Jahresrückblick 2021

Heute zeige ich euch meinen Jahresrückblick 2021. An 16 Projekt-Gruppen hatte ich im vergangenen Jahr gewerkelt. Es waren hauptsächlich Patchwork Sachen, aber auch ein paar andere Dinge sind entstanden. Schaut her, was ich im letzten Jahr geleistet habe.

Der neue Creativsalat Blog ging an den Start und noch zwei weitere Linkpartys

UFO Linkparty & Gastblogger 2021, Creativsalat Linkparty, Jahresabschluss und Rückblicke 2020 

 

Däschletausch 2021 bei Minerva Huhn auf Instagram

Im Frühling nahm ich an Christinas #Däschletausch2021 teil. Für meine Swapsie Mrs_Schnuff nähte ich nach Wunsch eine Tula Pink Make to go pouch und, weil das so viel Spaß machte, nähte ich für mich auch gleich eine aus gelben Stoff, passend zu meiner Didi

 

Taschenworkshop in Heidelberg und Probenähen bei Frau Machwerk

Im Juli war ich wieder beim Taschenworkshop in Heidelberg dabei. Und, es war auch ein Probenähen bei Frau Machwerk geplant. Dabei sind zwei Ledertaschen entstanden, eine gelbe und die rote Lecroissant, die ich aus einer alten Lederjacke genäht hatte. 

 

Probenähen bei Sabine von Elbmarie

Im Dezember testete ich das neue Schnittmuster Keyra bei Sabine von Elbmarie. Das Schnittmuster: Schlüsseltäschchen Keyra ist schnell genäht und ein praktisches Täschchen für unterwegs.

 

Ledertasche zum runden Geburtstag

Zum runden Geburtstag meiner Schwägerin zauberte ich eine Leder Handtasche, also eine Dany von Frau Machwerk. Sie wird sehr geliebt und oft getragen.

 

Geburtstagsgeschenk –  Organizer

Für Ingrid hatte ich zum Geburtstag ein Klapptäschchen mit Walfisch Motiv genäht. Weil ich weiß, wie gern sie maritime Muster schätzt.

Geburtserinnerungskissen 2021

Dann bestickte ich im Sommer drei Geburtserinnerungskissen, die ich mit Namen und Daten personalisierte.

5. Bloggeburtstag bei Nanusch näht

Beim Hexietausch von Christiane aka Nanusch gab es anlässlich ihres 5. Blog Geburtstags einen Hexie und Täschchentausch. Dafür nähte ich ein keines Täschchen und viele Hexies in Rosa zum Weitergeben. Von Ulrike erhielt ich eine London Hexietasche, eine Nadeleule und bunte Hexies.

7. Bloggeburtstag bei Nähkäschtle

Bei Ingrid fand im Juli ihre Geburtstagssause statt. Ihr Thema war „Briefe tauschen“.  Über das Finale hatte ich *hier* geschrieben. 

5-Minuten Collage

Die Farbcollagen Rot, Orange und Gelb und Grün, Blau und Lila hatte ich bei Instagram gezeigt. Früher hatte ich auch schon oft bei Frau Rösi auf dem Blog mitgemacht.

UFO Abbau 2021

Und an meinen UFOs habe ich ein bisschen weitergearbeitet, konnte allerdings nur zwei Teile aus der Bildcollage streichen. Ich hatte die Heftmappe und diverse Utensilos fertiggestellt.

Besonders aber an dem Sugaridoo Quilt sind Fortschritte zu verzeichnen. Das lag hauptsächlich daran, weil ich mit Ingrid von Nähkäschtle per Zoom-nähen ein bisschen mehr Motivation gespürte. Wir sind auch in diesem Jahr wieder dabei den Quilt fertigzustellen. Das macht richtig Spaß! Das hier sind die vier Reihen, die ich in 2021 fertiggestellt habe: #6 Down and Up#5 This Way#8 Rasenmähen, und #3 Tetris. Dieser Quilt wird in diesem Jahr fertig.

 

Bee Blöcke – Bee.4.Bees 2021

Das hier sind die Bee Blöcke, die ich für die Bee.4.Bees Nähgruppe (Instagram) gezaubert hatte. Die letzten zwei Blogposts fehlen noch, sie werden nach der Veröffentlichung hier nachgetragen.

