ist erst einmal Planungsphase mit meinen Wünschen und Zielen.
 

Gerade vor ein paar Tagen war ich in unserem Keller,
der fast zu 80% mit meinen Stoffen gefüllt ist. Ich hatte mir auch schon
vorgenommen in diesem Jahr etwas daran zu ändern.
Auch ist die Stoffdiät Aktion
eine gute Kombination zur 1000 Teile raus Linkparty, die wohlweislich noch
bis Ende 2019 geöffnet lasse.
Mein UFO Plan steht ja schon, obwohl ich jetzt im
Keller doch noch ein paar weitere UFOs gesichtet habe, die noch gar nicht genannt
wurden und auf keiner Liste stehen! Pah!! Das wird ganz schön Arbeit, dass
alles abzuarbeiten. Aber ich gebe nicht auf.

Der Plan ist in jedem Monat etwas zum Anziehen zu nähen und weniger Material einzukaufen!

Folglich 12 Kleidungsstücke, denn in den letzten Jahren habe ich immer wieder Stoffe für Kleider, Pullover und Jacken gekauft. Nur dann bin ich immer wieder darauf reingefallen, wieder etwas Neues zu entdecken und die alten Pläne wurden verworfen. So darf es nicht mehr weitergehen, der Keller platzt aus allen Nähten, na das passt der Begriff “Stoffdiät” doch bestens. 😂Für die Durchführung habe ich mir ein kleines Büchlein angelegt, damit ich immer auf dem neuesten Stand bleibe. Der erste Stoff ging diese Woche auf die Reise. Die liebe Trixi hatte mit mir österlichen Stoff gegen grauen Stoff getauscht, wobei ich ein sehr schwereres ;-) Stoffstück zurückschickte. Mit kleinen Schritten schafft man auch den Weg.

Also 5g Osterstoff gegen 7,9g Tauschstoff, ergibt 2,9g Stoffdiät! 😎 Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

 

Aufräumen im Stoffkeller:

Als erstes muss Ordnung in den Kellerschrank einziehen, meine Gastautorin Angelika hatte das Buch: “Magic Cleaning” vorgestellt und hatte von der Kleider-Roll-Methode (1000 Teile raus) von Marie Kondo berichtet.

Das geht mir nicht aus dem Kopf!

Jetzt habe ich mir überlegt, die Jersey- und Sweatstoffe im Stoffkeller ebenfalls zu rollen.

Einerseits kann man dadurch die Stoffe von vorn gut sehen und andererseits wird der Platz auch optimal hinten im Schrank ausgenutzt.

 

Neue Stoffe/neues Material:
Mein Problem ist ja auch, dass ich viel im Internet u. auf Blogs lese. Da ist die Verlockung immer groß, Wünsche online zu bestellen.Komischerweise gibt es keine Material-Kaufverbot bei aktuellen Projekten.

Dann ist es oft so, – gerade bei Stoffen und Material gibt es die “kostenlosen Versand Falle”. Achtung ihr Stoffsüchtigen! Geht es euch aus so? Wenn eine bestimmte Bestellhöhe (Preis) erreicht ist, spart man Versandkosten.

Und, da Frau ja sparsam erzogen ist, suchen wir gern noch etwas dazu, damit man die VK einspart. Aber oft ist der Rechnungsbetrag am Ende viel, viel höher als ich vorher geplant hatte. Eine echte Falle ist das!! Auf die Idee, einfach weniger zu bestellen, bin ich als „Stoff-Suchti“ noch nicht gekommen! Hihi. :-)

