Kleidung nähen – SEWALONG – Termine und Themen 2024

Der Kleidung nähen SEWALONG hat mich sehr motiviert meine Stoffschätze zu vernähen. Deshalb möchte ich gerne in 2024 damit weitermachen. Wenn Ihr auch Lust habt, Eure Stoffe zu verarbeiten und sie in Kleidung zu verzaubern, dann macht einfach mit, beim Kleidung nähen SEWALONG 2024.

Wir starten im Februar, damit wir ganz in Ruhe Pläne schmieden, Stoffe sichten und Schnittmuster auswählen können!

Das letzte Jahr war gesundheitstechnisch bei mir nicht so optimal und ich konnte längst nicht die Mengen beim Stoffabbau verarbeiten, wie ich geplant hatte. Aber es ist doch ganz egal, Dranbleiben ist wichtig und nicht sich grämen, damit hat noch niemand einen Blumentopf gewonnen *lach*.  Also machen wir gemeinsam weiter?

Vielleicht gibt es bei Euch auch viele Schnittmuster auf der Festplatte und im Ordner, die darauf warten ausprobiert zu werden? Ich hatte einige Stoffe extra für bestimmte Schnitte gekauft, die müssen jetzt echt mal vernäht werden, bevor sich unmodern werden.

Macht mit beim Kleidung nähen 2024!!

Ich mache keinen aufwändigen Sewalong, wie beim Kleidung nähen Sewalong 2022, aber es soll auch nicht so reduziert sein, wie beim Kleidung nähen Sewalong 2023. Die goldene Mitte soll es werden!

Deswegen habe ich die 4 Jahreszeiten im Blick und nicht alle 12 Monate. Jeder weiß selbst, was im Frühling, Sommer, Herbst und Winter gerne getragen wird. Also sucht Euch heraus, was Ihr in den vier Jahreszeiten nähen wollt.

Und wieder lautet der Aufruf zum Kleidung nähen 2024:

„Kramt Eure Stoffe aus dem Vorrat und näht Kleidungsstücke für Euch und Eure Lieben daraus!!!“

Hauptsache der Stoffabbau läuft!!

 

Ich habe mir wieder einen Jahresplan gemacht, den ich gerne mit Euch teile:

Ab dem 1. Februar ist die Kleidung nähen 2024 Linkparty geöffnet, die 12 Monate offen bleibt.

Die Bildchen sind  zum Teilen und Mitnehmen!

(Größe: 500 x 500 px)

Gerne könnt Ihr das Logo mitnehmen, nur ist es nicht gestattet das Design zu verändern, bzw. Schriftzüge etc. zu entfernen! Beachtet bitte das Urheberrecht!!! Vielen, lieben Dank ♥

Regeln

Wenn Du mitmachen möchtest, beginne im Monat Deiner Wahl, um dir etwas für die jeweilige Jahreszeit zu nähen. Jeder kann aber muss nicht jeden Monat teilnehmen. Falls meine Planung bei Dir nicht passt, passe den Jahresplan individuell auf Dich an. Hauptsache Du nähst was zum Anziehen und vielleicht wird dann auch noch der Stoffberg kleiner!! Mach einfach mit! Blogbeiträge sind zu jeder Zeit in der Linkparty willkommen. Vielleicht magst Du über Deine Pläne und Deine Fortschritte schreiben, dann fühle Dich frei das zu tun.

Der Zeigetag für das fertige Kleidungsstück ist immer der letzte Dienstag im Monat, oder auch gerne am letzten Mittwoch. Es sind ja viele dabei, die beim MeMadeMittwoch mitmachen. 🙂

Nachtrag:

Die Jahreszeiten Termine:

Frühlingsanfang: 20. März
Sommeranfang: 20. Juni
Herbstanfang: 22. September
Winteranfang: 21. Dezember

Ablauf des Sew Alongs:

Ich werde immer zum Beginn der neuen Jahreszeit die Kleidungsstücke nähen. Zum Verständnis, … Für den Frühling möchte ich mir eine Sporthose, eine Bluse, Unterwäsche, einen Hoodie und ein Jäckchen nähen und nehme mir vor diese Teile bis zum Frühlingsanfang am 20. März fertigzustellen. Ob ich alles schaffe, ist mir jetzt erstmal egal. Aber ich beschäftige mich mit diesen Schnitten und hole die passenden Stoffe dafür aus dem Vorrat. Ich nähe ausschließlich mit UFO Stoffen, damit der Stoffabbau voranschreitet.

Ist ein Kleidungsstück fertig, könnt ihr es am letzten Dienstag im Monat zeigen und wenn ihr wollt, verlinkt den Beitrag mit der Kleidung nähen Linkparty 2024. Wie das auch für die Instagrammer funktioniert, könnt ihr *hier* nachlesen.


Ich bin gespannt, welche Stoffe Ihr verarbeiten möchtet, die alt sie schon sind und welche Schnittmuster bei Euch näher in den Fokus kommen.

Wer schon im letzten Jahr alle Stoffe abgearbeitet hat, darf natürlich auch neue Stoffe vernähen. Aber der UFO Stoffabbau steht hier im Fokus. Ich baue alle Stoffe ab, die hier Zuhause in den letzten Jahren eingezogen sind! 🙂

Natürlich können auch wieder die Instagramer mitmachen. Verwendet bitte das Hashtag: #kleidungsewalong2024, sonst finde ich Eure Beiträge nicht so einfach.