 

Bee Blöcke – Quilt to Bee 2021

Dann war ich noch in einer zweiten Bee Gruppe, die Quilt to Bees (Instagram). Auch hier sind einige Blöcke entstanden. Für das Ocean Waves Quilt Muster hatte ich ein Tutorial geschrieben. Pineapple und Rule Bretannia. Diese zweite Gruppe hatte ich aber wieder verlassen, weil ich zeitlich nicht geschafft hatte die Blöcke rechtzeitig abzuliefern, dass passiert mit nicht noch einmal!

 

Workshop bei der Patchwork Gilde

Im Mai hatte ich an einem Onlinekurs von der Patchwork Gilde Deutschland teilgenommen. Das Thema war Drunkard’s Path Blöcke nähen. Die Kursleiterin Claudia Funk hatte viele Tricks und Kniffe auf Lager und der Abend mit anderen Teilnehmerinnen war sehr interessant und unterhaltsam. Aus den vier genähten Blöcken wird noch ein Tischläufer entstehen. Ich hatte darüber im Blog kurz in Andreas Samstagsplausch (20/21) berichtet.

 

Quilt Sew Along 2021

Einen Quilt habe ich fertig genäht, weil ich am Sew Along von Kitchentable Quilting teilgenommen hatte. Der Violet Quilt liegt jetzt im Zimmer meiner Tochter und wird geliebt.

 

Mein Queen Bee Quilt – November 2021

Und, im November 2021 war ich die Bee Queen bei den Bee.4.Bees. Ich hatte mir ein traditionelles Patchwork Pattern ausgesucht: Corn and Beans, das man unterschiedlich anordnen kann. Die 11 fleißigen Bierchen aus der Nähgruppe haben schon alle ihr Blöcke abgeliefert und ich zeige sie euch Anfang Februar.

An meinem Queen-Bee Quilt vom Jahr zuvor habe ich auch weitergearbeitet, allerdings habe ich noch keine Fotos davon gemacht. Das Top ist so gut wie fertig. Das Pattern heißt Hyphenated oder es wird auch Cardtrick genannt.

 

Ausflüge 2021

Dann haben wir noch Ausflüge unternommen, an die Mosel, nach Köln, Hamburg, Paris und ich habe die Nadelwelt in Karlsruhe besucht.

 

Private Nähtreffen organisiert

Einige Nähtreffen, also selbstorganisierte #Näh-HD Treffen haben in 2021 stattgefunden. Über die ersten beiden hatte ich im Blog berichtet, von den anderen könnt ihr euch die Bilder auf dem Instagram Account: @naehtreff_heidelberg ansehen. Näh-HD Vol. 2, Näh-HD Vol. 3, Näh-HD Vol. 4, Näh-HD Vol. 5, Näh-HD Vol. 6.

 

Workshop Stempeln mit Andie Mayr

Ein schöner Wochendkurs hatte ich im September. Es war ein Geburtstagsgeschenk meines Mannes und er hatte auch daran teilgenommen. Nun hat uns beide das Stempeln als neues Hobby gepackt. 😉

 

Samstagsplausch 2021

6x hatte ich bei Andreas Samstagsplausch (#1-52) teilgenommen.

Samstagsplausch

 

Samstagsplausch (2-21) , Samstagsplausch {7/21}Samstagsplausch {20/21}, Samstagsplausch {25/21}Samstagsplausch {28/21}, Samstagsplausch {44/21} 

 

 

Weihnachtskleid Sew Along 2021

Kleidung hatte ich im letzten Jahr kaum unter der Nähmaschine, nur eine Sommerkleid, was ich nur unfertig zeigte und ein Winterkleid. Ich stelle fest, ich muss das Fotografieren von Kleidung an mir besser planen. Asche auf mein Haupt, die zwei Blusen, die ich im VHS Kurs nähte, habe ich auch noch nicht vorgeführt. Das hole ich noch nach!

 

Adventskalenderwichteln 

In der Adventszeit hat wieder das Adventskalenderwichteln 2021 stattgefunden.

Im großen und Ganzen hatte es Spaß gemacht, allerdings spiele ich mit dem Gedanken es nicht wieder zu veranstalten. Vielleicht werden wir es auch ganz anders stattfinden lassen. Mal schauen was Janny dazu sagt.