Ganz schlimm sind ungeplante Stoffkäufe, wo ich nicht genau weiß, wieviel ich tatsächlich an Menge benötige und dann einfach mehr einkaufe! Dafür möchte ich mich oft am liebsten auf die Finger hauen! Deshalb habe ich es mir angewöhnt nie ohne Einkaufs(mengen)Zettel aus dem Haus zu gehen. Nur weiß ich auch nicht immer, um wieviel die Stoffe beim Vorwaschen einlaufen? Auch das ist eine Unbekannte.
Sehr stolz bin ich auf mich, weil ich schon im Frühling aus diversen Stoffverkaufsgruppen ausgetreten bin. Diese Schnäppchen liegen teilweise immer noch „ungestreichelt“ (seit 2014) im Keller. Denn es muss nicht NUR günstig sein, Frau muss auch einen Plan haben, wofür es vernäht werden soll!! Klar fühlt man sich schön heimelig in solchen Stoffvermarktungsgruppen, aber weshalb dann auch noch Stoffe kaufen, wenn man schon so viele hat? Warum jachtern wir Stoffsüchtigen immer so günstigen Angeboten hinterher??? Ist das erblich oder anerzogen? Letztendlich siegt doch sowieso die gute Qualität und ich bin erst zufrieden, wann alles gut sitzt und passt. Also Finger weg von Schnäppchen Frau Augensternchen!!
Alte Stoffe/Material:
Oft bekomme ich gerade aus der Familie Kleidung geschenkt. Gerade meine Schwester ist da höchst aktiv. Im Winter 2016 bekam ich eine riesige Kiste mit Krawatten geschickt, zum Vernähen!! Bislang habe ich noch nicht eine Einzige davon verarbeitet und ehrlich gesagt gefallen mir all diese Herrenbinder gar nicht so sehr. Ich könnte mir nicht vorstellen für unser Wohnzimmer daraus ein Patchworkkissen zu zaubern, aber genau das soll ich machen, das war ihre Idee. Und nun steht diese riesige Kiste mit mehr als 200 Krawatten immer noch bei uns im Keller!Hmm, sowas finde ich immer ganz schlimm, weil die Geschichte mit so viele Erwartungen gespickt ist. Aber meistens kann ich einfach nicht über meinen Schatten springen. Daran möchte ich auch arbeiten in diesem neuen Jahr. Einfach mehr NEIN SAGEN!!

Meine Pläne sind doch bestimmt zu schaffen und mit dieser Hoffnung hüpfe ich schnell noch bei Frau Küstensocke vorbei, in der Hoffnung am Ende dieses Jahres um einige Kilos leichter zu sein. Natürlich meine ich den Stoff und nicht mein eigenes Körpergewicht! Hoffentlich werde ich Erfolgreich sein und durchhalten. Drückt mir mal die Daumen.

Gut, das außer uns niemand in unseren Keller schaut, das ist sowas von peinlich!!
Habe ich euer Interesse geweckt, dann schaut direkt bei Frau Küstensocke vorbei zum Fahrplan der Stoffdiät 2018.
Gehabt euch wohl!
Liebste Grüße,
Frau Augensternchen

✿ Meine UFOs – Erste Schritte im Januar

✿ Meine UFOs … Let’s finish old stuff!
Erste Schritte im Januar, eine Planung usw.
So ihr Lieben, jetzt gibt’s keine Entschuldigungen mehr!!!
Die Schulferien sind auch hier endlich vorbei.
Hihi, ein neues Jahr mit vielen Glücksmomenten? Jaaaaa.
Neues Jahr, neuer Spaß!!
Auf meiner UFO Liste stehen jetzt noch ein paar weitere Punkte.
Alle Sachen, die ich im letzten Jahr nicht geschafft habe, geht es nun an den Kragen.
Zur einfacheren Monatsplanung drucke ich mir Monat für Monat eine Kalenderseite aus, die gibt es *hier* und ich finde sie sehr praktisch. Man kann sich aber auch selbst einen Kalender malen.
Auf dem Kalenderblatt werden besonders die freien Zeiten eingetragen, die ich zum Nähen nutzen kann. Natürlich kommen auch wichtige Termine mit hinein, damit alles gut passt!
Und hier sind meine UFO’s für dieses Jahr:
Zuerst aber die UFO’s, die auf meiner imaginären To Do Liste standen und doch
noch im Dezember abgearbeitet wurden:
Paulas Geburtskissen ist passend zur Taufe im Dezember fertig geworden.
Jippie, das war ein schönes Fest!
– Dann Clive’s Leseknochen, den ich zu Silvester verschenkt habe, im passenden English Look,
aus robusten Leinenstoff, den ich auch zusammen mit Kerstin in Griesheim gefunden hatte.
 