Das Verlinkungstool findet Ihr hier und auch in der Sidebar „Kleidung nähen“ Sammel-Seite.

Verlinkt Euren Beitrag. Vergiss nicht den Backlink zum Augensternswelt.de Blog: https://www.augensternswelt.de. Die Datenschutzhinweise für die Linkparty findet Ihr in meiner Datenschutzanweisung und die von Inlinkz hier: Linkup Inlinkz. Denke bitte daran, dass mit der Nutzung des Inlinkz-Link Deine Daten gespeichert werden und Du Dich mit der Nutzung dieses Links dazu bereit erklärst.

Gerne dürft Ihr für Eure UFO Stoffe auch in der UFO Linkparty – Let’s Finish old stuff!! 2024 ablegen.

Herzlich Willkommen zur Linkparty: KLEIDUNG NÄHEN 2024!!

Die Linkparty ist vom 01. Februar 2024 bis zum Jahresende geöffnet.

Click here to enter

Juhu, der Stoffabbau macht mich richtig glücklich und ich freue mich schon sehr auf die tollen Schnitte und die Umsetzung beim Kleidungnähen. Habt Ihr Lust beim Kleidungs-Stoffabbau 2023 mitzumachen? ♥ Platz schaffen und Stoffe abbauen macht glücklich, yeah!

Liebe Grüße

Annette

Loading

14 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    ich freue mich, dass es wieder einen Sewalong gibt. Ich war 2022 dabei und habe dadurch begonnen, Kleidung für mich zu nähen. Ich danke dir! Letztes Jahr habe ich auch einiges genäht und noch mehr zugeschnitten, aber nicht einen einzigen Post gemacht. Nur in meinem Blog-Adventskalender habe ich ein paar Sachen gezeigt.
    Die Vorsätze für dieses Jahr: nähen & posten!
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Sigrid

  2. Liebe Annette,
    Ich bin gerne wieder dabei und finde die Idee mit den Jahreszeiten super! Jetzt schreib ich mir mal eine Liste mit möglichen Projekten und bin gespannt was dann dabei rauskommt 😄
    freu mich schon auf das neue kreative Jahr!
    Liebe Grüße
    nanni

    1. Liebe Nanni,
      toll und schön das wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam nähen! Ich habe gerade noch Nähplaner geschrieben, die sind bei der Linkparty zu finden. Man soll ja die Hürden so niedrig halten, wie möglich. 😉
      Liebe Grüße
      Annette

  3. Liebe Anette,
    die Aktion hört sich sehr spannend an.
    Nachdem in den letzten 3 Jahren das Nähen hier ein wenig zu kurz gekommen ist, werde ich es versuchen in diesem Jahr in die Tat umzusetzen. Manchmal muss man nur einen liebevollen Schups bekommen…grins.

    Liebe Grüße
    Monika von Frl. Mo by MoMaMa

    1. Liebe Monika,
      na, dann lassen wir uns alle miteinander Schupsen. Ich freue mich dich mit im Boot zu haben. Liebe Grüße und einen guten Wochenstart!
      Annette

  4. Liebe Annette,
    nachdem das letzt Jahr gesundheitlich echt mies war, freue ich mich total dieses Jahr wieder durchzustarten.
    Ich habe mich letztes Jahr mit Stoffkauf getröstet:-) und jetzt freue ich mich, mit Euch, kreativ zu werkeln.

    Liebe Grüße
    Sibylle

    1. Liebe Sibylle,

      oll dass es dir wieder besser geht. Da können wir dann auch hier, vor Ort bei den Nähtreffen schön zusammen werkeln. Dir noch alles erdenklich Gute zum neuen Jahr!
Herzliche Grüße nach Wieblingen

      Annette

    1. Liebe Sibylle,
      toll dass es dir wieder besser geht. Da können wir dann auch hier, vor Ort bei den Nähtreffen schön zusammen werkeln. Dir noch alles erdenklich Gute zum neuen Jahr!
      Herzliche Grüße nach Wieblingen
      Annette

  5. Dieses Jahr wird es hoffentlich was mit dem Kleidungsstoffabbau nachdem ich letztes Jahr im Januar schön meine Pläne für den SAL gemacht habe und am Ende nichts aber auch gar nichts davon umgesetzt habe 🙈 Mögliche Schnittmuster habe ich für 2024 auch schon mal rausgesucht, jetzt heißt es dranbleiben.
    Vielen Dank für den Sewalong 2024.
    Liebe Grüße, Ulrike

    1. Liebe Ulrike,
      toll dass du schon am 3. Januar so motiviert bist. DAS ist ein guter Start für den Sew Along im neuen Jahr! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Stoffschätze streicheln und Pläne schmieden. Wir lesen uns!
      Herzliche Grüße
      Annette

  6. Na das klingt ja ganz entspannt. Da werde ich mal versuchen, das eine oder andere Mal dabei zu sein.
    Ich muss und bedingt den Berg der Kleidungsstoffe abbauen.

    Gruß Marion

    1. Liebe Marion,
      ach wie schön das du mitmachen möchtest, dass freut mich. Ja, aus den Kleiderstoffen sind hier auch schon Berge geworden. Also Ärmel hochkrempeln und rann an die Stoffe.
      Herzliche Grüße
      Annette

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert