Meine UFOs im August – Monatsplanung

So schnell vergeht die Zeit, jetzt ist schon August,  –  bei uns in Heidelberg einer der heißesten Monate überhaupt.

Meine UFO Pläne im August sind eigentlich die gleichen, wie die im Juli, bis auf das Capet Bag, dass ich euch Ende Juli gezeigt hatte. Ansonsten möchte ich gern an meinen Jahresquilts weiterarbeiten und natürlich auch von der UFO Liste noch einiges wegschaffen. Wieviel das sein wird, kann ich bis dato nicht sagen, denn es sind ja Sommerferien hier in Baden-Württemberg, bis Mitte September. Da möchte ich in erster Linie die Zeit mit der Familie verbringen, ist ja klar! Und, Erholung und Spaß stehen weit vorn auf dem Programm. Am meisten freue ich mich aber über das Ausschlafenkönnen, die Ruhe am Morgen und die Tatsache, dass die Kinder keine Hausaufgaben erledigen müssen. Das alles ist Entspannung pur für mich. Meer brauche ich eigentlich nicht, oder doch? Hihi, ich werde euch davon erzählen wie es war, am Ende des Monats.

 

 

 

Was habt ihr euch für diesen Monat alles vorgenommen?

Also, ich meine nicht nur die UFOs! :-)

 

 

Sind bei euch die Ferien schon fast vorbei? Ich weiß, im hohen Norden ist das Ende der Fahnenstange schon fast erreicht.

Für die Ferien habe ich mir auch noch ein bisschen Häkelgarn schicken lassen, damit mir nicht langweilig wird. Das geht auch mal zwischendurch, wenn die Nähmaschine nicht da ist. Denn ich möchte mir eine African-Flower-Häkeldecke zaubern, Burgi hatte davon im Juli berichtet und standtope wollte ich auch damit anfangen *lach*. Hab ja noch nicht genug UFOs hier liegen??? Manchmal kann ich einfach nicht über meinen Schatten springen.

Wie ich die Farben ausgesucht habe? Nun, dafür hab ich mich im Wohnzimmer einmal auf der Stelle gedreht. Dann war klar, es müssen Blau-, Weiß- und Naturfarben sein. Lasst euch überraschen, insgesamt sind es 5 verschiedene Garnfarben. Ob es bunt wird, kann ich jetzt noch nicht abschätzen. Lassen wir uns mal überraschen. :-)

Ansonsten möchte ich euch morgen meine Streifen-Stella zeigen und nächste Woche endlich das Jonidress, das ich unter Anleitung von Griselda von Machwerk im Taschen-Nähkurs in Heidelberg, Anfang Juli genäht habe. Da hat meine Nähmaschine ja noch funktioniert. Einen Tag später war sie kaputt, und nun warte ich darauf bis wieder repariert ist. Aber alles schön der Reihe nach. :-)

 

Jetzt aber auf, in einen neuen UFO Monat, mit all seinen Plänen, Freizeiten,

Hinternissen und auch den Nähunlust-Momenten *lach* – weil ja immer noch Hochsommer ist!

Also dann, … auf, auf, in den August!

Ich wünsche euch auch weiterhin ganz viel Freude am Werkeln.

 

 

Hier geht es zur UFO Linkparty – Let’s finish old stuff!!

 

 

Ihr Lieben, macht es euch fein im August. :-)

Herzliche Grüße,

Annette

 

3 Gedanken zu „Meine UFOs im August – Monatsplanung

  1. Liebe Annette,
    ja, die UFO’s … ich hoffe, daß ich in diesem Monat auch wieder mehr zum handarbeiten komme und einige UFOs beenden kann :O)
    Und ein neues UFO wird vielleicht entstehen *lach* … ich will aus meinen ganzen Sockenwollresten eine Decke anfangen, mit lauter gestricken Quadraten ….
    Ich wünsche Dir einen schönen und angenehmen 1.Augusttag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. Liebe Annette,
    bei mir bleibt es wie es ist ich plane nicht groß vor. Allerdings möchte ich mein Herbstufokissen oder Läufer, ich weiß immer noch nicht wie ich mich entscheiden soll, in diesem Herbst fertig sehen also wird es Zeit!
    Diese Afrikan Flowers sind mir schon lange ins Auge gestochen. Das ist eine schöne Beschäftigung für zwischendurch. Ich bin gespannt wie die Farben bei dir wirken. Vielleicht hab ich ja auch bald ein neues Ufo.
    Liebe Grüße, Marita

  3. Liebe Annette,
    für den August habe ich mit Sicherheit wieder viel mehr Pläne als der Monat Tage hat! *lach*
    Aber das kennen wir ja schon….
    Für meine UFO’s wird der Monat sicher nicht so sehr förderlich sein, weil ein Teil “für Urlaub draufgeht” – das ist ja an sich sehr schön, aber ich habe kein gescheites Handquilt-UFO mehr im Gepäck. Mal sehen was dann wird, denn der Korb will ja weiter entrümpelt werden, Two-colours träumt von Blau und Grau (hätte Maika nicht mal Grün und Rot würfeln können – da hätte ich allerhand UFOs zu bieten!)
    Habt einen schönen Sommer!
    Valomea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.