Und, nun die unfertigen Projekte:
– Der 6 Köpfe 12 Blöcke-Quilt 2017:
Wenn ihr euch vielleicht erinnert, habe ich erst 2 Blöcke genäht, im Januar den Churn Dash Block und im Februar den Rolling Stone. Natürlich möchte ich diesen Quilt in diesem Jahr fertig stellen, besser früher als später! Geplant war, pro Monat einen Block zu nähen,
vielleicht bin ich aber auch schneller. ;-)
– Für meine Regalordnung zur 1000 Teile raus Aktion im letzten Jahr hatte ich mir diese Utensilos genäht. Geplant waren allerdings 5-6 Utensilos, die auch schon hier zugeschnitten liegen.
Auch die müssen noch fertig werden, also Schwups mit auf die Liste!

– Die schönen Stoffe sind jetzt schon mit feinem Leder zu einer Machwerk Tasche zusammengenäht. Doch ganz fertig ist die Tasche nicht, da ich mit dem dicken Leder ein wenig Probleme hatte und es dann zum Zeigen (im Herbst) farblich nicht mehr ganz passte. So ist auch diese Stoffzusammenführung *lach* ein Teil meiner UFO Sammelliste.

 

– Mit meinem Dreieckstuch aus BOBBLE COTTON bin ich immer noch nicht weitergekommen. Irgendwie finde ich die Zählerei ziemlich kompliziert und da ich etliche Male wieder auf rippeln musste, habe ich die Lust daran verloren. Wenn ich doch nur jemand hätte,

der mir das häkeln und zählen abnehmen würde.
Das wär’s doch!! 😎 Ich glaube, nochmal traue ich mich nicht da ran!
– Richtig Spaß gegangen hat mir das Granny Häkeln bereitet. Schnell sind die kleinen Teile fertiggeworden, doch das Kissen steht auch noch auf der UFO Liste. Vielleicht sollte ich mir generell angewöhnen, erst alle Sachen fertig zu machen, anstatt immer wieder (mit voller Begeisterung) was neues zu beginnen! 😂
– Der Wintermantel Luzie ist leider nicht ganz fertig geworden. Schade, dabei hätte ich ihn so gern schon ausgeführt. Für dieses UFO Projekt werde ich wohl noch etwas mehr Zeit benötigen.
 
– Ach ja, da ist noch die zugeschnittene Sew Together Bag. Eine hatte ich ja schon im Dezember genäht und auf Insta gezeigt. Die Zweite ist für mich wartet auch noch auf die Fertigstellung.
Dann gibt es noch die allgemeinen Dinge, die ich bereits auf die To Do Sammelliste gesetzt hatte:
Mal sehen, wieviel ich in diesem Monat davon abstreichen kann!
Ihr Lieben, oft erscheint der Berg an Arbeit so hoch, da möchte man am liebsten fortlaufen.
Keine Sorge, macht euch keinen Stress, auch wenn die Zeit knapp ist –
WIR SCHAFFEN DAS!!
 
In diesem Sinne… Let’s finish old stuff!!
 Als zusätzliche Motivation…..
die liebe Klaudia hat in diesem Jahr auch eine UFO Linkparty gestartet.
Deshalb gebe ich euch hier ihren Link (falls ihr ihn noch nicht kennt)
für ihre UFO Abbau Time.
 Cool, da kann man sich dann auch immer noch zusätzlich
am letzten Donnerstag im Monat verlinken. :-)
Ihr seht, wir sind nicht allein mit all den unvollendeten Projekten!
Gemeinsam sind wir stark!!
Macht es euch fein, ihr Lieben.
Ende des Monats zeige ich euch,
was ich von meiner Liste alles streichen darf.
♥ Und, wer aktuell mitmacht, den nehme ich mit in meine Sidebar. ♥
Hach, ich freue mich!