Meine Pläne für 2022 sind: Mehr Kleidung für mich zu nähen, deswegen habe ich den Kleidung-SEWALONG 2022 gestartet. Ganz wichtig ist mir dabei auch der Stoffabbau, damit hier die Stoffberge reduziert werden.  Und, dann arbeite ich an meinen Quilts weiter: der Sugaridoo Bernina Quilt, Cardtrick Bee Quilt, Corn and Beans Bee Quilt und noch ein paar weitere UFOs fertigzustellen. Hihi, bis zum Jahresrückblick 2022 ist ja noch Zeit, dann habe ich Gewissheit, ob ich meine Ziele erreicht habe. 😉

Ihr Lieben, ich wünsche alles Gute zum neuen Jahr 2022! 

Seid kreativ und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Annette

 

 


Hier auch noch die Rückblicke der vergangenen zwei Coronajahre Jahresrückblick 2020 & Jahresrückblick 2019. 2021 ist verlinkt mit den Jahresrückblicken bei antetanni. 

8 Kommentare

  1. Liebe Annette, ich staune und staune: das war ja ein sehr gefülltes und erfolgreiches Jahr mit tollen Ergebnissen aus deiner Nähwerkstatt. Unglaublich an wie vielen Aktionen du auch noch teilgenommen hast. Dein Elan ist bewundernswert, super dass du auch noch Zeit findest um Kleider zu nähen. Das dunkelblaue Kleid das du zeigst sagt eindeutig, dass du mehr nähen „musst“, denn es ist wunderschön und läßt ahnen was da noch alles in dir steckt.
    LG eSTe

  2. WOW, liebe Annette, ich bin ganz baff. Sooooo viele schöne Sachen hast du genäht/gemacht/organisiert. Ein toller Rückblick und unglaublich, wie viele wunderbare Aktionen du in 365 Tagen untergebracht hast. Ganz ganz toll. Dein Weihnachtskleid ist soooo schön, ich bin sehr begeistert.
    Und ich freue mich sehr, dass du deinen wunderbaren Rückblick bei den Jahresrückblicken verlinkt hast. Vielen Dank dafür.
    Herzensgrüße
    Anni

  3. Liebe Annette, das war wirklich ein fleißiges Jahr für Dich , so schöne Sachen sind entstanden und der Sugaridoo wird als nächstes fertig, ganz bestimmt!
    Ganz liebe Grüße aus an Dich
    Katrin

  4. Toll, liebe Annette! So ein vielfältiger, bunter Jahresrückblick. Da hast du ja eine ganze Menge geschafft, und vor allem viel gemeinsam gewerkelt und getauscht. Die Tauschaktionen liebe ich fast am meisten am Blogschreiben (auf Insta bin ich zu wenig aktiv). Vielleicht sollte ich auch mal an einer Bee teilnehmen? Ach nein, lieber nicht. Derzeit kann ich die sonstige Workload mit Arbeit und anderen Projekten nicht gut abschätzen. Aber an deinem Kleidungs-Sew-Along hangle ich mich gerne ein bisschen entlang, und deine neue „Creativsalat“ Linkparty hatte ich noch gar nicht am Schirm! Sehr feine Sache. Ich freu mich aufs weitere Mitlesen bei dir! Liebe Grüße, Gabi

  5. Liebe Annette,
    ein buntes, kreatives Jahr – auch wenn von den UFOs welche unbedingt mit nach 2022 wollten. 😉
    Aber das ist bei mir genauso und wir werden uns dieses Jahr wieder dieser Aufgabe stellen.
    Hab ein feines Jahr!
    Elke

  6. Hallo Anette, da hattest du ja ein sehr erfülltes, buntes und kreatives Jahr. Deinen Rückblick zu lesen war sehr interessant. Auch ich nehme so einige UFOs mit in 2022 die ich eigentlich schon fertig haben wollte. Klappt halt nicht immer so wie geplant.
    Ich finde diese Tauschaktionen sehr interessant von denen du berichtet hast, da muss ich doch mal schauen ob ich bei sowas auch mal mitmachen kann.
    Bei deiner „Kleidungs-Sew-Alonge“habe ich mich bereits angemeldet, habe aber im Januar leider nicht mitmachen können. Aber das Schnittmuster und der Stoff für Februar liegen schon bereit 😊
    So, nun schaue ich mal um was es bei der Creativsalat-Linkparty geht.
    Ich freue mich auf weiteres Bloglesen bei dir und wünsche dir eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße Carola

  7. UIIII ANNETTE,,,,

    du bist soooo fleißig,,,
    do hob i glei ah schlechtes GEWISSEN,,,,
    weil i gar nit viel gschafft hob….
    aber i nehm di mir jetzt als VORBILD,,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

Kommentare sind geschlossen.