Was darf alles in die UFO Linkparty:Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Stricken, Basteln,

Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton, Metall, Glas, Stein, …

What ever!!!

 

Und auch … Nano

(Nicht Angefangenes Näh-Objekt, im Gegensatz zum UnFertigen Objekt)

sind hier herzlich Willkommen.

Noch Fragen, dann klickt *hier*.

 

Hier gehts zur Linkparty:

 

✿ Meine UFO To Do Liste … Let’s finish old stuff!

Ihr Lieben, die Planung für das kommende Jahr schreitet voran….
und meine ersten Überlegungen nehmen Formen an.

 

Hier werden die „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt!

Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit hat. 
DU entscheidest, ob DU jeden Monat mitmachst oder nur sporadisch, eben dann
wenn es DIR gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR beginnen und 
schaffen weg, was liegen geblieben ist. Ja! WIR packen es an!
Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Stricken, Basteln,
Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton, Metall, Glas, Stein, …
 
What ever!!! 
 
Und, wenn DU willst, werden Deine UFOs am Ende fertig sein!
Also das ist meine erste Sammlung der “UnFOlendeten Dinge”, weitere Punkte
auf der Liste werden bestimmt noch folgen.  :-)
Es ist ein Anfang …..

 

Für die Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” habe ich eine To Do Liste angelegt,
für euch gern kostenlos zum Herunterladen *hier* klick. 
Bitteschön!! 😉
 
Macht mit und verlinkt eure UFOs in der
Ich freue mich auf jede einzelne Verlinkung von Euch. ♥♥♥
Habt einfach Spaß daran, eure Sachen fertig zu stellen, anstatt sie von Stapel A auf
Stapel B umzuschichten!
Macht es euch fein!
Liebste Grüße,
Frau Augensternchen
Hier geht es auch zur Linkparty:

Die UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!!

Willkommen zur UFO Linkparty!!

Let’s finish old stuff!!

 

 

Hier werden die „UnFOlendeten Dinge“ abgearbeitet, Schritt für Schritt!
Jeder kann mitmachen, wann immer er/sie Lust und Zeit hat.
DU entscheidest ob DU jeden Monat mitmachst oder nur sporadisch, eben dann
wenn es DIR gerade in den Kram passt. Hauptsache WIR schaffen weg, was liegen geblieben ist.
Ja! WIR packen es an!

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Stricken, Basteln,

Papierwerke, arbeiten mit Holz, Leder, Beton,

Metall, Glas, Stein, …

What ever!!!

Wenn DU willst, werden auch Deine UFOs am Ende fertig sein!

Jetzt im Dezember ist nicht viel Zeit zum Abarbeiten, deshalb genügt es, fürs erste eine Liste zu erstellen. Welche UFOs DU hast und wann möchtest DU sie in etwa abarbeiten haben. Gibt es Termine, die DU dafür einhalten musst oder hast DU DIR selbst eine Dead Line gesetzt? Schreib darüber und erzähle wie es DIR mit den UFOs bislang ergangen ist. Wo liegen sie? Ganz unten im Stapel? Und, wie oft hast DU diesen Stapel schon woanders platziert? Hihi, lach ruhig, mir geht es genauso! Der beste Weg zur Besserung ist anzufangen und zwar in kleinen Schritten! Ich freue mich auf jeden, der mitmacht. Denn gemeinsam anzupacken motiviert ungemein! :-)
Diese Bildchen darfst DU gerne mitnehmen/teilen und in den jeweiligen Projektschritten einfügen:
Denkt dran, ein ganzes, neues Jahr liegt vor uns und wie schnell verging die Zeit in diesem Jahr! Seid wachsam und teilt euch die Zeit gut strukturiert ein.

 

Zur Information:
Es wird nur eine Linkparty geben, so fallen die Fortschritte besser ins Auge.

 

Wer ist mit dabei?

 

Wie starten wir?

 

Poste was auf DEINER To Do Liste der „UnFOlendeten Dinge“ steht und verlinkt es hier als “UFO – To Do Liste”.

Was möchtest DU 2018/2019 fertigstellen und/oder warum konntest DU es noch nicht abschließen?

 

 

 

 

 

Verlinke es mit “Erste Schritte”.

 

 

 

 

 

Stelle DEINE “Monatsplanung” vor …

 

 

 

 

oder DEINE “Planung”, wenn du nicht jeden Monat mitmachst

 

 

 

und natürlich auch gern den “Zwischenstand”.

 

 

 

 

Wenn DU fertig geworden bist, feiere ein Fest und stelle DEIN Ergebnis vor.

Das ist dann DEIN “Abschluss”. Bis zum nächsten UFO.

 

 

Wie gesagt, kleine Schritte führen auch ans Ziel!
Nur Mut ihr Lieben!!
Wer will, kann jetzt schon beginnen. Die Linkparty ist eröffnet!!
Ihr könnt euch aber auch ganz gemütlich bis irgendwann Zeit lassen.
Macht es nach eurem Gusto!
Was nun zu DEINEM persönlichen UFOs gehört, bestimmst ganz alleine DU.
Vielleicht hast DU ja noch ungebrauchtes Material Zuhause liegen,
dass DU für eine bestimmte Sache verplant hattest?
Auch das gilt hier als UFO.
Ach, du meine Güte!!!
Da fallen mir gerade all die Stoffe ein, die ich gekauft habe. Oh Schreck!!
Na, macht euch keinen Stress! Macht mit, jeder so wie er mag und Lust hat.

Also los, wir starten ….. JETZT!!

Für die Sammlung der “UnFOlendeten Dinge” 2019/2020 habe ich für euch
auch eine To Do Liste angelegt.
Ihr könnt sie einfach ausdrucken und so den UFO Abbau für 2019 planen. ;-)

=>  UFO_to-do-Jahresliste 2019. <=

Wer meine To Do Liste benutzt,

nimmt bitte auch mein UFO Logo mit auf seine Seite!!

Als Aushängeschild des UFO Abbaus “Let’s finish old stuff”. ;-D

 

Auch ich werde meine UFOs 2018/2019 abarbeiten und sie EUCH zeigen und zwar Monat für Monat.

Aber, keine Sorge, der Dezember ist tabu.

WIR starten mit der Arbeit erst wieder Januar richtig durch.
Seid ihr neugierig und wollt auch mitmachen?

 

Na dann mal los, die Linkparty ist bis zum 31.12.2020 geöffnet!

Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln, Basteln, Klöppeln, Papierwerke, … jeder/jede darf mitmachen!

Alles was “fast vergessen” herumliegt aber noch nicht fertig ist, darf hier verlinkt werden!

Viel Spaß beim Mitmachen und verlinken!

Liebste Grüße,
Frau Augenstern

Datenschutzhinweis:
InLinkz
Ich nutzen das Tool InLinkz http://inlinkz.com, das die Möglichkeit einräumt, verlinkte Beiträge über Pinterest, Facebook und Twitter zu teilen. Wenn Du auf meiner Website verlinkst, ist es also möglich, dass er von dritten Personen in sozialen Netzwerken geteilt und weiterverbreitet wird. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, empfehle ich Dir, von einer Verlinkung auf meiner Seite abzusehen. Deine E-Mailadresse, Blogadresse, IP-Adresse sowie Zeit und Datum deiner Verlinkung werden im Link-up tool inlinkz.com gespeichert. Du kannst Deinen Link jederzeit wieder löschen. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.
Hier geht es zu den Datenschutz-Bestimmungen von inlinkz: http://www.inlinkz.com/new/privacy.php inlinkz.com. Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst und werden alle Maßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Und, hier gehts auch zur Linkparty: